Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Durchschlafen

Durchschlafen

Gelöschter Benutzer
Hallo

Ich habe mal eine Frage, und zwar ist mein kleiner jetzt 7 Monate alt und hatt bisher gut durchgeschlafen. Letzte Mahlzeit hat er dann um 19uhr bekommen und ist morgens auch erst um halb sieben/sieben aufgewacht.

Aber nun seid ein paar Tagen wird er alle 4 Stunden wach und verlangt die Flasche. Habs auch schon nur mit Schnuller geben probiert oder Wasser zum trinken Klappt nicht! was hat er denn, daser nicht mehr so gut schläft? Ich füttere Abends Humana 1 mit Grießbrei von Milupa.

Lieben Gruß Tanja
von Gelöschter Benutzer am 05.08.2008 21:27h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
TomsMama08
Danke
Vielen Dank für eure Antworten
von TomsMama08 am 05.08.2008 21:44h

10
moppel08
nichts angewöhnen
Vielleicht solltest du ihm mal abends was anderes geben wie Leberwurststulle ect. vielleicht wird er vom Grießbrei nicht mehr satt. Ich hab den Fehler gemacht und hatte meinem Kleinen dann Nachts immer Milchbrei gegeben, was er natürlich total toll fand aber ein absoluter Fehler meinerseits war. Da er dann jede nacht danach verlangte u ich keine Nacht bis er ein Jahr alt wurde durchschlafen konnte. Es war echt schlimm. Meine Kinderärztin meinte dann: Er ist jetzt 1 Jahr alt und bekommt absort nachts nichts mehr. Er hat echt ungelogen am ersten Tag 4 Stunden gebrüllt aber ich bin hart geblieben. Am zweiten Tag waren es dann nur noch ca. 2 Std. gebrüll und ab dem dritten tag hat er durchgeschlafen. Seitdem hab ich keine Probleme mehr. Es war ne schwere Zeit aber die haben wir hinter uns. Ansonsten kann ich ein gutes Buch empfehlen es heißt: JEDES KIND KANN SCHLAFEN LERNEN und es hilft wirklich. Lieben Gruß
von moppel08 am 05.08.2008 21:37h

9
WeisseOrchidee
Das ist normal.
Also, ich würde behaupten, dass er entweder nicht richtig satt wird. Ich habe meinen kleinen in dem alter auch einen Milchbrei gegeben dass gelegentlich etwas dicker gemacht wurde, sprich eine richtige Breikosistenz hatte. Zweite möglichkeit ist aber auch, dass er ab einem bestimmten alter 8bei machen früher, bei manchen später) die Angst hat, etwas zu "verpassen". Somit schläft er schon schwierig ein und bleibt dann auch unruhig. Aber diese Phase vergeht. Wichtig ist einfach, so hab ich die Erfahrung gemacht, dass dein Baby weiss, mama ist immer da. Du müsstest ihm dann die ruhe vermitteln und bloß nicht verzweifeln, babys haben ein Gespühr dafür. Hoffe konnte dir damit felfen. LG
von WeisseOrchidee am 05.08.2008 21:35h

8
SchwesterSandra
Durchschlafen
Hallo!Also bei meinen Zwillingen war das auch!Sie sind einfach nicht mehr richtig satt geworden!Es kann sein das er jetzt doch einfach mehr hunger hat es gibt ja so phasen da brauchen sie einfach mehr!Habe bei der Nahrung dann auf 2 umgestellt!Oder hast du es mal mit schmelzflocken probiert?Gruß
von SchwesterSandra am 05.08.2008 21:34h

7
TomsMama08
danke
Ja er bekommt schon Abendbrei aber nicht aussem Gläschen. Mit Humana 2 hab auch schon drangedacht aber jeder ratet davon ab.Man ist dann halt verunsichert.
von TomsMama08 am 05.08.2008 21:34h

6
Naschi07
Milch wechseln
Hallo, fütterst du noch folgemilch 1???vielleicht solltest du umsteigen aus die 2 ...meiner ist jetzt 8 monaten und ich bin am umstellen auf die 3er ..die kleinen werden viel aktiver und brauchen mehr kalorien bzw. fettgehalt...ich hatte anfangs von alete die milch hat dann auch nichtz mehr gereicht da hab ich auf beba umgetsellt...die hat einen höhrern fettanteil...oder er zahnt...da war meiner auch eher unruhig...Lg
von Naschi07 am 05.08.2008 21:33h

5
aaadria
Durchschlafen
Hallo Vielleicht macht er jetzt nen Schub. Meiner Gebe lieber die Flasche. Dann kommt er nur einmal Nachts und morgens um 6 nochmal. Schläft aber auch dann bis 7 halb 8. LG
von aaadria am 05.08.2008 21:33h

4
cookie333
Schlafen
Hallo, meine Tochter - auch fast 7 Monate, zeigt ganz genau das Gleiche. Ich nehme an, sie wird nun sowohl mobiler und dreht sich hin und her und nimmt auch viel mehr wahr als früher und kommt daher nicht mehr so gut zur Ruhe. Habe von meiner PEKIP-Leiterin gehört, dass sei typisch für dieses Alter. Allerdings stille ich abends noch, so dass ich glaube, dass sie nicht mehr so satt wird. Aber Deiner bekommt ja schon abends Brei - hhmmm. Ich wünsch uns beiden bald wieder mehr Schlaf :)
von cookie333 am 05.08.2008 21:32h

3
andrea70
Durchschlafen
Hallo Tanja, mein kleiner Tim ist jetzt 8 monate alt und schläft auch von ca.19uhr bis morgends 6.30 Uhr durch. Vor drei bis vier Wochen also als er ca. so alt war wie deiner hatte er auch mal so eine Phase das er Nachts aufgewacht ist und Hunger hatte. Glaub das ist ein Alter in dem die kleinen eine Wachstumsphase haben, bei mir hat es sich von alleine wieder gegeben, allerdings ist Tim auch nur einmal Nachts gekommen. ABer ich denke da mußt du durch wenn er Hunger hat dann braucht er es einfach im moment Liebe Grüße ANdrea
von andrea70 am 05.08.2008 21:32h

2
Wonder-86
ach
das kenn ich hatte meiner kleiner auch .. er hat mal mehr mal weniger hunger .. das geht auch wieder vorbei glaub mir ist so'ne phase LG
von Wonder-86 am 05.08.2008 21:30h

1
Emely110408
durchschlafen
wie ist es wenn du auf Humana 2 umsteigst? Bekommt er auch schon gläschen, also zB Abendbreie?
von Emely110408 am 05.08.2008 21:29h


Ähnliche Fragen


SIDS durch verfrühtes Durchschlafen
05.01.2011 | 16 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter