Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Trinkt er zu wenig?

Trinkt er zu wenig?

Weihnachtsbunny
Hallo liebe Mamis !
Mein Sohn 4 Monate trinkt zur Zeit 3 Flaschen à 240ml
mir kommt es so wenig vor!
Er trinkt aber zwischendurch auch nichts versuch ihm schon immer was anzubieten aber er will nicht!
Ist es zu wenig und was kann ich dagegen machen wenn es zu wenig ist?
Vielen dank schon mal für die Antwort
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:31h
Mamiweb - das Babyforum

27 Antworten


24
Ijeoma
Ich auch
Mein Sohn ist auch 4 Monate alt. Er bekommt auch die 1er. Ich mach ihm immer 225 ml in die Flasch, so steht es auch bei mir auf der Packung. So, ich glaube, das das an der 1er Milch liegt, denn bei mir hat seitdem das Problem angefangen. Bei der Pre wollte er manchmal alle zwei Stunden, Nachts hat er aber ganz toll durchgeschlafen. Aber mein Arzt meinte das er zuviel trinkt und ich lieber auf die 1er umstellen soll. Ich Depp mach das auch noch. Ich bereue das total. Jetzt meinte der Arzt das solange er zunimmt alles kein Problem ist. Mach dich nicht verrückt. Gib ihm soviel wie er mag. Er weiß was er braucht. Achso, vor ein paar Wochen hat meiner auch mal 250 ml getrunken, da war er noch keine 4 Monate LG Julia
von Ijeoma am 19.08.2008 00:03h

23
Analina2006
:::
ok viel spass dann noch. lg sabine
von Analina2006 am 19.08.2008 00:01h

22
Weihnachtsbunny
...
Ok Danke ich glaub das werde ich mal probieren
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:58h

21
Analina2006
...
und wenn du das gefühl hast er hat sehr viel hunger dann gib ihm doch schon mal ein halbes gläschen zu´mittag und eine kleine flasche noch nach das habe ich so gémacht und sie war immer satt. die gläschen ab dem 4 monat.
von Analina2006 am 18.08.2008 23:57h

20
Weihnachtsbunny
...
Danke für den Tipp aber ich glaube das hilft nicht
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:57h

19
Analina2006
...
ja ich denke das problem ist weil sein magen sich schon dran gewöhnt hat das er soviel bekommt. meine schwägerin hatte das gleiche problem. dann kauf doch mal das milumil das ist was dicker wie das beba das habe ich immer benutzt und benutze es immer noch. es ist super. und davon holst du das 2 mal und gibts ihm davon 150-180ml dann schaust du mal wie es ihm mit dem geht. kann das nur empfehlen.
von Analina2006 am 18.08.2008 23:55h

18
Weihnachtsbunny
-...
Bei der pre weiß ich nicht mehr genau wieviel das waren er kam auf jeden fall alle 2 stunden
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:53h

17
Weihnachtsbunny
....
Wieso das denn??? Dann wird er nicht satt das ist das problem
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:52h

16
Analina2006
...
poah echt schon so früh? wieviel flaschen hat er denn davon gegessen von dem pre?
von Analina2006 am 18.08.2008 23:52h

15
Analina2006
...
ansonsten gib ihm mal nur 150 ml und das alle 4 stunden
von Analina2006 am 18.08.2008 23:51h

14
Weihnachtsbunny
...
Er bekommt die schon seit er ungefär 9 wochen alt ist aber ach nur weil er nicht satt geworden ist und der arzt meinte das ich ihm die schon geben kannq
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:50h

13
Analina2006
...
seit wann gibst du die 1? besser wäre schon du gibst ihm noch das pre. Das kann man bis zum 6 monat geben und danach die 1
von Analina2006 am 18.08.2008 23:49h

12
Weihnachtsbunny
...
Er bekommt schon die 1er
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:49h

11
Analina2006
...
gibst du noch das Pre oder schon das 1 ?
von Analina2006 am 18.08.2008 23:48h

10
Weihnachtsbunny
...
Er bekommt Nestle Beba die 1
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:48h

9
Analina2006
...
mit gläschen würde ich noch warten. erst so mit 6 monaten würde ich anfangen. Welches Pulver gibst du ihm?
von Analina2006 am 18.08.2008 23:47h

8
Weihnachtsbunny
...
also ich verstehe das nicht ganz weil bei der nahrung steht drauf das er schon so viel trinken kann
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:45h

7
Weihnachtsbunny
...
ja weil er nur von 10 bis ca. 20 uhr wach ist und er schläft durch deswegen sind es nur 3 flaschen
von Weihnachtsbunny am 18.08.2008 23:41h

6
Analina2006
...
240 ml das trinkt nicht mal meine 2 1/2 jährige Tochter. Da musst du vorsichtig sein. Du musst das füttern was auf der Verpackung steht. Deshalb hat er auch nicht soviel hunger weil er satt ist von der grossen Flasche. Das ist für ein 4 Monat altes Baby viel zu viel. Höchstens 150ml und wenn er dann noch hunger hat kannst du immer noch was nachgeben aber dann auch nicht zuviel. Irgendwann gewöhnt er sich dran dann will er nur noch essen. Gib ihm zwischendurch was Fencheltee das ist gut für den Magen.lg Sabine
von Analina2006 am 18.08.2008 23:41h

5
florabiene
also meine 5 monate bekommt
5 flaschen a 200 ml, manchmal auch weniger weil sie dann brei oder gläschen bekommt und dann trinkt sie so zwischen 50 und 100 ml
von florabiene am 18.08.2008 23:40h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen


Trinkt meine kleine zu wenig?
19.07.2011 | 10 Antworten

mein kind trinkt so viel
31.05.2011 | 11 Antworten

isst und trinkt mal wieder nicht
18.05.2011 | 2 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter