baby flasche abgewöhnen

pobatz
pobatz
17.07.2011 | 17 Antworten
hallo wir haben mam flaschen mit sauger ..wie kann ich meinem sohn 5 monate die am schnellsten abgewöhnen .bekommt noch milch und wasser dadurch..haben eine mit weichem saugstück mam trainer..dann eine mit hartem saugstück da kaut er liebend gerne drauf rum . weil die zähne jetzt durchbrechen ..nur aus dem offenen becher trinken klappt leider noch nicht ..freu mich über tipps
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
....
nunja wie du das mitm essen hälst is deine sache...meine bekam bis sie 6mon war ausschließlich ihre milch und dann wurde langsam mit beikost angefangen sodass sie mit ca. 10 mon nur noch ganz frühs ihre milch bekam und sonst normale kost und wasser und tee...mit 5mon war weder an sowas wie nen trinklernbecher mit härterem aufsatz als der der flasche, geschweige denn an nen offenen becher zu denken zahnschäden durch flasche entstehen auch nur wenn die flasche dem dauernuckeln dient oder abends gegeben und danach keine zähne geputzt werden, wenn was anderes als ungesüßter tee oder wasser drin is...also nur durch die reine falsche die weggenommen wird sobald sie leer is, entstehen keine zahnschäden..putzen sollte man ja so oder so sobald das erste zähnchen da is und wenn man sich daran hält, passiert auch nichts...
gina87
gina87 | 18.07.2011
16 Antwort
ich verstehe dein anliegen grade auch nicht wirklich
es ist doch nicht schlimm wenn es noch die flasche nimmt zum trinken.....mit dem trinklernbecher konnten meine es mit 7 monaten...offener becher alleine mit ca 14 monaten lg
Maxi2506
Maxi2506 | 17.07.2011
15 Antwort
Mit 5 monaten
schon aus dem becher? Drauf kauen ist doch gut wenn er zähne bekommt...
susepuse
susepuse | 17.07.2011
14 Antwort
...
ich versteh gerade das problem nicht so ganz... mit 5 monaten ist das kind doch noch ein SÄUGling, oder nicht? unsre kurze trinkt jetzt mit den trinkaufsätzen die das grosse loch haben, also kleckern erlauben und nach dem essen immer noch was aus ihrem normalen becher, sie ist jetzt 15 monate...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 17.07.2011
13 Antwort
hmmmmm
und wie bekomme ich bei meinem kleinen 5 monate die flasche angewöhnt??? versteh echt nicht, warum ein baby mit 5 monaten keine flasche mehr haben soll.... also es muss ja kein sauger mehr sein, aber ein trinklernaufsatz ... ich stille noch bis auf die mittagsmahlzeit... ich wäre froh, wenn meiner die flasche nehmen würde und mal tee oder wasser trinken würde
butterfly970
butterfly970 | 17.07.2011
12 Antwort
....versteh ich nicht mein Sohn ist
22, 5Monate u hat bis vor 3wochen frühs noch seine Flasche bekommen obwohl er aus der Tasse/Becher trinkt u seine Zähne sind super. Mein Bruder hatte schlimme Zahnfehlstellungen aber nie wegen der Flasche sondern wegen dem Daumenlutschen. Auch ich hatte mal eine Zahnfehlstellung weil ich ZULANGE den Nutschi hatte aber nie wegen der Flasche.... Solange man die Flasche nich als Dauernuckel rausgibt kann ich mir nicht vorstellen dass von der Flasche aus iwelche Zahnprobleme enstehen können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2011
11 Antwort
@pobatz
hm, aber wenn deine tochter nicht dauergenuckelt hat, dann hat sie sicherlich nicht von der flasche die zähne kaputt
tate
tate | 17.07.2011
10 Antwort
@pobatz
wie können mit 5 monate die zähne kaputt sein???? ich versteh grad die welt nicht mehr....
traumkinder9
traumkinder9 | 17.07.2011
9 Antwort
..
ich habe es bischen dämlich geschrieben die flasche mit dem harten saugerstück bekommt er nicht für die zähne sondern ist auch ne trinklernflasche halte ich ihm die aber in mund beißt der nur drauf weils wohl gut tut bei den zahnschmerzen ..so ist es richtig
pobatz
pobatz | 17.07.2011
8 Antwort
wieso willst du
mit 5 monaten keine flasche mehr geben ? ist das nicht ein bisschen früh? meine maus wird jetzt 6 monate bei ihr klappt das auch schon mit dem essen mittagsbrei/nachmittagsbrei/abendbrei und trinken will sie ja auch immer aus unserem glas aber am besten trinkt sie nunmal aus ihrer flasche und morgens die flasche lass ich ihr noch lange.kurz vorm abendbrei hat sie auch noch eine kleinere portion Milch lg
blaumuckel
blaumuckel | 17.07.2011
7 Antwort
..
nein ich habe keine langeweile ..nur meine tochter hat die zähne davon kaputt und sie war auch kein dauernuckler .. @gins er sitzt mit seinem hochstuhl am tisch und isst das was gekocht wird halt nur ohne salz
pobatz
pobatz | 17.07.2011
6 Antwort
??
Wo kommt man auf die Idee einem 5 monatigem Baby die Flasche ab zu gewöhnen!?
linda1986
linda1986 | 17.07.2011
5 Antwort
...
gib sie ihm zum trinken und für die zähne lass ihn auf nem beißring oder ähnlichem rumkauen...flasche sollte sowieso nich zum dauernuckeln benutzt werden...austrinken und fertig...
gina87
gina87 | 17.07.2011
4 Antwort
ähm,
5 monate und flasche abgewöhnen? ist das net ein bissl zeitig, er bekommt doch bestimmt noch mind. 2 hauptmahlzeiten in milchform, oder? die bekommste mit nen herkömmlichen becher net rein, wasser/tee kann man da schon mal anfangen mit nem becher .... zu geben , bis zum 6 monat haben die kids noch nen ausgeprägten saugreflex und brauchen das da auch noch, laß deinen sohn noch ein bissl zeit, er wird schon von alleine schell genug groß und selbstständig, da brauchst du dir noch keine gedanken machen
iris770
iris770 | 17.07.2011
3 Antwort
...
wenn er die flasche nicht zum dauernuckeln hat, muss sie jetzt noch nicht abgewöhnt werden. in dem alter können die kinder ja auch noch nicht aus bechern etc. trinken.. gib ihm die flasche einfach zum trinken und sobald er fertig ist gib ihm was anderes zum drauf rumkauen.
tate
tate | 17.07.2011
2 Antwort
...
wieso willst du die ihm mit 5mon schon nehmen? lass ihn doch noch draus trinken wenns damit am besten klappt...mit trinklernbechern oder generell bechern kannste doch auch anfangen wenn er mit vom tisch isst...meine hat solange aus der flasche getrunken bis sie diese auch alleine halten konnte und dann gabs nen trinklernbecher und kurze zeit später haben wirs mitm becher probiert was dann auch recht schnell klappte, sodass sie mit 11/12mon keine flasche mehr brauchte...
gina87
gina87 | 17.07.2011
1 Antwort
mein sohn trinkt mit 22 monaten noch aus ner sauger flasche!!
deiner ist grad mal 5 monate, warum weg damit??? finde das nicht richtig!
traumkinder9
traumkinder9 | 17.07.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Welche Flasche+Sauger
22.06.2012 | 9 Antworten
Flasche abgewöhnen?
04.11.2011 | 19 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading