Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Jetzt muss ich mal Dampf ablassen weil das geht ja hier garnicht

Jetzt muss ich mal Dampf ablassen weil das geht ja hier garnicht

NUKI
Wieso sagen alle ein Laufwagerl/ Lauf lerner wo man Babys reinsetztn kann ist gefährlich. WIESO? Man setzt eh das Kind nicht rein und geh Wäsche auf hängen oder eine Rauchen (ich rauche nicht) oder sonst wo hin. Wo soll das bitte dann gefährlich sein, man muss ja eh die ganze Zeit aufpassen das sie nicht umfallen oder raus krachseln oder sonst was machen. Ist ja das gleiche wenn sie laufn können alleine muss man auch aufpassen un sie nicht alleine lassen. Und für das Kreuz oder die Wirbelsäule wird es erst gefährlich wenn sie stundenlang am Tag drinnen sitztn aber nicht wenn sie nur eine stunde am Tag drinn sind oder kurzer. Und jetzt brauchen nicht blöde emerkungen kommen was ich für einen blödsinn rede oder so sachen. Es ist eben so. Manche hier reden echt einen komletten Schwachsinn manchmal! Und das war jetzt mit sicherheit nicht böse gemeint, hab nur mal meine Meinung gesagt. Mustte mal sein!
von NUKI am 07.08.2008 19:45h
Mamiweb - das Babyforum

27 Antworten


24
Vicky1971
laufen verbieten?!?!
Quatsch - wenn Dein Kind laufen will, dann will es laufen. Ich kritisiere nur überehrgeizige Mamis, die Kinder in Laufwagen stecken, damit sie laufen lernen, anstatt dem Kind zu überlassen, wann es seine ersten Schritte tun will!
von Vicky1971 am 07.08.2008 20:15h

23
Vicky1971
zahn
also bitte - Zähne sind anatomische Gegebenheiten und haben nichts mit Entwicklung zu tun! So wie ein Zahn wächst, wächst auch die Motorik, und auch da hat das Kind seine Zeit - manche früher, manche später. Dass Kinder mit einem Zahn auf die Welt kommen, ist mir nichts neues - Sensation wäre, wenn Du mir auftischen wolltest, dass ein sprechendes oder gehendes Kind das Licht der Welt erblickt hat - das müssen Kinder lernen; Du ziehst auch nicht jeden Abend Dein Kind über eine Streckbank, dass es wächst; das tut es einfach. Ich denke, mit dem Laufen sollte man es ebenfalls dem Kind überlassen, wann es das tun möchte
von Vicky1971 am 07.08.2008 20:13h

22
NUKI
?????????
Was soll ich machen wenn er laufen will, hab meinen Kinderarzt gefragt undder sagte es sei ok, wie sollst ihm es leicht verbieten????
von NUKI am 07.08.2008 20:11h

21
NUKI
es gibt auch das ein baby scon mit einen zahn zur welt kam!!!!! Was sagst du jetzt??
es ist aber so!!
von NUKI am 07.08.2008 20:09h

20
Krissi2121
@Vicky
ja er wollte das. War sogar extra deshalb beim Arzt weil ich Angst hatte dass es seinem Rücken oder Beinen schadet....
von Krissi2121 am 07.08.2008 20:09h

19
chantal2006
schaumal dort nach
http://drwkunert.spaces.live.com/blog/cns!409F826C2EDC1D12!150.entry lese dir dasdoch mal durch vielleicht denkst du dann noch mal über deine meinung nach. aber naja jedem das seine
von chantal2006 am 07.08.2008 20:05h

18
Vicky1971
laufen
Wieso sollte ein Kind überhaupt schon mit sieben, sechs oder vielleicht sogar fünf Monaten ...
von Vicky1971 am 07.08.2008 20:05h

17
Krissi2121
sorry,
nicht böse gemeint, aber ich habe noch nie ein Kind mit 7 Monaten laufen gesehen. Vielleicht an der Hand aber niemals alleine. Sorry kann ich nicht glauben. Bei mir hatten schon alle gesagt das er früh dran ist und er ist mit 7 Monaten an den Händen gelaufen ....
von Krissi2121 am 07.08.2008 20:01h

16
NUKI
UND NOCH WAS
meíner ist 7 Monate und kann dank diesem Ding schon laufen aber auf dem ganzen Fuß nich auf den zehenspitzen!!!
von NUKI am 07.08.2008 19:58h

15
NUKI
das ist jeden seins
und noch was ich wollte keinen persönlich ansprecen damit ich wollte nur mal dampf ablassen weil es mir am nerv geht wie immer alle sagen es sei sooooooooooooooooooooooo gefährlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von NUKI am 07.08.2008 19:56h

14
FaMel
Bin voll deiner
Meinung!!!!!!!!!!!!!!
von FaMel am 07.08.2008 19:55h

13
Krissi2121
.........
Die lernen damit gar nciht richtig laufen, weil sie sich mehr mit den füsssen abstossen. Meiner hatte nie eins und läuft jetzt schon mit fast 11 Monaten mehrere Schritte alleine... Meiner Meinung nach ist das Geldverschwendung...
von Krissi2121 am 07.08.2008 19:54h

12
mutterschnegge
du hast recht
ich habe zwar nicht das gelessen was du gelessen hast aber ich stimme dir da zu da ich meinen kleinen auch nur kurz aleine gelassen habe um mal aufs klo zu gehen aber sonst zum geschier weg räumen habe ich ihn mit in die küche genommen.aber gut obwohl ich dabei war im wohnzimmer hat er sich trotzdem am tisch den kopf angeschlagen da er immer mit dem ding rum gerast ist :) und da hast du auch recht das die dinger nicht dazu da sind um sie für ein paar stunden los zu sein und so lange da drinen lassen soll. finde ich gut wenn man mal seine meinung sagt, mach ich nicht anders, weiter so :) LG
von mutterschnegge am 07.08.2008 19:52h

11
dieBobs
kein kinderarzt
wird dir recht geben. sorry aber dann schreib nicht so einen müll. und das ist die wahrheit!!!!!!!!! habe einen arzt in meiner familie und der rät von so einem zeug ab. aber wie gesagt jedem das seine!!!!!
von dieBobs am 07.08.2008 19:52h

10
Böhnchen
die einzige Antwort hierauf ist..
FRAG DEINEN KINDERARZT UND KOMM DICH FÜR DEN BEITRAG ENTSCHULDIGEN.. Es geht nicht nur um Sicherheit, was aber auch der Fall ist... sonder um Fehlstellungen von den Füssen , Hüfte und Rückrad... desweiternen lernen diese Kinder, die viel und häufig darin sitzen eher später laufen.... Es muss nix passieren... aber das ist dann nur Glück... meine kleine "große" ist heute 10, und dank dieem blöden Mistding vor 10 Jahren, hat sie noch heute ein problem damit, richtig zu laufen.. sie läuft immer noch auf Zehenspitzen...und jeder Kinderarzt wird dir davon abraten, hängt teilweise sogar in den Praxen aus... meine beiden anderen kinder haben und werden dieses Ding, und wenns noch so praktisch war, niemals kennenlernen..
von Böhnchen am 07.08.2008 19:52h

9
fluffy81
naja...
ich verurteile niemanden der sich son ding holt aber warum geld für was ausgeben was ein baby früher oder später ganz von alleine lernt.....meine eltern hatten son teil für mich och net und ich kann auch ziemlich gut laufen;-) denke einfach so was is geldmacherei....es gibt so viel unnützen kram für babys und ich denke das gehört dazu...aber muß jeder für sich und seinen geldbeutel selbst entscheiden was er kauft
von fluffy81 am 07.08.2008 19:52h

8
Delphi81
mal sehen
ob du in der gleichen Sekunde am Tisch sein kannst, wie der Knirps der sich dabei das genick brechen kann zudem bleibt mal ein tor offen, wenn man was geholt hat und um das Tor zu schließen, muss man es abstellen und wenn sich was im Rad verhäddert kippt es um Na, immernoch ungefärlich Keiner kann voraussagen, was das Kind macht und ob es nicht ausgerechnet wenn das Kind im Lauflerner sitzt, an der Tür schellt
von Delphi81 am 07.08.2008 19:51h

7
NUKI
.............................
also meiner hat auch eines und das kann man höhen verstellen und er kommt prima zum tisch und wir habens schon 3 monate und ihm ist noch nie nie was passiert!!!
von NUKI am 07.08.2008 19:51h

6
dieBobs
bin der
meinung die sind vorallem schwachsinnig, warum sollte ich denn mein kind da rein setzen und mich ständig daneben stellen. das kann mir auch keiner erzählen. und so toll sind die für die kinder wegen der haltung mit sicherheit nicht. aber jedem das seine.
von dieBobs am 07.08.2008 19:51h

5
chantal2006
lauflernwagen die dümmste erfindung der welt
hi schade das ich den bericht nicht finde in dem ein arzt!!! sagt wie schädlich schon 10min in dem ding ist. jeder der sein kind schädigen will soll so ein ding gerne benutzten. entschuldige meine wortwahl aber ich verstehe nicht wie manche eltern sowas immer noch für sindvoll halten. lg chantal2006
von chantal2006 am 07.08.2008 19:50h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen


Mal dampf ablassen !!!!
06.08.2012 | 14 Antworten


oh man ich fühle mich garnicht gut
22.06.2012 | 4 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter