"schlampiger haushalt"

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.04.2012 | 44 Antworten
also wenn männer keine argumente mehr finden gehen sie eben unter die gürtellinie....jetzt darf ich mir anhören mien haushalt wäre schlampig und nicht gut geführt....nun...was soll ich dazu sagen...hier ist es immer sauber aber selten super ordentlich...ich lebe hier allein mit 2kindern, gehe 3mal die woche morgens und 2mal die woche abends arbeiten, habe nen schreibaby und ne 4jährige die fast täglich ne freundin hier hat zum spieln und ja hier liegt mal was rum, hier steht mal was im regal was da vll nicht hingehört UND hier liegt auch mal spielzeug aufm boden und stellt euch vor manchmal schaff ich es nicht sofort die wäsche weg zu räumen oder den müll runter zu bringen aber es wird täglich 2mal abgewaschen, der boden ist immer sauber, staub wird gewischt wenns nötig ist und wenn ich abends wenn die 2kids schlafen keine lust mehr habe lasse ich- oh gott oh graus- auch einfach mal was liegen, nehme nen heißes bad und gehe dann ins bett.was bin ich eine sch. mal ehrlich, jetzt würde mich mal interessieren wie sieht euer haushalt mit kindern aus, pikobello ordentlich, alles an seinem platz, nix aufm boden oder da wos net hingehört???? aber warum reg ich mich auf...ich glaub weil männer null durchblick haben wies mit 2kindern im haushalt abläuft und dann noch den hals aufreissen, kennt ihr das von euren exemplaren????
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

44 Antworten (neue Antworten zuerst)

44 Antwort
nee, haben sie auch nicht. Bei Freunden war es nicht anders, als die Frau wieder stundenweise arbeiten gegangen ist, hat der Mann in der Zeit, als er Frühschicht hatte, sich um Haushalt und Kind gekümmert. Er hat sich einen Plan gemacht, was er wann machen wollte. ABer wie das so ist, wenn die Kinder nicht "mitmachen", nützt der ausgeklügelte Plan nichts. Da hat er dann erst mal gemerkt, wie es ist, einen Haushalt zu führen und seitdem hat er mehr Respekt davor.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 22.04.2012
43 Antwort
hmm, bei uns ist es nicht anders :) hier liegt auch immer mal was rum , ich habe gestern abend gesaugt da siehst du heut nix mehr von morgen früh bin ich mit fine in der kita wird also erst morgen nachmittag werden eh ich zum putzen komme, mich stört das auch nicht mehr , wir leben schließlich hier , und da steht dann halt auch mal bügelwäsche oder eben spielzeug rum , na und geschirrspüler habe ich gott sei dank , sonst wäre es bei uns horror denn die spüli läuft 3 mal am tag
pobatz
pobatz | 22.04.2012
42 Antwort
in eurer wohnung wird gelebt, das geht aber nicht... dann soll sich das exemplar selbst mal erheben und helfen wnn es ihm nicht gefällt... bei uns sieht es aus als hätte ne bombe eingeschlagen... bin schon am kisten packen und dementsprechend wird auch gerade ausgemistet...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 22.04.2012
41 Antwort
wenn mein freund sowas sagen würde , würde ich einfach mal GARNICHTS mehr machen...weder kochen und alles stehn und liegen lassen. glaub mir der wird dann angekrochen kommen...weil männer sowieso nich wissen was ordnung is...ich brauch bloß in den schrank meines freundes zu gucken.. Lass dich nich ärgern. :) LG Julia + Bauchzwergin 22+6
stylerplxx
stylerplxx | 22.04.2012
40 Antwort
Ich schaue schon das es zuhause sauber ist. Es ist nicht steril aber sauber. Meine große 4 Jahre geht vormittags in den Kiga. Da hab ich etwas zeit für Hausarbeit. Aber auch da muß ich meine kleine Tochter 3 Monate auch noch unterhalten. Wenn dann mal was liegen bleibt oder die Wäsche liegen bleibt dann ist es so. Mein Mann stört es nicht. Er sieht es nicht so eng mit der Ordentlichkeit . Er versteht es, wenn ich etwas nicht schaffe.
Fruehlein83
Fruehlein83 | 22.04.2012
39 Antwort
@rosafant1980 so ziemlich denn er ist ja im prinzip nur zum schlafen daheim oder hockt vorm pc..wie unten irgendwo schon geschrieben schläft er bis mittags, trinkt seinen kaffe, fährt in die stadt, von da aus an die arbeit, bringt sich dann von da essen mit das nur noch in die mikro muß, duscht, hängt bis nachts um3 vorm pc und geht ins bett...das da nix dreckig wird is kein wunder denn seinen sohn nimmt er ja auch nie mit zu sich, der kleine is 5, 5monate und war bisher 1mal bei papa in der wohnung aber auch nur weil ich ihn abgeholt hab zum eis essen......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2012
38 Antwort
@fluffy81 ist seine wohnung denn tip top auferäumt`?
rosafant1980
rosafant1980 | 22.04.2012
37 Antwort
Bei uns is eigentlich immer sauber und ordentlich, außer natürlich wenn gespielt wird u auch abends is Mia ihr zimmer nicht immer total aufgeräumt! Der rest der wohnung schon, wenn wir das haus verlassen u auch bevor wir ins bett gehen is alles an ort u stelle! Ich hasse unordnung u liebe sauberkeit! Allerdings bin ihc noch in elternzeit u habe nur ein kind von 2, 5 jahren u nen mann der auch ordnung u sauberkeit liebt ... Wenn es total dreckig, es sich alles stapelt etc dann sollte man aufräumen, klar! aber ich finde es nicht nett von deinem mann sowas zu sagen, du arbeitest, hast zwei kinder, da bleibt eben mal was liegen!
Mommy_0809
Mommy_0809 | 22.04.2012
36 Antwort
@Ivette01 nein er hat ne eigene wohnung und ist nur ab und an bei uns
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2012
35 Antwort
Unter Schlampig versteh ich wenns verdreckt ist und nicht wenn mal was rumligt von den Kindern
rosafant1980
rosafant1980 | 22.04.2012
34 Antwort
Hä? Warum weiss er net was das für ne arbeit ist? Also haushalt? Er wihnt doch selber dort oder macht er nix??? Ist doch nicht nur dein haushalt ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2012
33 Antwort
Also ich bin alleine mit 6 kindern zwischen 2-13 jahren...bad und küche sollte immer sauber sein und jeden abend machen die kinder ihre zimmer sauber..meine tochter sollte jeden tag staubwischen weil sie dunkele möbel hat...sonntag ist mein putztag da mache ich alles was ich in der woche nicht geschafft hab:)spielzeug usw liegt bei uns auch rum...mit 6 kindern ist es nicht ganz einfach aber macht viel spass
big-family
big-family | 22.04.2012
32 Antwort
Mein Exemplar ist ein geborener Putzfanatiker in Person. Bei uns ist es immer sauber, allerdings liegt auch mal Spielzeug rum oder der Abwasch bleibt auf der Küche stehen und wir erst am nächsten Tag in den Geschirrspüler geräumt. Was soll´s ... solang einem nicht die Maden durch die Wohnung wimmeln, passt das schon.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2012
31 Antwort
is ein einziges chaos, welches er je nachdem wie er zeit hat aufräumt...da kümmer ich mich gar nich drum, weil ich ihm da nix durcheinander bringen will...sind alles papiere für die arbeit usw..das is allein sein ding..reg ich mich aber auch nich drüber auf wie sein schreibtisch aussieht
gina87
gina87 | 22.04.2012
30 Antwort
bei uns is es auch nich immer super ordentlich...das geht bei der kleinen wohnung mittlerweile auch kaum noch..der abwasch is immer gemacht, küche und bad sind sauber..das is für mich ein muss, ansonsten fühl ich mich nich wohl..staubgewischt und staubgesaugt wird, wenn es sein muss..jeden tag mach ich sowas auch nich..und ja, ab und an liegt auch mal was rum...mit der wäsche versuche ich immer aufm laufenden zu sein..nich nur, weil ich keinen platz habe, wäscheberge zu horten, sondern weil ich sonst gar nich mehr hinterherkomme und ich auch nur begrenzten platz zum aufhängen habe..zumal ich auch da auch immer aufs wetter achten muss..unten im wäschekeller brauchts je nach wetter manchma ewig bis es trocken is..und wenns regnet brauch ich aufn balkon nix aufhängen.. ich mach mich jedenfalls nich zum sklaven meiner eigenen wohnung..mein mann sagt da aber auch nix zu..er hilft wenn er zeit hat, übernimmt generell kleinigkeiten wie müllentsorgung usw..sein schreibtisch im schlafzimmer
gina87
gina87 | 22.04.2012
29 Antwort
bei mir ist es auch so wie bei dir würd ich sagen fluffy81-wasch auch 2ma am tag ab wenn was da ist feg jeden tag wenn nötig wird gewischt...kinderzimmer werden auch 1mal wöchentlich komplett aufgeräumt da sie jeden tag selber aufräum und wenn was liegen bleibt mach ich es abends...bad jeden tag...joah mal auch ma 1tag nur abwasch wenn unterwegs sind.ist doch normal wenn mann kinder hat....schafft man nicht mehr allees so wie man es gern hätt...spielzeug liegt auch rum wird immer wieder aufgesammelt...joah
leonie0421
leonie0421 | 22.04.2012
28 Antwort
Küche und Bad sind sauber!! Und es liegt nirgends essen rum wenn mal wo staub liegt na und ?????? Oder wenn mal ein spielzeug 2 tage auf der Couch liegt naund!!! Ich bin doch nicht mein eigener Sklave!! Ein Leben hat man ja auch noch!
Tyra03
Tyra03 | 22.04.2012
27 Antwort
Also Männer stellen sich oft alles viel einfacher vor sie müssen es ja auch nicht machen!! Ich habe auch mal Tage wo ich es halt einfach mal nicht schaffe gleich alles wegzuräumen gerade wenn man noch Termine hat!! Und wenn man Arbeiten geht ist das so oder so nochmal ganz anders da ist man einfach froh wenn man auch mal 5 Minuten für sich oder für sein/e Kinder/ Kinder hat!! Gerade bei gutem Wetter gehe ich doch lieber raus mit meinem Sohn als Stundenlang die Fenster und den staub zu bestaunen und ihn zu bearbeiten!! Dabei gerade mit dem Staub ist das echt so das der nächsten tag einem genau an der gleich stelle wieder fies anlächelt!!! Ich denke ab und an muss man kompromisse ziehen!! So ist bei uns immer sauber und Ordentlich gut spielzeug finde ich zählt nicht wenn es sich im rahmen hält zur Unordnung den räume ich jeden Abend weg aber am nächsten tag spielt er halt wieder und holt alles raus ist doch normal finde das alles nicht schlimm!! ich sag immer hauptsache Küche und Bad
Tyra03
Tyra03 | 22.04.2012
26 Antwort
@fluffy81 nimm ihm die Schlüssel ab und fertig.
wossi2007
wossi2007 | 22.04.2012
25 Antwort
Ja. Es ist schon so, dass die meisten Männer überhaupt keine Ahnung haben, was frau eigentlich den ganzen Tag über so leistet.
Tara1000
Tara1000 | 22.04.2012

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading