rauchen

wolke21
wolke21
03.12.2008 | 30 Antworten
also ich muss dazu jetzt mal was sagen..
Immwerwieder werden die hier so runtergemacht.. Gehts noch.. Vonwegen wenn kinder das sehen ist es ja normal das sie auch rauchen wollen..Ich behaupte auch nicht das wenn ihr ein glas wein trinkt das sie dann auch alkohol trinken.. Schon etwas weit hergeholt.. Ich selbst habe in der schwangerschaft aufgehört, naja, wieder angefangen als mei kleine da war, hab noch nie in der wohnung geraucht, immer draußen.. Aber auch das ist ja falsch, denn ne mutter mit kinderwagen, wie graußam.. Jeder hat so seine Angewohnheiten, die einen rauchen, die anderen wollen nicht arbeiten, andere trinken und was weis ich nicht noch alles.. Ich weis das es nicht gesund ist, aber das ist meine Gesundheit und die geht sonst keinem was an.. Das heißt ich würde auch gerne wieder aufhören, und bin auch dabei aber wenn jemand anderes raucht würde ich nicht urteilen.. Und solange man sein kind dabei nicht auf den arm hat (muss ja nicht sein) oder in der Wohnung raucht, versteh ich einfach nicht das manche meinen sich darüber aufregen zu müssen. So, sorry das musste jetzt mal raus.. Ich kann es nämlich langsam nicht mehr lesen.. lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten (neue Antworten zuerst)

30 Antwort
Rauchen
ja also ich denke auch...wer rauchen will sollte das tun und wer nicht eben nicht. wir haben alle so unsere angewohnheiten. Ich selber rauche nicht weil mir das zu blöd ist und auch zu teuer, aber dafür mache ich eben dinge die anderen eben nichtb gefallen aber das muss doch jeder selbst wissen was er macht und nicht macht. Ich finds auch scheise das man so abfällige urteile einfach fällt ohne zu überlegen ^^ :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
29 Antwort
In Schublade gesteckt!
Ich teile deine Meinung! Ich finde es nicht schlimm, wenn man als Mama oder Papa raucht. Man hat ja vor dem Kind auch geraucht und man wurde nicht in eine Schublade gesteckt. Kaum ist man Mama, und man darf nicht mehr rauchen?! Was für ein Schwachsinn. Ich habe mich während der Schwangerschaft so gequält aufzuhören, aber ich habe es geschafft, aber nur für die Kleine. Nach der Schwangerschaft, habe ich so Lust auf eine Zigarette gehabt und ich wurde wieder schwach und habe angefangen. Mein Mann raucht auch, wir rauchen aber nicht im Haus sondern auf der Terasse. Wenn ich mit dem Kinderwagen alleine unterwegs bin, stecke ich mir keine Kippe in den Mund, dass wiederum empfinde ich als wirklich assi!!! Deswegen auch Schublade gesteckt werden, die Menschen haben Vorurteile, auch wenn sie einen nicht kennen!
Ana1981
Ana1981 | 03.12.2008
28 Antwort
meine meinung
solange eine mutter das macht wie du qausi nicht in der wohnung und nicht während der schwangerschaft finde ich es ok aber ich mag es nicht wenn jemand während der schwangerschaft raucht... klar ists schwer aufzuhören aber die kleinen haben doch auch rechte
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 03.12.2008
27 Antwort
ich rauche auch nur draußen
aber auch nicht hinterm kinderwagen aber ich sag auch nix gegen leute die es machen, muss ja jeder selber wissen! Da finde ich es auch echt daneben die leute anzumachen! Gut aber den aschenbecher würde ich wenn ich schon in der wohnung rauchen muss außer reichweite des kindes stellen! LG
Nina19
Nina19 | 03.12.2008
26 Antwort
...
komisch is immer. die Papas werden nie kritisiert... mich hat auch letztens ein alter Mann blöd angemacht weil ich vor unserem Haus stand mit KIWA und eine geraucht hab.. ich denke die leute die etwas dagegen haben sind einfach zu altmodisch...
twidi87
twidi87 | 03.12.2008
25 Antwort
das mit dem alkohol stimmt nicht so ganz
ich hab mal in ner klinik für alkoholkranke menschen gearbeitet und glaub mir das kann man nicht mit rauchen vergleichen, auch wenn das nichts rechfertigt.. lg
wolke21
wolke21 | 03.12.2008
24 Antwort
Meine Mutter ist auch Raucherin, mein Vater war es auch Jahrlang,
von uns 4 Kindern rauchen 2! Und die anderen 2 hassen es. Also so kann man das echt net sagen, das Kinder immer rauchen wenn die Eltern auch geraucht haben. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
23 Antwort
Ganz meiner Meinung
Du hast sowas von recht. Wenn ich mit meiner kleinen draussen bin und eine Zigarette rauche dann schauen manche sooo doof, als ob ich jemanden umbringen würde. Wenn ich nackt auf der Strasse laufen würde wären die Leute nicht so schockiert, eher amüsiert. Ich trinke nichts aber die Leute die Alkohol trinken neben den Kindern-----------also bitte , da ist mann wohl ein gutes Vorbild, oder was ? LG Nelly73
nelly73
nelly73 | 03.12.2008
22 Antwort
ja rauchen
in der ss ist sclimm. ich habe da mal im fernsehen einen ultraschall gesehen. immer wenn die mama an der kippe zog, verkrampfte sich das kind, uiuiui. das soll noch schlimmer als alkohol sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
21 Antwort
.........
Assozial ist was anderes, als wie ne Rauchende Mami am KiWa! Umd mit solchen Ausdrücken beschimpft man keine Mami, auch nicht wenn Sie am KiWa raucht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
20 Antwort
es ist eher so,das kinder von rauchern
nicht raucher werden, wie umgekehrt, meine eltern haben auch immer gequallmt und ich fand das so ekelchaft ... hab zwar angefangen, aber erst mit 17j... mein kusenk ist bis heute nichtraucher, weill er es immer so widerlich fand, das seine mutter raucht!... das ist nicht gesagt, das kinder von rauchern, zwangsläufig auch raucher werden od früh damit anfangen! trozdem..RAUCHEN IST SCHEIßE!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
19 Antwort
rauchen wenn man kinder hat
ich bin selber mutter von 2 wundervollen kindern und ich bin auch raucherin...habe auch in der SS geraucht und beide meiner kinder sind gesund und munter auf die welt gekommen..ich kann es aber auch nicht mehr hören das sich das nicht gehört wenn man mutter ist zu rauchen...das ich rauche geht keinen was an...wems nicht passt soll sich einfach umdrehen so denke ich mir das...aber denk dir nichts ich bin auch schon auf die ein oder andere art schief von der seite angemacht worden weil ich am kinderwagen geraucht habe...aber egal lass die leute reden du hast deine eigene meinung...und wenn du aufhören willst dann machst du es auch....liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
18 Antwort
halllöchen
da gebe ich dir recht siehe den thraid mit mamicol oder so.war nicht fair.aber jeder schreibt was er denkt, aber denkt nicht nach was er schreibt .und schon ist der dicke zickenkrieg angezettelt.ich sage kein wunder das viele sich gar nicht mehr trauen eine frage zu beantworten .es sind bis jetzt nur die gleichen, ausser es kommen neue zu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
17 Antwort
................
.Richtig jeder kann es für sich entscheiden Aber Kinder werden vollgequalmt ....... fragt ihr eure Kinder ob die auch rauchen wollen ? an die die in der ss rauchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
16 Antwort
die krönung ist
das ich ja nichtraucherin bin. die macht so ein ding auf ohne die situation zu kennen. da sie sich aber mitlerweile entschuldigt hat, vergeben und vergessen. ich denke wer noch nie ein suchtproblem hatte kann generell schlecht mitreden. egal ob zigaretten oder alkohol...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
15 Antwort
also ich finde andere sachen assozial
als an der frischen luft hinter meinem kind zu rauchen, aber wenn es nur um aussehen geht.. hmm und dann muss ich sagen mein fruen raucht, seine eltern habens noch nie getan.. komisch.. Und dannn, eben jeder kann doch tun und lassen was er will.. Und schaden tut es nicht, solange man nicht schwanger ist oder es im arm hält oder gegenüber sitzt und anpustet.. deshalb reg ich mich da auch so auf das jeder meint er muss hier einen dumm anmachen weil er raucht..
wolke21
wolke21 | 03.12.2008
14 Antwort
Rauchen...
Du sagst es- bin voll deiner Meinung.
hoschi24
hoschi24 | 03.12.2008
13 Antwort
Rauchende Mütter
...ich sag nur eins dazu: Als ich endlich komplett aufgehört habe zu rauchen, kam meine Große, schlang den Arm um meinen Hals guckte mich an und meinte: toll, find ich gut das Du nicht mehr so stinkst ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.12.2008
12 Antwort
Nicht schon wieder....!!!
Diskussionsrunde eröffnet. PS. ich bin eine von den Nichtrauchern und finds scheiße zu rauchen... Aber das wurde ja schon 100mal hier durchdiskutiert...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
11 Antwort
da hast du recht...
jeder kann selbst entscheiden was er macht... okay wenn man in der Wohnung raucht find ich´s auch nicht okay.. aber draußen, mein Kind drin.. wie schlimm...
twidi87
twidi87 | 03.12.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rauchen
23.06.2008 | 14 Antworten
Rauchen
20.06.2008 | 8 Antworten
RAUCHEN IN DER SCHWANGERSCHAFT
23.05.2008 | 50 Antworten
Rauchende Oma
17.05.2008 | 9 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading