Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Aptamil AR (Anti Reflux) Erfahrungen?

Aptamil AR (Anti Reflux) Erfahrungen?

josi160108
Hallo, hat jemand Erfahrungen mit Aptamil AR verspricht es wirklich was drauf steht, ist die Milch wirklich dicker bzw. sämiger oder ist das nur Hokuspokus ?
von josi160108 am 03.03.2008 13:50h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
josi160108
meine Frage
Habe schon Nestargel aus der Apotheke gegeben, aber bin nicht so ganz zufrieden damit....sehr aufwendig ist das dann alles mit dem Fläschchen vorbereiten...hoffe nun auf aptamil Ar passt das den durch nen normalen sauger oder muss ich nen breisauger haben ??
von josi160108 am 03.03.2008 13:58h

5
rinchen1003
AR nahrung
hallo meine tochter hat auch darunter gelitten ein jahr lang hat auch die ar nahrung bekommen so ein scheiß wollem einem nur das geld aus der tasche ziehen habe es meiner tochter nicht lange gegeben .
von rinchen1003 am 03.03.2008 13:58h

4
Schnägg
hallo
hi ich habe bei beide kindern die aptamil ar benutz in den ersten 2-3 monaten. sie ist viel dicker und deswegen bleibt sie besser im magen.ich habe sie aber anfangs 1/2 zu 1/2 gegeben, denn sonst ist sie zu dickflüssig, später 1/3 zu 2/3. leidet dein kind unter einem reflux?? lg cindy
von Schnägg am 03.03.2008 13:53h

3
possionivy
aptamil ar....
da die milch ja noch 7 min quellen muß ist sie wirklich viel dicker als andere milch. ich spreche aus erfahrung habe es meinen beiden kids gegeben.
von possionivy am 03.03.2008 13:51h

2
leosas
Das ist wirklich so
habe sie am anfang auch gehabt. Sie ist zwar teuer aber echt super.
von leosas am 03.03.2008 13:51h

1
TASIA2008
AR NAhrung
Würde mich auch interessieren! Meine kleine spuckt auch ziehmich viel!
von TASIA2008 am 03.03.2008 13:51h


Ähnliche Fragen


hipp anti reflux
03.02.2012 | 1 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter