mein Kind kann nicht durchschlafen

amina2405
amina2405
04.07.2011 | 3 Antworten
Hallo,

meine Tochter wird bald 1 Jahr und Zwei Monate und hat nicht eine Nacht durch geschlafen. Es ist auch nicht so, dass sie nur ein oder zwei mal wach wird, sondern fast jede Stunde. Sie wird noch gestilltund ich dachte, wenn sie die Flasche nimmt, wird sie satter. aber sie nimmt die Flasche nicht an. Sie trinkt daraus Wasser, Tee und Säfte, aber sobald Milch dirn ist will sie nicht mehr. Also habe ich gedacht, dass wenn sie einen Schnuller nimmt, dann schläft sie wenigsten länger. Aber auch den nimmt sie nicht. Sie nimmt den Schnuller nur tagsüber an, wärend sie spielt, aber nie zum schlafen. Die Idee sie einfach mal Nachts weinen zu lassen, kann ich nicht durchführen, weil ich noch eine andere Tochter habe, die sonst wach wird undn dann habe ich schon zwei kleine Kinder an Hals...Ich habe meine kleine schon mit ion mein Bett genommen, weil ich gegört habe, dass meine Nähe sie beruhigen könnte. Ich habe sie Tagsüber weniger schlafen lassen. Ich habe ihr tagsüber viel mehr zum Essen gegeben. ich habe sie Tagsüber Körperlich viel mehr gefordert, dass sie auch wirklich erschöpft war. Nichts hilft. Ich habe sogar (als sie paar mal wegen dem Zahnen) garnicht schlafen wollte, diese Zäpfchen besprgt, bei denen ein Baby angeblich besser durchschläft, aber auch das hat nichts geholfen. Kann mir jemand einen anderen Vorschlag noch sagen, was ich noch machen könnte???? Ich bin mittlerweile echt hilflos....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@Maxi2506
danke erstmal für die Antwort. Aber eines solltet ihr wissen. Sie muss für mich im Prinzip noch nicht durchschlafen, aber
amina2405
amina2405 | 05.07.2011
2 Antwort
brüllen lassen BITTE nicht nur wegen deinem anderen Kind nicht!
wir haben das ähnlich durch, das ganze Programm , jetzt, er ist 3, 5 fängt er an durchzuschlafen! versuche tagsüber den Schlaf der dir fehlt nachzuholen, und zu euch ins Bett bzw. neben eurem eine Matraze hat bei uns geholfen, dann spart man das aufstehen. Viel Kraft! LG
Fabian22122007
Fabian22122007 | 04.07.2011
1 Antwort
ein kind schläft früh durch eins spät
mein kleiner ist 23 monate und schläft nicht immer durch...bis vor 3 monaten schlief er fast gar nicht durch...mein großer alledings schon konstant mit 5 monaten du kannst nichts machen außer geduld haben...es wird auch noch durchschlafen...es ist ein reifeprozess :-) muß dein kind denn für dich schon durchschlafen? :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 04.07.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind schläft nicht mehr durch,was tun?
19.01.2011 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading