lasana oder milasan?

sonnenschein06
sonnenschein06
10.07.2008 | 12 Antworten
was ist besser? habe immer milasan gegeben meinen 5 wochen alten sohn aber der hat probleme mit dem stuhlgang, KÄ meinte sollte mal nahrung weckseln? wer hat erfahrung mit lasana 1 .. wie sättigt es?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
aPTAMIEL cOMFORT
Hallo, das ist zwar nicht die Nahrung die du geschrieben hast, aber probier doch mal Aptamil Comfort. Ist zwar etwas teurer 12, 95 Euro bzw 13, 95Euro aber damit klappts mit dem Stuhlgang einwandfrei. So war es zumindest bei meinem Kleinen. Spätestens jeden zweiten Tag macht er die Windel voll. Gruß Tanja
Tanjachen
Tanjachen | 10.07.2008
11 Antwort
Lasana
Gut und günstig!!!Wir haben nur gute Erfahrungen damit gemacht und es ist genauso wie der teure Mist von Beba und Hipp.
knubbelchen
knubbelchen | 10.07.2008
10 Antwort
Bin bei allen Kindern ....
sehr gut mit Milasan gefahren.Habe daher auch nichts anderes ausprobiert.
Kugli
Kugli | 10.07.2008
9 Antwort
bebivita
ich habe am anfang auch milasan gehabt und später auf bebivita umgestellt. habs einfach mal ausprobiert, auch weil es sehr günstig ist mit 5 euro. meine kleinen haben das beide sehr gut vertragen und sind immer satt geworden. ich hätte natürlich auch mehr bezahlt dafür aber warum, wenn die kinder zufrieden sind. und die kontrollauflagen sind ja bei jedem hersteller die gleichen. bebivita gibt es ab 1 bis glaube ich 4, kein pre oder so.
sun-girl83
sun-girl83 | 10.07.2008
8 Antwort
hipp.
also ich würde die hipp empfehlen, habe sie meiner kleinen gegeben, und hatte bis jetzt noch nie probleme, der kinderarzt hat mir die damals empfohlen
balkangirl
balkangirl | 10.07.2008
7 Antwort
ich habe pre milasan genommen und wenn es doch mal sehr hart war habe ich etwas
milchzucker mit rein gemacht, nehme heute milasan 3er und bin total zufrieden
hasilibu
hasilibu | 10.07.2008
6 Antwort
sorry
ich weiß ich nerve. hast du schon mal versucht milchzucker mit in die flasche rein zu machen LG
maus85
maus85 | 10.07.2008
5 Antwort
ich würde beba oder hipp
empfehlen ist zwar teuer aber für mich war es nicht zu teuer
mama0018
mama0018 | 10.07.2008
4 Antwort
meinst du den brei
also ich habe für meine auch lasana ausprobiert es schmeckt überhaupt nicht ich ha von milimil milupa genommen banane oder grießbrei und es sättigt viel besser wenn du es mit warme milch zu bereitest
verena25
verena25 | 10.07.2008
3 Antwort
satt..
geworden ist meiner auch nicht wirklich
maus85
maus85 | 10.07.2008
2 Antwort
würde dir beba von nestle empfehlen...ist zwar etwas teuer...aber für meinen sohn war nix zu teuer...:-)
--------------
manu1182
manu1182 | 10.07.2008
1 Antwort
milasan
ist viel besser habe auch den fehler am anfang mit lasana gemacht. mein kleiner hat lauter pusteln im gesicht davon gehabt. hab dann umgestellt und sie waren wieder weg. LG
maus85
maus85 | 10.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kann ich lasana anfangsmilch vorkochen
07.04.2010 | 7 Antworten
Milasan Pre
30.07.2009 | 3 Antworten
LASANA -PRODUKTE
05.07.2009 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen