ich versteh das nicht

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.12.2010 | 17 Antworten
meine beiden liebsten kann man an die wand stellen und schon schlafen sie .. mein mann war grad noch voll aufgedreht..legt sich hin und schon isser weg .. fast so wie meine tochter! Wie macht man das? gibt es da irgendein geheim-rezept? (kirchern)
ich für meinen teil brauche mindestens ne stunde zum einschlafen! Wie ist das bei euch?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
@Myrmidone
ja, das stimmt wohl!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2010
16 Antwort
...
Ich hab irgendwo auch mal gelesen, dass wir Männer das Leben lockerer nehmen als Frauen... nicht so verbissen. Dadurch sind wir allgemein etwas entspannter. Ich muss aber dazu sagen, dass ich auch hin und wieder Schlafprobleme hab und weiß das auch von anderen Männern.
Myrmidone
Myrmidone | 08.12.2010
15 Antwort
hihi
mein papa is genauso, grade unterhält man sich noch mit ihm schon schläft er... Ich bin auch noch nie draufgegekommen wie er das macht.
Poison92
Poison92 | 08.12.2010
14 Antwort
@Maxi2506
hehe ja :D is wohl so als mami das man am anfang anders schläft und leichter wach wird. haben mir schon einige erklärt ^^ aber irgendwie bin ich im moment auch noch froh drüber denn manchmal bespuckt er sich fontänenartig und schreit einmal kurz auf. Da merkt man das wenigstens und kanns sauber machen. Muss ja nicht ewig in dem Zeugs liegen ... igitt igitt :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2010
13 Antwort
@Myrmidone
nebenbei^^ .. wie ein baby? das wäre kontraproduktiv
evil-bunny
evil-bunny | 08.12.2010
12 Antwort
@Myrmidone
schleimer^^
evil-bunny
evil-bunny | 08.12.2010
11 Antwort
@Myrmidone
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2010
10 Antwort
Zum Anderen
schläft man wohl schlecht ein, wenn man kalte Füße hat. Frauen sind ja bekannt dafür, dass sie kalte Füße haben. Am besten hilft da ein kurzer Spaziergang barfuß im Schnee. Ne Runde ums Haus reicht. Dann schnell abtrocknen und direkt ins Bett. Die Füße werden dann richtig heiß und man schläft wie ein Baby.
Myrmidone
Myrmidone | 07.12.2010
9 Antwort
...
Ich denke, das könnte an mehreren Faktoren liegen. Zum Einen sind Männer in der Lage, an nichts zu denken. So sagt man zumindest. Bei mir klappt das trotzdem eher selten, obwohl ich ein Mann bin. Bei mir ist es so, dass ich nicht einschlafen kann, wenn etwas unerledigtes in meinem Kopf rum spukt. Männer sind ja nun den ganzen Tag arbeiten. Dort bleibt die Arbeit auch. Gerade junge Mütter haben ja meistens den Arbeitsplatz daheim, wodurch die Arbeit natürlich immer irgendwie präsent ist. Davon abgesehen kümmern sich wohl meistens die Frauen um Familienverwaltungskram. Der Körper übersetzt alles, was man denkt in Körpersprache. Dabei hat er aber ein Problem. Er kann "Zeit" und Negationen nicht übersetzen. Wenn ich also z.B. denke, dass ich dies oder jenes morgen erledigen muss, kann er "morgen"nicht übersetzen. Dadurch entsteht eine Anstauung im Körper, die sich als Stress äußert. Aufschreiben macht aus dem Gedanken eine motorische Handlung, wodurch dieser Stau abgebaut wird.
Myrmidone
Myrmidone | 07.12.2010
8 Antwort
Auf der Couch schlafen, das kann ich gut.
Aber dann, wenns ins Bett geht.... da lieg ich auch zur rechten Zeit ewig da, und warte... Mein Liebster kann das auch sehr gut, ... Der ist von der Arbeit so ko... Kommt oft erst so um halb 7 heim, das schlaucht natürlich...
TiVo
TiVo | 07.12.2010
7 Antwort
....
mein mann ist genauso-der legt sich hin, egal welche tages oder nachtzeit, ...und pennt! der hört gar nichts, früher schon die zwillis nicht, obwohl sie neben ihm lagen und anja hört er jetzt auch nie-das ärgert mich immer voll, weil sie im moment auch oft nachts wach wird und ich ständig gehen muss! anderseits denke ich mal, ist es für ihn gut so, weil er im schichtdienst arbeitet, und wirklich gut schlafen kann! ich brauche zum einschlafen ne halbe bis eine stunde! meine großen mädls brauchen auch eine halbe stunde mindestens, und bei der kleinen ists verschieden-mal ist sie gleich im land der träume, oder wie heute dauerte es wieder über eine stunde!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2010
6 Antwort
lol
samira pennt nur schnell ein wenn sie kein mittagsschlaf gemacht hat und den ganzen tag über aktion hatte...bei meinem schatz gehts eigentlich auch relativ schnell wir legen uns hin reden noch und nach kurzer zeit kommt einfach keine antwort mehr und wenn dann in schnarlauten und ich lieg dann immer da und quäle mich 30-60min....
MamavonSamira
MamavonSamira | 07.12.2010
5 Antwort
...
da hilft lesen, bis die augen zufallen. Dann Gedanken wenns geht abstellen. Bei mir hilft auch Handakkupressur.
Sicuri
Sicuri | 07.12.2010
4 Antwort
@tamashiiko
das legt sich wieder...da weißt du wann du wach werden mußt und wann nicht :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 07.12.2010
3 Antwort
ich schlafe auch sofort
mein mann beneidet mich darum...meine kids sind wie ich :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 07.12.2010
2 Antwort
meine
jungs brauchen etwas bis sie schlafen, aber schatz kann sich hinlegen und schwups schnarcht er. ich brauch mindestens 30min zum einschlafen. manchmal wünsch ich mir auch ich könnt einfach so einschlafen wie schatz. und in der nacht hört er auch nichts, obwohl der kleine genau neben unserm bett ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2010
1 Antwort
hmm
nur wenn ich tagelang nicht geschlafen habe geht das bei mir auch. ansonsten brauch ich auch ewig und sobald mein knirps n mucks macht und sei es nur n guckslaut bin ich wach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

DER FRAUENVERSTEHER (bitte lesen)
12.10.2010 | 22 Antworten
Versteh mein Freund nicht mehr
19.09.2010 | 17 Antworten
kinder weg nehmen ich versteh es nicht
14.07.2010 | 75 Antworten
Verstehe meinen Körper Nicht mehr!
09.07.2010 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading