windel/mundsor

Krissi86
Krissi86
28.06.2010 | 8 Antworten
Meine Mausi hat soor im mund und im windelbereich :-(
ich ahbe jetzt alles abgekocht was sie an schnullern, flaschen und plastikspielzeug besitzt .. alles andere an spielzeug habe ich beiseite geräumt, sodass sie im moment nru mit einzelteilen spielen kann, die ich am abend alle auskochen kann!
von der ärtin haben wir eine salbe für den po und ein gel für den mund bekommen!
wie lange dauert es in der regel, bi ses weg ist und bis sie nicht mehr ansteckend ist?
und habt ihr sonst noch tips?
danke und lieben gruss
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Achja
mein Kinderarzt meinte, dass man die Salbe immer doppelt so lange nimmt, wie es gedauert hat, bis man nichts mehr gesehen hat. L G
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2010
7 Antwort
...
bei uns sah es schon nach 2 tagen besser aus aber nimm die salbe auf jeden fall länger und nicht gleich aufhören wenn du siehst, daß es besser ist sonst kommt es wieder. wir sollten die salbe knapp 10 tage anwenden. gute besserung bei deiner maus ach wir sollten auf säurehaltige sachen erstmal verzichten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2010
6 Antwort
soor
also meine kinder hatten auch oft soor, bzw mehr mein sohn.ich habe nur die flaschen, sauger, schnuller täglich ausgekocht UND die zahnbürste. den po habe ich nur mit waschlappen und wasser gewaschen beim windel wechseln, die handtücher und waschlappen dann auf 60 grad gewaschen. mehr muß man eigentlich nicht machen, der soor geht so schnell weg wie der gekommen ist!
florabini
florabini | 28.06.2010
5 Antwort
hallo
meine kleine hatte das damals auch und ich habe auch posalbe und mundgel bekommen. also wenn du zu früh mit dem mundgel aufhörst und der pilza m po schon weg ist, kannst du pech haben das du wieder von vorne anfangen musst. also als ich 2 tage das mundgel benutzt habe, ging dieser weiße belag weg und dann musste ich die tube alle machen auch wenn nichts mehr zu sehen war, weil die bakterien immer noch da sein können auch wenn man sie nicht sieht !!! und ich habe die tube alle gemahct und der soor am po war auch schon weg und zwei tage nach geben dr salbe war alles wieder unten rum da und dann mussten wir von vorne anfangen und deshalb war das echt ein quälkram für die kleine !!! insgesamt haben wir drei monate hartnäckige arbeit gehabt um das weg zu bekommen, ganz und gar aber meine kleine war eh anfällig für solche sachen. mit einem jahr hat sie eine winderunverträglichkeit dazu bekommen !!!! viel glück lg
ninaundemily
ninaundemily | 28.06.2010
4 Antwort
Hallo
Bei uns hat es ne knappe Woche gedauert. Tipp von meinem Kinderarzt. Jeden zweiten Tag einen neuen Schnuller, da man die wegen dem Hohlraum nicht richtig auskochen kann. Lg Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2010
3 Antwort
hallo
wir haben fine immer in tanolact bad gebadet kannst auch schwarzen tee nehmen aber der hilft nicht so gut wie der badezusatz bekommst in der apo..ansonsten viel ohne windel lassen trinken aus dem glas evtl
pobatz
pobatz | 28.06.2010
2 Antwort
Hallo
Ich würde mit Orangensäften oder ähnlichem aufpassen, weil es im Mund segr brennt. Die ansteckung ist zu Ende wenn der Pilz weg ist. Dürfte mit der Salbe und dem Gel so in 2-3 Tagen weg sein. Immer gut Häbde waschen nach dem Wickeln und nicht den gleichen Löffel in den Mund nehmen. Lg und gute Besserung Anette
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2010
1 Antwort
bei uns
hats so etwa 5-7 tage gedauert. Alles gute! P.S.: wenn der soor weg ist würd ich lieber alles an schnullern, saugern etc. neu kaufen
Ashley2008
Ashley2008 | 28.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie die Windel nachts loswerden?
20.06.2011 | 4 Antworten
Kind zerrt/drückt an Windel
26.04.2011 | 16 Antworten
Kind möchte keine Windel mehr!
25.04.2011 | 6 Antworten
Großes Geschäft abends in Windel
01.09.2010 | 1 Antwort

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading