DAS KANN DOCH ECHT NICHT WAR SEIN

anne111207
anne111207
18.08.2008 | 16 Antworten
ich weiss das gehört eigentlich nicht hier her aber ich muss das mal los werden!ich komme gerade von der gerichtsverhandlung wegen dem überfall den wir letztes jahr im april bei uns auf arbeit hatten und ich kann es garnicht glauben alles ausländer kein einiger deutscher war beteiligt und die haben doch tatsache nur 80 sozialstunden und 1jahr bewehrung bekommen und wir waren nicht die einzigen die sie überfallen und ausgreaubt haben ingesamt 3tankstellen eine postfiliale und ein sonnenstudio ist doch krank in unserem staat oder und als begründung sie müssen ja sozial eingegliedert werden in deutschland und sie haben sich doch selber gestellt aber das einer fast dadurch sein augenlicht verloren hätte und ich dadurch wesentlichen finanziellen schaden hatte das interessiert kein sch .. sorry meine ausdrucksweise aber das ist echt zum kotzen in deutschland
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@bw2277
es ist auf alle Fälle fakt das viele Ausländer denken das sie hier im Sclaraffenland sind. Und der prozentsatz von kriminellen ausländischen Straftätern ist nicht unbedingt als niedrieg zu bezeichnen. Die Strafen die von den Richtern festgesetzt werden sind selten angemessenAuch möchte ich noch darauf hinweisen das ich nicht nur auf ausländische Straftäter schimpfe sondern auch auf deutsche. Du allerdings nimmst sie ja regelrecht in Schutz. Ps: das ich mich bis jetzt noch nicht wieder an dieser Diskussion beteiligt habe, liegt wahrscheinlich daran das sich die Hausarbeit nicht von allein macht.
Netti2005
Netti2005 | 18.08.2008
15 Antwort
meine..
chefin hat ihren verlust von der versicherung wieder bekommen nicht ich im gegenteil ich musste noch geld an die chefin zahlen aber das is ein anderes thema da war ich selber schuld nur meine privaten sachen wie meine handtasche samt inhalt wo meine geldbörse, handy füherschein und und und drin waren unsere chefin hatte damals unseren raum wo die spints drin stehen als lagerraum umfunktioniert also sind wir nicht mehr an unsere spints gekommen und wir haben bei uns so eine art küche wo wir an hacken unsere sachen hängen konnten und da hingen alle unsere sachen und klar das sie die auch mitgenommen haben und schwanger war ich auch schon hätte ja auch anders ausgehen können wenn man eine knarre an kopf gehalten bekommt und wenn man dann schon auf dem boden liegt noch auf einem rumgetrampelt wird weil man in den ihren augen noch nicht richtig genug liegt naja is auch egal is vorbei und wir haben es überstanden das is das wichtigste soviel wie ich weiss hat mein kollege anzeige erstattet
anne111207
anne111207 | 18.08.2008
14 Antwort
ich wage es zu bezweifeln
vielleicht konnten sie das geld nicht mehr in bar zurückzahlen... aber dann wurden bestimmt irgendwelche anderen sachen, die sie dafür gekauft haben, gepfändet... wenn nicht gerade der komplette betrag für güter ausgegeben wurde, bei denen ein zurückholen nicht möglich ist... finanzieller schaden ist dir ja dann zum beispiel gar nicht entstanden, weil das geld ja - wie du selbst sagst - von der versicherung erstattet wurde... und das schmerzensgeld... da hätte dein kollege vermutlich als eine art "nebenkläger" auftreten müssen, um was geltend zu machen... das fällt nämlich unter körperverletzung und wird eigentlich separat verhandelt, weil es ein offizialsdelikt ist... im übrigen stelle ich fest, daß all denen, die hier so laut über die bösen ausländer geschimpft haben, anscheinend die argumente ausgegangen sind... habe eine offizielle statistik reingestellt und keiner sagt mehr was... sind euch die argumente ausgegangen???
bw_2277
bw_2277 | 18.08.2008
13 Antwort
@bw_2277
meinste die hatten die beute noch nicht wirklich und woher sollen sie das geld nehmen waren ja erst alle 17 bis auf einen der war 18 und siew haben ja alleine schon bei uns knapp 8000euro erbeutet meinste die summe ist mit 80 sozialstunden bagedeckt nicht wirklich dazu kommt ja noch eine ander tanke eine postfiale und ein sonnenstudio und die haben nix weiter bekommen weil sie sich selber gestellt haben und der finanzelle schaden der mir zum bsp.dadurch enstanden ist oder das mein kollege fast sein augenlicht verloren hat weil sie ihm reizgas in die augen gesprüht haben wurde auch nicht mit im urteil festgehalten eigentlich hies es ja wir kriegen schmerzensgeld aber der richter meinte den das sie ja kein gelld haben und noch nicht einmal harzt4 bekommen und die eltern auch nur von hartz4 leben also das finde ich nich normal und se rauchten die beute nicht zurück zahlen wie gesagt woher und die firmen haben ja das geld von der versicherung zurück bekommen
anne111207
anne111207 | 18.08.2008
12 Antwort
ihr gebt echt teilweise ziemlich blödsinn von euch...
zum einen wären die urteile bei deutschen tätern nicht anders gewesen... und zum anderen... anne111207... meinst du, sie durften die beute behalten?!? oh mann... träumt mal schön weiter...
bw_2277
bw_2277 | 18.08.2008
11 Antwort
ja...
habe auch schon gesagt ich werde jetztauch mal eine tanke überfallen lach wenn ich die ganze beute behalten kann und nur ein paar sozialstunden und 1jahr bewehrung bekomme lach
anne111207
anne111207 | 18.08.2008
10 Antwort
Du mußt in diesem Staat Hassan heißen
und nicht wissen woher du kommst.und Dir steht jede Tür offen... Die müßen sich echt nicht wundern das die Reps immer mehr Stimmen bekommen
Netti2005
Netti2005 | 18.08.2008
9 Antwort
überfall
typisch deutsch hier werden die täter besser behandelt als die opfer
chris108
chris108 | 18.08.2008
8 Antwort
vielleicht auch einfach nur den "falschen" richter erwischt...
in meinem alten wohnort gab's mal eine gruppe von 5 leuten, denen insgesamt 17 bewaffnete raubüberfälle nachgewiesen wurden... die haben alle strafen von 7 - 11 jahren bekommen... ohne bewährung. es geht also auch anders...
bw_2277
bw_2277 | 18.08.2008
7 Antwort
Sowas
ähnliches könnte ich auch berichten. Die haben eine Mann zusammengeschlagen, der nur sein Fahrrad holen wollte - der gesamte Gesichtsschädel wurde zertrümmert, der hat überall Metallplatten drin. Verfahren wurde eingestellt aus Mangel an Beweisen .
MApitius
MApitius | 18.08.2008
6 Antwort
Typisch
Deutsche Bürokratie. Tut mir leid für Dich / Euch.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 18.08.2008
5 Antwort
aber hinterzieh mal steuern
und wenns nur ein paar euro sind, dann bist aber weg vom fenster. armes deutschland. geld ist mehr wert als ein mensch
rubiosueno
rubiosueno | 18.08.2008
4 Antwort
in deutschland
kann doch generell jeder machen was er will. man wird doch schlimmer bestraft wenn man z.b. steuern hinterzieht, als wenn man einen umbringt.echt heftig.
dobby1
dobby1 | 18.08.2008
3 Antwort
naja...
dann hinterzieh mal steuern... da wirste eingesperrt & der schlüssel wird weggeworfen!!! :o( unglaublich, versteh schon, dass du dich da soo drüber aufregst!
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 18.08.2008
2 Antwort
boar...
das ist ja echt der hammer...
Naddl86
Naddl86 | 18.08.2008
1 Antwort
hallo
IST DOCH NORMAL HEUT ZU TAGE , DIE LASSEN JA AUCH KINDERSCHÄNDER WIEDER LAUFEN
Ejtna1
Ejtna1 | 18.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger und mir gehts schlecht!
04.01.2008 | 7 Antworten
Wunschgeschlecht?
30.12.2007 | 10 Antworten
Wie merke ich die echten Wehen?
19.12.2007 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: