Milch reicht nicht!

sunny85
sunny85
04.12.2007 | 2 Antworten
Hey seit 4 Tagen trinkt meine Maus nur noch 40- 60 Gramm von beiden Brüsten und meine Hebamme hat gesagt meine Milch geht zurück ich soll erst mal zufüttern! Sie hat aber auch gesagt das sie wahrscheinlich wieder kommt!Aber wann? Ausserdem tuen meine Brüste stark weh und sind ganz weich!Also nicht wie sonst wenn der Milcheinschuss wieder kommt!Was soll ich tun?
Hatte das schon mal jemand von euch?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Milchbildungstee
Hallo, versuche es mal mit Milchbildungstee. Gibt es von Weleda in jeder guten Drogerie .Schmeckt nicht so toll, aber soll helfen. Ich mußte leider doch auf Fertignahrung umsteigen, lag aber wohl an meiner Brust-Operation vor 5 Jahren. Viel Erfolg!
Corry1179
Corry1179 | 04.12.2007
1 Antwort
Zu wenig Milch....
...kann Dir leider nicht aus Erfahrung schreiben weil ich eher zuviel Milch hatte. Aber ich weiß dass zum Beispiel folgende Sachen dem Körper helfen mehr Milch fürs Baby zu produzieren: Du musst ganz viel trinken, ganz viel essen außerdem hilft Fencheltee mehr Milch zu produzieren. Mehr weiß ich leider nicht aber normalerweise müsste Deine Hebamme solche Dinge auch wissen. Wünsche Dir alles gute. Kopf hoch!
Mami04_2007
Mami04_2007 | 04.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

reicht die Milch
20.08.2012 | 3 Antworten
Langsam reicht es mir
18.01.2012 | 11 Antworten
Hunger?
12.09.2011 | 14 Antworten
Umstellung von Pre auf 1er Milch
06.08.2010 | 25 Antworten

In den Fragen suchen