Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » AAAAaarrrrg

AAAAaarrrrg

Bagabu
habe mich heute ausgesperrt! Ich könnte Kotzen..musste den Schlüsseldienst rufen und habe sage und schreibe 147, - € gezahlt .. warum zocken die einen so ab? Ich kann mich schon den ganzen Abend nicht abregen ..
von Bagabu am 02.02.2008 00:13h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
celin
ups - Teil 2 :-))
aufgelegt den nächsten im Tel.-buch angerufen, da hatt ich wieder den gleichen kerl dran, wußt doch nicht das die am Wochenende mitm Notdienst verkoppelt sind. Dann bin ich ganz zu "Ruschker" gelatscht das war so ein Eisenwarengeschäft da konntest du alles kriegen - aber nur mir konnte er auch nicht helfen. Dann hab ich meine Ma angerufen die 20 km entfernt wohnt, was ich machen soll? Die hat das Gespräch weggedrückt hörte nur Bruchteile wie: "ja kann jetzt nicht, sind gerad im Keller die Polizei ist hier!" HÄÄÄÄ???? Wat war da denn los? Sie wollten dann ja im Anschluß herkommen also warten. Ich bin dann in meine Stammkneipe und hab mich da erstmal beim Tee aufgewärmt weil wie gesagt wir hatten März, Keine Jacke dabei. Kamm mir wie so ein Obdachloser vor. Irgendwann Rauschte meine Ma mit ihrer Freundin im Schleptau endlich an schwer bewaffnet mit Schraubendreher und hast nicht gesehen. Dei haben nur mehr Schaden am Schloss angerichtet als sonst was aber rein kamm ich immer noch nicht. Wir mußten so lachen weil im Fernsehen geht das doch immer so schnell mit dem einbrechen nur wir waren zu doof dazu. Die irgendwann aufgegeben und wieder abgerauscht und mich mein Schicksal überlassen, weil die zum Geb. mußten. Super dachte ich feiert man schön ich such mir dann ne Parkbank für heut Nacht oder wie? -fand es langsam nicht mehr komisch. Peinlich, ist schon wieder nen Roman geworden, wenn du wissen willst, wie die Storry ausging kannst dich ja melden. Gruß celin
von celin am 02.02.2008 04:02h

10
celin
reg dich nicht auf,.....
da hast du sozusagen Glück im Unglück gehabt meine Freundi hat sich mal am Wochenende ausgesperrt, und weil die Anfahrgeb. wohl bei uns in der Reg. so hoch liegen hat sie das damals 1000 DM gekostet, aber was sollte sie machen? Was meinst was die sich in Hintern beißen konnte. Ich selbst hab es gehabt, daß ich im Eifer des Gefechts den falschen Schlüssel vom Brett gerissen habe, knall - Tür zu! -Sch... Natürlich Handy nicht dabei keine Jacke aber Geld zum Glück.. Ich ganz schlau zum Schuster der auch Schlüssel nachmacht direckt gegenüber, in der Hoffnung das er mir viel. Helfen kann, der alte Sack hält mir nen Std.langen Vortrag das wären alles nur Rohlinge die da hängen würden zeigt mir noch in einem Buch Werkzeug mit dem man ne Tür aufkriegt - mit dem Kommentar, das er nicht eins davon da hätte. Na toll! Ich in die Stadt zu meiner Freundin, die beim Juvelier gearbeitet hat, um von da aus beim Schlüsseldienst anzurufen. Das war ein Ding Sag ich dir. Der erste wollte 800 DM haben weil Anfahrgeb. Wochenendzuschlag usw. die kamen ca 50 KM weiter weg. ich aus allen Wolken gefallen und nur geantw. Da kann ich ja lieber die Tür eintreten und mir ne neue holen! Weil meine eigentliche Wohnungstür war wie eine normale Zimmertür mit ner riesen dünnen Glasscheibe. Und dann war unten die Einganstür ebenfalls mit Knauf. Mein Problem war also das die Tür nen Knauf hatte - weil sie ja zugefallen ist hätte sie ne normale Klinke gehabt, wär ich so wieder rein gekommen. Naja ich sauer auf
von celin am 02.02.2008 03:45h

9
Bagabu
.....OoOOOohhh...nein....
Also ab heute werd ich immer etwas Draht in der Tasce haben...muss man denn bei Deinem Trick das Abdichtungsgummi vorher rausziehen? Oder geht es auch so??
von Bagabu am 02.02.2008 01:10h

8
Rosenblütenfurz
Schlüsseldienst
meiner geht mit starkem Draht und den hat mir der Schlüsselfuzzi gezeigt. Alles im Preis enthalten. Damit drückst Du den Schnapper rein und schon bist Du wieder in Deiner Wohnung, ob da der Schlüssel steckt ist egal. Du musst den Draht nur richtig biegen.
von Rosenblütenfurz am 02.02.2008 00:54h

7
Bagabu
@rosenblütenpfurz
ich kenn da auch nen Trick mit ner Karte, der wollte aber zum Verrecken nicht klappen...es steckte auch von nnen ein schlüssel drin....funktioniert ja dann nicht.. :o((((
von Bagabu am 02.02.2008 00:48h

6
Rosenblütenfurz
AAAAAAAaaaaarrrrrrrrgggggg.....
Das war genau der Grund warum ich gelernt hab Schlösser zu knacken, ich hatte da mal so ne Phase........Mensch war das ätzend.
von Rosenblütenfurz am 02.02.2008 00:39h

5
Bagabu
...echt umsonst???
Also hab ja meinen Hausmeister versucht zu erreichen, der is aber leider nur vormittags in seinem Büro.....und unten im Treppenhaus hab ich dann nur die Nummer vom Schlüsseldienst hängen sehen.....*heul* jetzt geht es mir fast noch schlimmer....
von Bagabu am 02.02.2008 00:25h

4
Bagabu
...das meinte der Typ auch...
an einem Wochenende hätte ich 206, - und an nem Feiertag 306, - zahlen müssen, aber ma ehrlich: WOFÜR?? Die Arbeit an sich die der Schlüsseldient leistet dauert kaum mehr als eine Minute und körperlich anstrengend ist es wohl auch kaum....sowieln Geld...nur weil sie das entsprechende Werkzeug haben??? Abzocke nenn ich sowas... Jedenfalls hat derb Typ mir seine Handynummer gegeben und meinte wenn ich ihn nicht über den Dienst sondern privat angerufen hätte, dann hätte er beim Preis was machen können...also falls jemand aus Düsseldorf kommt, schreibt mich an...geb sie gerne weiter....für`n Notfall.....!
von Bagabu am 02.02.2008 00:24h

3
Mucky2007
schlüsseldienst
warum hast keinen Hausmeister geholt? die machen das bei uns umsonst von der Wohngesellschaft.
von Mucky2007 am 02.02.2008 00:23h

2
Gelöschter Benutzer
schlüsseldienst
da bist noch relativ günstig weg gekommen. unsere vormieterin hat damals ca. 300 bezahlt!
von Gelöschter Benutzer am 02.02.2008 00:15h

1
12Linde340
man,da
hast noch glück im Unglück gehabt, die sind meistens noch teurer
von 12Linde340 am 02.02.2008 00:15h


Ähnliche Fragen



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter