Helm

Mia2011
Mia2011
27.09.2011 | 22 Antworten
Ab wann müssen oder sollten Kinder einen Helm tragen ?
Auch schon im Fahrradsitz?
DANKE
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
...
ja, logischerweise auch schon im fahrradsitz!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
21 Antwort
...
auch schon im fahrradsitz ja. du trägst aufm fahrrad ja auchn helm! oder solltest zumindest.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
20 Antwort
leg jetzt den Grundstein für ein gutes Sicherheitsverständnis!
Meine Kinder trugen auf dem Bobbycar mit 12 Monaten einen Helm. Da mir mein Fahrrad irgendwann geklaut wurde, kam auch nie ein Fahrradsitz zum Einsatz. Allerdings würde ich meine Kinder grundsätzlich nur mit Helm transportieren. Egal, ob im Hänger oder auf im Fahrradsitz. Laufrad, Roller und Fahrrad fahren meine Kinder auch nur mit Helm. Sie sind so daran gewöhnt, dass sie nicht mal 20m ohne fahren!
Noobsy
Noobsy | 27.09.2011
19 Antwort
@Mia2011
Wenn ich mir vorstelle: Ein Fahrrad wird umgefahren, ein Kind stürzt und schlägt mit dem Kopf auf dem Bordstein auf... Da find ich ehrlich gesagt, denn Fahrradsitz sogar noch gefährlicher.... Fahrradhelme gibt es ab 44cm.... In den Fahrradsitz dürfen Kinder, sobald sie sitzen können...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 27.09.2011
18 Antwort
@Mia2011
Aber mal mit im ernst: mit einem Monat nimmst Du das Kind aber vermutlich auch noch nicht im Fahrradsitz mit, oder? Mensch, reg Dich doch nicht so auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
17 Antwort
Sobald es im Fahrradsitz oder selber auf einem Laufrad oder einem Fahrrad unterwegs ist.
Melissa ist seit ihrem 3. Lebensjahr mit ihrem Laufrad unterwegs und seit dem 1. Tag trägt sie den Helm, wenn sie draussen fährt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
16 Antwort
@Mia2011
Mit einem Monat sitzt auch kein Kind im Fahrradsitz!! na Gottseidank machst du dich nicht lächerlich..die einzigste die Beleidigend wird, bist doch wohl du!! Aber lassen wir es..bei manchen Leuten ist Hopfen und Malz verloren gegangen... Wenn nicht lg...DANN HALT Mit feindlichen Grüßen, wenn dir das besser gefällt...SO!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
15 Antwort
du
brauchst mich nicht an zu machen ja ..das kannst bei deinen Leuten machen die du kennst mich kennst du nicht also brauchst du sowas nicht ablassen echt du spinnst wohl ...ach ja man zieht den Helm schon mit 1Monat an genau du schlauberger ... den lg kannst du dir auch sparen ... habe echt keine lust mit dir weiter zu schreiben du bist unter der Gürtelline
Mia2011
Mia2011 | 27.09.2011
14 Antwort
@Mia2011
Alter Falter..........stell dich jetzt mal bitte an!!! Ich wüsste nicht was an meiner Antwort so schlimm war!! Sorry für mich ist es halt logisch....Wenn ich einen Helm trage, muss doch mein Kind automatisch auch einen Tragen..EGAL WIE ALT! Sorry wenn ich so direkt bin, aber so dämlich kann man doch nicht sein!!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
13 Antwort
ich habe
auch gefragt ab was für ein Alter ??? Aggro meine ich damit das manche mamis sich hier echt überwinden und dann sowas von anderen abgeht das geht gar nicht ..die anderen wollen auch normale Antworten haben ... das macht mich aggro wenn ich sowas lese da habe ich keine lust noch fragen zu stellen....
Mia2011
Mia2011 | 27.09.2011
12 Antwort
ach so du
denkst du weißt alles ne??? und stellst hier keine Fragen ... das sind die richtigen Hauptsache dabei sein und ....
Mia2011
Mia2011 | 27.09.2011
11 Antwort
@Mia2011
Ich geb Dir Recht, dass manche Antworten vom Tonfall echt daneben sind. Das hat man aber in jedem Forum und da muss man einfach mit rechnen. Die Antwort von Kekslosekeksdos war jetzt vielleicht nicht unbedingt die diplomatischste Wortwahl, aber ich kann da nichts "aggro" dran finden!? Denn umgekehrt find ich es auch immer schwieriger, seine wahre Meinung hier zu zeigen, weil sich jeder sofort angegriffen fühlt, wenn man mal ne andere, kritische Meinung hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
10 Antwort
...
wenn du dich angegriffen fühlst ist das deine Sache...ich habe nur geschrieben das es logisch ist!! Für mich jedenfals......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
9 Antwort
@Mia2011
Wieso Aggro?? :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
8 Antwort
@ Kekslosekeksdos
Ich stelle dir Frage weil ich mir nicht sicher war und es mein erstes Kind ist also brauchst du nicht sone Patzige Antwort abgeben ...schreibe sowas auch nicht bei dir wenn du sons ..Fragen abgibst finde ich persönlich echt gemein manche haben schon Angst hir fragen zustellen weil manche Mamis dann total Aggro reagieren ....
Mia2011
Mia2011 | 27.09.2011
7 Antwort
natürlich!
du kannst doch mit deniem fahrrad geauso umfallen oder nen unfall bauen, wenns kind drn sitzt! immer nen helm! auch auf dem laufrad ect...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
6 Antwort
Klar
Fahrrad = Helm egal ob selbstfahrer oder mitfahrer....... Ich finde es müßte ne Helmpflicht geben-ne Gurtpflicht gibts doch auch!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 27.09.2011
5 Antwort
Müßen tun sie es nicht
aber es wäre sinnvoll, da er im Falle eines Sturzes das Leben des Kindes retten könnte. Also Helm auf, wenn ihr mit Fahrrad unterwegs seid !! LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.09.2011
4 Antwort
huhu
unsere Maus hatte im Fahrradsitz auch einen Helm an und jetzt im Fahrradanhänger auch.
sabrinaSR
sabrinaSR | 27.09.2011
3 Antwort
ja... auf alle Fälle
wenn du mit dem Rad stürzt, muss der Kopf des Kleinkindes geschützt sein !!!! meine haben sogar im Fahrradanhänger einen Helm angehabt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fahrradanhänger und Helm?
05.07.2012 | 9 Antworten
LAUFRAD & HELM
04.11.2011 | 3 Antworten
Helmtherapie!
18.08.2011 | 8 Antworten
Wer hat Erfahrung mit Helmtherapie?
10.05.2010 | 10 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading