keine Frage, nur Wohlbefinden

Biene_321
Biene_321
06.08.2011 | 8 Antworten
...möchte nur mal mein Wohlbefinden mit Euch teilen. Mein Mann hat heute ganz früh die Kinder gepackt (wir haben Wecker gestellt und nach dem Frühstück waren sie weg) und ist nach Magdeburg gefahren. Ich hatte schon den ganzen Tag für mich. Ich war in der Stadt bummeln (hab auch was schönes gefunden (happy01), dann habe ich mal die Türverschönerung von meinem großen fertig gemacht - er hat eine Holztür mit Glas in der Mitte. Da habe ich auf Rauhfasertapete Motive von Bob dem Baumeister gemalt und das ganze mit Wasserfarben bunt gemacht. Das ganze dann 2x (Vorder- und Rückseite) und dann an die Scheibe geklebt. Nun kommt auch nicht mehr soviel Licht rein, wenn er schläft und wir im Flur Licht anmachen und er kann ruhig weiterschlafen (baby04). Anschließend hab ich im Garten ein bischen was gemacht (fruehling1) (fruehling4) (fruehling6) (ging bislang nicht so gut mit Kinder, da ich die giftigen Sachen entfernen wollte und da muß mir mein großer nun wirklich nicht bei helfen - die Pflanzen waren außer Reichweite der Kinder (tanzen2) ) und anschließend hab ich ganz gemütlich in der Wanne gelegen (baden) (baden2)
Jetzt habe ich mir ne Pizza und einen leckeren Salat bestellt. JamJam. Mein Man wird wohl so gegen 20 Uhr wieder mit den beiden auftauchen und dann gehen die kleinen ins Bett. Werden uns dann noch eine Pina Colada gönnen - so zum Abschluß (bier) (cheerleader)
So, jetzt schau ich mal, was so im Fernsehen läuft bzw. was wir noch für DVD's haben. Die Pizza wird dann stilecht vor der Glotze verdrückt ;-)
Schönen Abend noch und ein schönes Wochenende (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@amysmom
Das ist sehr schade LG
Biene_321
Biene_321 | 06.08.2011
7 Antwort
@Biene_321
ja klar, ne das is nich das problem ;) meine schwiegereltern wohnen eine etage tiefer und die kids sind wirklich ständig bei ihnen. sie lieben oma und opa über alles und ich versteh mich mit ihnen auch prima. ich finds nur so traurig, dass ich oft merken muss, dass mein mann nicht wirklich ein familienleben führt. frühstück, mittag, abendbrot, kitaleben, spielkreis, ausflüge, spielplatz.... das alles läuft meist ohne ihn ab und selbst wenn er die zeit hätte, er würde nie auf die idee kommen mal nen tag nur mit seinen kindern zu verbringen und ohne mich mit ihnen irgendwo hin zu gehen. der einzige moment wo er mit seinen kidnern zu tun hat ist sonntags morgends und wenn er zuhause ist, bringt er eins seiner kinder abends zu bett. das is aber nur alle 3 wochen für ne woche der fall in seiner tagschicht. nur über die arbeit können wir nich meckern. er verdient genug für uns alle, sodass ich für meine kinder zuhause bleiben kann. früher war er geringverdiener, bevor er diesen job bekam.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.08.2011
6 Antwort
@amysmom
oh je. Habt ihr Familie oder Freunde in der Nähe, wo Du die Kinder mal hinbringen kannst um auch mal wieder Frau zu sein . Wir haben halt keine Familie in der Nähe und somit haben wir uns selber beholfen. LG
Biene_321
Biene_321 | 06.08.2011
5 Antwort
@Biene_321
is bei uns leider nicht möglich :( mein mann arbeitet 6 tage die woche im 3-schicht-system. früh- , spät- und nachtschicht. er is eigentlich immer müde und schläft dabei aber 10-11 stunden am tag. sonntags darf ich "ausschlafen", aber ich wach schon auf wenn die kinder wach werden und ins schlafzimmer kommen und schlaf dann auch kaum mehr ein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.08.2011
4 Antwort
@amysmom
wir haben es schon immer gemacht. Bei nur 1 Kind war es so, daß jeder 1x in der Woche einen babyfreien abend hatte und 1x im Monat einen ganzen Tag . Da braucht man sich um nichts, was mit dem Kind zu tun hat kümmern. Keine Windeln wechseln, kein Füttern oder ähnliches. Wir sind im Januar umgezogen und im März kam dann Nr. 2. Bis jetzt haben wir es nicht mehr geschafft, dieses Ritual aufrechtzuerhalten. Wir haben uns jetzt geeinigt, daß jeder 1x im Monat kinderfrei hat. Jetzt sind alle wieder da und mein großer ist total aufgedreht. Der hat heute ganz viel erlebt und muß natürlich alles erzählen. Der Mund steht seit 20.15 Uhr nicht mehr still. Das ist dann auch wieder anstrengend ;-) Naja, mein Mann macht die beiden grad bettfertig. Hoffentlich schlafen die schnell und gut, ist ja oft nach so einem aufregendem Tag nicht ganz so einfach. LG
Biene_321
Biene_321 | 06.08.2011
3 Antwort
boah da wird man ja neidisch...
mein mann käme nie auf so eine idee :( nichtmal an meinem geburtstag.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.08.2011
2 Antwort
@KruemelchenLucy
Danke, der Tag war schonmal bombastisch :-)
Biene_321
Biene_321 | 06.08.2011
1 Antwort
Wow!
Klingt super! Einen abschließend schönen Abend Dir.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.08.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading