Flug mit Baby

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.09.2008 | 6 Antworten
Hallo liebe Mamis,
kann mir jemand einen Tip geben, wie mein Baby (5 Mon.) das Starten und Landen am Schmerzfreiesten übersteht ?
Bin für jeden Ratschlag dankbar ;-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Flug mit Baby
Wenn dein Baby einen Schnuller hat, ist das eine möglichkeit , ihm den zu geben, dann bekommt es keinen druck auf den Ohren. Viel Spaß im Urlaub
Masü
Masü | 08.09.2008
5 Antwort
Am besten
etwas zu trinken geben .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2008
4 Antwort
WIR SIND GEFLOGEN
da war unsre jüngste 2 mo...hats gut überstanden, war kein problen..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2008
3 Antwort
kochsalzlösung
in jedes nasenloch einen tropfen. soll helfen, meine hat den flug aber auch ohne alles gut überstanden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2008
2 Antwort
Ohrenschmerz lindern
währenddessen zum trinken geben-das macht die Ohren wieder frei! oder Schnuller nuckeln lassen
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 08.09.2008
1 Antwort
trinken
gib ihm tee während start und landung so entsteht kein druck in den ohren...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Wohin in den Urlaub mit Baby
07.01.2012 | 9 Antworten
Buggy mit ins Flugzeug nehmen?
30.04.2011 | 7 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading