Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Welche milch am besten für ein 7 monate altes baby

Welche milch am besten für ein 7 monate altes baby

Dianac
huhu
Welche milch am besten für ein 7 monate altes baby normale milch mit nur 1, 5 fett oder ziegen milch oder doch lieber von humana oder hipp.
Wer gibt sein baby schon die normale milch?
Würde mich intressieren was eure meinung so ist oder welche milch ihr eurem baby gibt.
von Dianac am 20.04.2010 12:29h
Mamiweb - das Babyforum
Hautpflege Extra

16 Antworten


13
romytubbie
@Dianac
hehe ja ich setzte mich da halt durch naja wenn sie die verträgt dann lass es doch kansnt ja vlt so mit 10 monaten mal bissel mischen also kuhmilch und babymilch
von romytubbie am 20.04.2010 13:32h

12
Dianac
@romytubbie
Ist doch kein thema Ja damals war damals :-) JA mich nervt es ja auch scho bissle aber naja kann man nix machen. Mein kleiner bekommt humana 2 und er verträgt es gut. Wolte ja auch nur paar meinungen hören:-)
von Dianac am 20.04.2010 13:19h

11
romytubbie
@Dianac
aso naja gut andere länder andere sitten vlt aber du hast ja hier nun mitbekommen das es hier absolut unüblich ist. hab es ja selebr probiert mal mit 8 moanten weil er da ja auch schon fruchtzwerge usw gegessen hat aber die menge die er da noch zu sich nicmmt an milch nur mit kuhmilch klappte def nicht udn mir wurde auch von mehrern seiten gesagt das unter 1 jahr keine kuhmilch gegeben wird und sorry sollte so nicht rüberkommen aber solche sprüche früher wurde es halt so und so gemacht finde ch echt zum ko.......
von romytubbie am 20.04.2010 13:11h

10
Dianac
@romytubbie
ja ich hab es ausversehen drei mal drin..weis auch ned warm. Jaaa damals war es so bei uns im Ausland. Das die babys kuhmilch bekommen haben. Ich frage ja nur weil es so grob rüber kam.
von Dianac am 20.04.2010 13:06h

9
romytubbie
@Dianac
1. hast du das thema hier 3 mal drinnen. 2. wieso rege ich mich denauf? ich habe doch nur bsp genannt so wie früher war es halt so und so und heute macht man es halt so 3. weil gerade in ländlichen gegenden da weniger drauf geachtet wurde. meinje es sit doch nunmal so das heutzutage alles weniger gesund ist als es früher wahr und ich rege mich doch gar nicht auf sondern habe nur meine meinung geäußert wenn du das flasch auffasst kann ich nichts dafür waren alles nur bsp nichts worüber man sich aufregen muss
von romytubbie am 20.04.2010 13:02h

8
Dianac
@romytubbie
was regst du dich denn so auf;-) Was hatt es mit dem bauernhof zu tun damals war es nun mal so da kann man nix dran ändern. Also man hätte es auch freundlicher sagen können.!!!
von Dianac am 20.04.2010 12:59h

7
romytubbie
@Dianac
sidn die auf dem bauernhof groß geworden oder wie? und was lässt du dich den nvon anderen reinredne es ist doch dein bzw euer kind und nicht das deiner schwiegermama. und es gab auch früher eher brei usw und früher waren kidner auch mit 1 jahr trocken heute ist heute und es ist eure erziehung und nicht deren.
von romytubbie am 20.04.2010 12:57h

6
Dianac
@Chau
doch doch klar willich noch die milch geben bloss mein mann will meinem kleinen schon die kuhmilch geben daher seine mama meinte das es ned schlimm wäre und sie seine schwester so gross gezogen hatt naja und ich bin halt in einer anderen meinung:-)
von Dianac am 20.04.2010 12:46h

5
krenz82
Milch
Ich habe bis 12 Monate Folgemilch gegeben. Dann gabs die Kindermilch von Milupa. Und erst ganz langsam haben wir die Kuhmilch eingeführt. Hat bestimmt 2 Monate gedauert, bis sie die Kuhmilch genommen hat. Werde das beim 2. Kind genauso machen. Also reine Milch würd ich noch nicht geben. Aber Joghurt schon . Milch kann, muss aber nicht, Allergien fördern, wenn mans zu früh gibt. Ausserdem ist der Organismus der Kleinen noch nicht so auf Kuhmilch fixiert. Das können die noch nicht so gut verdauen. Aber jedes Kind ist da anders.
von krenz82 am 20.04.2010 12:42h

4
Chau
Hallo
Kuhmilch sollte vor dem 1. Geburtstag nicht gegeben werden........der Darm kann das Eiweiss nicht richtig aufspalten. Danach fängst man ganz langsam mit 3, 5 % Milch an. Ziegenmilch kenn ich mich nicht aus. Möchtest Du keine Folgemilch geben? Haben Bebivita 2 und sind sehr zufrieden, damit mische ich auch die Breie von meinem Kleinen an. Kannst hier mal im Magazin nachlesen oder googeln, dort findest Du auch nochmal was über Kuhmilch...... LG
von Chau am 20.04.2010 12:41h

3
Jahjah23
@romytubbie
danke - ich red mir schon den mund fusselig - äh die finger wund gggg @threadsteller: aktualisier nicht dauernd dienen bildschirm, die frage wurde mittlerweile 3 mal abgedruckt im forum...
von Jahjah23 am 20.04.2010 12:40h

2
jullipulli
^...
unter einemjahr sollte man keine kuh oder ziegenmilch geben da der kleine körper das eisen ect. nochnicht verarbeiten kann. emily ist 8 1/2 monate und bekommt nur noch morgen eine flasche alete pre
von jullipulli am 20.04.2010 12:39h

1
romytubbie
hallo
also sicher gibt es da wieder geteilte meinungen aber ich habe es bei meinem gemerkt das kuhmilch def noch nichts war in dem alter slesbt jetzt mit 14 monaten nur zum frühstück eine tasse. bis zum 1. geb gabs pre milch und seit dem kindermilch. er bekommt zwar fruchtzwerge udn all sowas wie jogurt usw aber an die milch führe ich ihn langsam ran. ziegenmilch gibt es bei uns nur vom bauern und da wäre ich auch in dem alter sehr vorsichtig von wegen keimen usw
von romytubbie am 20.04.2010 12:39h


Ähnliche Fragen



8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

Wichtig 6 Monate altes Baby
26.07.2010 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter