Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Thema Fremdgehen

Thema Fremdgehen

Katze4
wie seht ihr das? würdet ihr euren partner einen seitensprung verzeihen? auch wenn die andere ein kind erwartet? ich kann das nicht verstehen warum männer dazu neigen anderen frauen zu zeigen was für ein toller hengst sie doch sind. aber wehe, wehe wir würden das tun .. mann oh mann!
von Katze4 am 20.02.2008 08:34h
Mamiweb - das Babyforum

24 Antworten


21
nancygeheeb
......................
neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee den würd ich vor die tür setzen.
von nancygeheeb am 20.02.2008 09:20h

20
Tine118
Das wäre für mich
unverzeihlich. Und Tschüsssss. Geht gar nicht, schon gar nicht, wenn die Frau schwanger ist.
von Tine118 am 20.02.2008 09:19h

19
blue25
da hast du
aber was falsch verstanden, ich würde mir nur mit ihm gemeinsam Pornos anschauen und wenn er Fremdgeht ist defenitiv aus, ich lass mich doch nicht verarschen, äre zwar traurig wegen der Kinder, aber deswegen würde ich nicht mit Ihm zusammenbleiben. Aber mein Männe macht das auch nicht und wenn er es doch tun sollte, soll er mir ja nichts sagen, das er verhütet weis ich zu 100 %. Ich würde natürlich auch nicht mit nem Anderen, dazu hab ich doch mein Schatzl... Hoffe alle Mißverstände sind aus dem Weg gerräumt?
von blue25 am 20.02.2008 09:07h

18
shina84
nee, also
da würde es bei mir auch aufhören! pornos und flirts, glaub das kann ich lockerer sehen mittlerweile, aber nen ons - nein! ich könnte das gar nicht, wenn ich einen mann wirklich lieben würde, mit einem anderen zu schlafen. denke, dass man dafür doch schon ganz gut abgebrüht sein muss...
von shina84 am 20.02.2008 09:02h

17
blue25
gegen Pornos
habe ich nichts einzuwenden, im Gegenteil ich schau auch gerne mal mit rein, aber Fremdgehen, naja nur wenn ich es dann auch darf "kleiner Scherz" FREMGEHEN = AUS, ENDE
von blue25 am 20.02.2008 08:58h

16
tinkerbell
nein......
nicht noch einmal......
von tinkerbell am 20.02.2008 08:57h

15
Yvonne1982
Ich habe eine ähnliche Situation mit
meinem Ex Freund erlebt. Ich habe sofort einen Schlußstrich gezogen. Ich konnte ihm nicht mehr vertrauen und wenn wir uns nur so mal bei Freunden zufällig gesehn haben habe ich immer an die andere gedacht und ihm Mißtraut. Also bei mir hätte er ganz sicher keine chance mehr. Alles aus Liebe aber das geht zu weit.
von Yvonne1982 am 20.02.2008 08:53h

14
Turbobiene
Absolutes No Go
Sowas ist eigendlich nicht zu verzeihen. Das misstrauen was dadurch entsteht, würde die Beziehung eh zerstören. So war es bei einer Freundin. Sie hat ihrem Mann versucht zu verzeihen, aber von dem Tage an war sie extrem Misstrauisch und Eifersüchtig. Anfangs gings ja noch gut, als ihr Mann noch versucht hat alles zu tun um die Ehe zu retten und ihr alles recht machen wollte. Mittlerweile sind die beiden fast ein Jahr getrennt und im April ist die Scheidung durch... Ich würd mir diese Zeit auf jeden Fall ersparen wenn mein Schatz mir fremd gehen würde...
von Turbobiene am 20.02.2008 08:52h

13
mamapapa83
......
fremdgehen fängt bei mir schon im kopf an. würde es ihm noch nichtmal verzeihen, wenn er sich einen porno anschauen würde, oder würde sehr lange brauchen um wieder ein einigermaßen gutes verhältniss aufzubauen
von mamapapa83 am 20.02.2008 08:49h

12
emilysmami2007
ich glaube jede
frau kann froh sein wenn sie nicht in so eine lage kommt. ich weiß nicht ob ich ihm verzeihen würde........ vielleicht.... aber erstmal würde ich zurückziehen, denn ich würde dann immer denken das ihm was bei mir fehlen würde..... ich kann nur jeder frau wünschen sowas nie erleben zu müssen;-)
von emilysmami2007 am 20.02.2008 08:42h

11
Katze4
********
seh ich genauso. allein schon der gedanke das eine andere frau ein kind von ihm erwartet, wenn das kleine auch nichts dafür kann. was bilden sich die männer da eigentlich nur ein? das sie alles mit uns machen können und wir ihnen alles verzeihen? nene, nicht mit mir! dann wäre ich lieber alleinerziehende mama! und dann glücklicher dabei! so, das musste mal raus!
von Katze4 am 20.02.2008 08:40h

10
Mika2810
Fremdgehen...
Ich hatte das thema früher auch... ich habe immer geschworen wenn er mich betrügt ist es aus... aber in wirklichkeit kommt es doch anders... ich habe ihm verziehen und es war für ein halbes jahr gut... danach haben wir uns getrennt... jetzt würde ich mich gleich trennen, den fehler würde ich nie wieder machen... es ist immer ein riss zu sehen der geht auch nie wieder weg...
von Mika2810 am 20.02.2008 08:40h

9
Ford_Mausi
nicht verzeihen
ich andeinerstelle würde ihm es nicht verzeihen, er hat somit eure Liebe verraten und in gefahr gebracht. überlege mal sie erwartet ein Kind von deinem Partner also hatten sie ungeschützte Liebe, man soll ja den Teufel nicht an die Wand malen aber was ist, wenn sie ne Krankheit hat???????????? Ich würde ihn rauswerfen, mache ich bei meinem auch wenn er mir fremdgehen sollte, egal ob man ihn liebt, denn einmal ist immer!!!!!!!!!!!!
von Ford_Mausi am 20.02.2008 08:40h

8
nielsylvi
fremdgehen
ich hab es meinem ex-mann nicht verziehen. sofortiger rausschmiss. aber es gibt menschen, die damit ja leben können, sich damit arrangieren.grösstenteils der kinder zuliebe....ob das so richtig ist, bleibt, denk ich, fraglich. ich konnte es nicht und werde es nicht können.
von nielsylvi am 20.02.2008 08:40h

7
oOLiebeMamiOo
so genau
wüsst ich das jetzt nicht. also auf abstand sowieso ich würde ihn rausschmeissn ode rausziehn... un dann würd ich abwarten wie es weiter geht... verzeihn könnt ich ihm auch nur vielleicht... aber vergessen würd ich nie... aber ich glaube auch das ich ihm vielleicht keine chance mehr geben würde weil das vertrauen ja das weg wär... und das kann man nach sowas sehr schlecht wieder aufbaun.. wenn überhaupt!!
von oOLiebeMamiOo am 20.02.2008 08:38h

6
juljetta82
Nie im Leben!!!!!!!!!!
ich lasse mich nicht so erniedrigen, er ist mich dann nicht wert!!!! Alleine die Vorstellung...neeee danke auf so ein exemplar kann ich verzichten!!!
von juljetta82 am 20.02.2008 08:37h

5
tbm1988
ganz ehrlich
nein. ich liebe ihn über alles aber das würde ich nicht durchgehen lassen
von tbm1988 am 20.02.2008 08:37h

4
corsaronny
dass könnte ich auch nicht verzeihen
ich glaube ich könnte seinen anblick nicht mehr ertragen
von corsaronny am 20.02.2008 08:36h

3
Sandra86
Absolutes Tabu
Für mich wäre das der Grund zur Trennung, da ist das Vertrauen doch eh weg und ohne Vertrauen in einer Beziehung, nein Danke... Flirten würde ich noch akzeptieren, aber einen Seitensprung niemals. LG Sandra
von Sandra86 am 20.02.2008 08:36h

2
Heike672
...........
Ich würde es nicht verzeihen ...wäre ich knallhart ...habe darüber auch schon einmal mit meinem schatz geredet ...er sieht das genau so würde mir einen seitensprung genau so wenig verzeihen wie ich ihm.
von Heike672 am 20.02.2008 08:35h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen


Brauch mal wieder eure Meinung!
26.06.2012 | 2 Antworten

fremdgehen in der kiese
17.02.2012 | 18 Antworten

Wo fängt für euch Fremdgehen an?
02.09.2011 | 21 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter