Kosten der gesamten SS

Naba123
Naba123
08.12.2008 | 12 Antworten
Hallo, wollte mal nach den Kosten der gesamten SS wissen. Was habt ihr so ausgegeben? z.B. beim Arzt, oder in den Kaufhäusern :-) für eine gute Ausstattung?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
unterschiedlich - Teil 2
Wir haben gemerkt, dass man meistens zu viel kauft. Es kommt ja 1. immer noch eine Menge an Geschenken von der Familie dazu, 2. können die Zwerge die ganzen Klamotten gar nicht austragen und 3. kann ich auch kaum an einem Laden vorbeigehen, wenn die so süße Sachen haben... Aber man lernt es mit der Zeit. Und für mich in der Schwangerschaft ist nicht so viel angefallen. Ich hatte lange Zeit kaum Bauch gehabt und hab in meine alten Klamotten rein gepasst. Erst in den letzten 2 Monaten wurde es eng, da haben aber 2 paar neue Hosen auch ausgereicht. Hoffe konnte Dir ein wenig helfen. LG
shila160301
shila160301 | 08.12.2008
11 Antwort
unterschiedlich - Teil 1
Also wir mussten beim Arzt nix bezahlen. Normaler Weise sind auch alle Vorsorgeuntersuchungen kostenlos, noch nicht mal die 10 € Praxisgebühr musst Du zahlen in der Schwangerschaft. Haben wir aber zu spät erfahren und fleißig immer bezahlt... Unser Arzt war super, wir haben immer Ultraschall mit Bildern gemacht, die durfte ich auch kostenlos immer mit nach Hause mitnehmen. Manchmal auch ein zweites für die werdende Oma. Ist also anscheinend von Arzt zu Arzt unterschiedlich. Für die Kleine haben wir vorab schon mal etwa 1000 € ausgegeben für Zimmer "kindgerecht" renovieren von den Omas. Mit der Zeit kommt mehr zusammen, Reisebett, Hochstuhl, Babywippe etc. Kommt eben alles drauf an, wo man kauft und wieviel.
shila160301
shila160301 | 08.12.2008
10 Antwort
hallo
ist ganz verschieden. also ich musste für die zusetzlichen us 98 euro bezahlen da die krankenkasse nur 2 us übernimmt. dann für die nackenfaltenmessung 150 euro, organscreening 120 euro, fürn 3d ultraschall + dvd 80 euro. femibion , Jugendzimmer ca. 1300 euro, stubenwagen, gitterbett, maxicosi bekomme ich auch geschenkt. und für die erstausstattung würd ich sagen so um die 300 euro . kommt schon einiges zusammen. wird im endeffekt sicher mehr als man denkt. glg
kea1985
kea1985 | 08.12.2008
9 Antwort
hi
alles zusammen bestimmt so 1000 Euro
moniczka78
moniczka78 | 08.12.2008
8 Antwort
für den arzt
bisher keinen cent . habe die normal angelegte vorsorge in anspruch genommen und keine weiteren untersuchungen durchführen lassen. diabetes und afp test hat er auf anraten und ohne bezahlung gemacht. ansonsten läppert es sich natürlich zusammen! angefangen bei mir - kosmetik, kleidung... babys ausstattung... kinderzimmer. alleine für zimmer, wagen, maxi cosi waren locker um die 1500-1800 euro nötig. jetzt kommen fast täglich kleinigkeiten dazu! ist schwer einen pauschalbetrag zu nennen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2008
7 Antwort
@shila160301
alles gesamt, also auch die Kosten für den/die kleine.....
Naba123
Naba123 | 08.12.2008
6 Antwort
Mit oder ohne Essen?
:-) Nein war ein Scherz! Also ich mußte beim Arzt hundert Euro fürs zusätzliche Ultraschallen bezahlen. Da er sonst irgendwie nur drei mal geschallt hätte in der gesamten Schwangerschaft. Ja, bei der Austattung hast Du ja einen großen Spielraum. Da kommt es drauf an, was Du kaufst und wo du es kaufst.
Schatzi24806
Schatzi24806 | 08.12.2008
5 Antwort
boah gute frage
nicht viel da ich so gut wie alles geschenkt bekommen hab.. aber ne freundin hat z.b. fürs zimmer mit wickeltisch bett und schrank nur 259 ausgegeben das ist schon billig wenn man die preise sonst so sieht wenn man alles neu kauft
Taylor7
Taylor7 | 08.12.2008
4 Antwort
Arzt
60 euro für ultraschallbilder in österreich alles andre hab ich per überweisung ins spital gemacht die bilder muss man net nehmen aber ich wollte jedes mal eines nicht nur 2!
Jahjah23
Jahjah23 | 08.12.2008
3 Antwort
hi
fürs babyzimmer hab ich 350 euro ausgegeben und für bekleidung mehr als genug! Hab viel gebrauchtes weil man die meisten sachen eh nur wenige wochen anziehen kann also nicht zuviele kleine größen kaufen! ich denke man ist für komplette ausstattung gut 500 euro los
melmag
melmag | 08.12.2008
2 Antwort
das is gut hahaha
nein sorry aber die kosten sind naja je nach dem wast ausgeben willst bett 150 kasten 130 lampen 30 farbe für wände 50 gewand ehm keine ahnung mehr kinderwagen 200 schaumstoffliegematte 20 Wickelunterlage 15 spielzeug ?????? ehm flaschen zubehör ... hochstuhl 60 tja und so laufen dir die Kosten unter der Hand durch das geht schnell ich konnte nie einkaufen gehn ohne der kleinen was zu kaufen
Jahjah23
Jahjah23 | 08.12.2008
1 Antwort
Hi
meinst Du jetzt nur die Kosten für Dich in der Schwangerschaft ? Oder auch schon mal die Kosten für den Zwerg vorab ?
shila160301
shila160301 | 08.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kosten eines Babys?
05.05.2012 | 17 Antworten
nackenfalte messen kosten?
23.07.2010 | 6 Antworten
Kosten für ICSI
02.04.2010 | 2 Antworten
was kosten
30.01.2010 | 5 Antworten
Muuter Kind Kur-Kosten
19.01.2010 | 7 Antworten
Kosten krippe
07.10.2009 | 10 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading