warum schläft mein sohn nicht durch

dida
dida
02.08.2008 | 13 Antworten
mein sohn ist fast sieben monate alt und schläft immer noch nicht durch.alerdings muss ich sagen das ich ihn noch stille und ihm auch die flasche gebe. wenn er das erstemal aufsteht um 23;30uhr gebe ich ihm die flasche und in der nacht dan die brust.wenn ich etws anderes versucht habe hat er mir nach einer kurzen zeit die bude zusammen geschrieen. was soll ich tun damit er durchschläft
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
tja manche mögen die mumi zu gern
meine tochter is fast neun monat und wird alle zwei stunden wach. ich hab alles versucht. sie kriegt schon länger brei auch abends. nach dem abendbrei hat sie eine stunde später hunger auf milch. ich hab ne gute nacht flasche gegeben, tee, wasser aber nix hilft. anfangst hat sie vorm einshclafen brei gegessen und 4-5 mal getrunken. mittlerweile stille ich nur noch einmal vorm einschlafen. es gibt halt solche und solche kinder. mir wurde auch schon geraten sie zwei nächte schreien zu lassen und dann wird das schon, aber das tu ich der kleinen maus nich an. irgendwann wird sich das wohl von allein geben
hermine3000
hermine3000 | 02.08.2008
12 Antwort
ganz wie der papa...
meine Maus ist 5 Monate alt und kommt, was die gewohnheiten angeht, ganz nach papa...Von anfang an ist sie "pflegeleicht" und quakt mal, wenn sie hunger oder schmerzen hat.Ist schon immer spätestens um 20 Uhr im bett und schläft mal durch oder hat halt bei der wärme mal durst-dreht sich um und schläft weiter bis meist um 7 Uhr....
yelva
yelva | 02.08.2008
11 Antwort
thema durchschlafen..._fernsehen mit 6 Monaten...?
Hallo!Also gegen den Fernseher habe ich ja nix-zumindest in Maaßen und ab nen bestimmten alter etc.!Aber nur damit man weiter schlafen kann und seine ruhe hat...-HALLO?Der kleine Wurm ist 6 Monate alt-muß das schon sein?Nimm da skind mit in dein bett und genieße die zeit, wo es so lütt ist!Einfacher werden die nächsten jahre auch nicht!
yelva
yelva | 02.08.2008
10 Antwort
---
Mein Sohn ist auch sechs Monate alt.Er bekommt auch schon Beikost.Aber durchlafen ist bei uns auch nicht. Er schläft an meiner Brust ein und die letzten Tag wollte er nachts auch wieder ganz oft trinken.Ich hatte jetzt auch schon überlegt ihm vorm Schlafen noch die Flasche zu geben.Aber ich bin mir nicht ganz sicher er bekommt ja schon Abendbrei.
yagmur1
yagmur1 | 02.08.2008
9 Antwort
meerlis
na du bist ja schlimmer dran gewesen als ich ich gönne dir die 4 stunden in den dein kind schläft von ganzen herzen
dida
dida | 02.08.2008
8 Antwort
es ist auch ein
stück weit die gewohnheit sie haben ihre eigene innere uhr. fangen wir an nachts um drei was zu essen und behalten das bei wachen wir auch irgendwann automatisch auf weil wir hunger bekommen. versuche es nachts mal mit tee. meiner bekomt um halb neun abends seine letzte flasche vorher um 18 uhr gab es noch brei. dann scläft er bis morgens durch. gruss
Mamajustin
Mamajustin | 02.08.2008
7 Antwort
schlafen
vielleicht isr er verwirrt, das sind ja ganz andere Trinkgewohnheiten.Brust oder Flasche?
vickyjosi
vickyjosi | 02.08.2008
6 Antwort
durchschlafen...
Hallöle!Tip 1: entweder du versuchst die "harte Tour" mit kurz schreien lassen und dann nach 2-3 minuten wieder zu ihm , kurz trösten, wieder raus usw. oder tip 2: du machst ihm eine "Gute Nacht Flasche"-die beinhaltet glaube ich Schmelzflocken oder so was in der Art. Es kann aber auch am wetter liegen. Oder bekommt er zähne?...
yelva
yelva | 02.08.2008
5 Antwort
-----
Zwingen kannst ihn leider nicht. Meine Tochter, 6 Monate, schläft auch nicht durch, meistens will sie noch alle 4 Stunden ein Fläschen, und zu allem Übel war sie heute morgen sogar schon um 4.35 Uhr ausgeschlafen. Wollte sie dann vor den Fernseher setzen und weiter schlafen, aber da sendet Kika noch nicht. :-( Aber wenn die Kleinen Durst haben, haben sie Durst, und lassen sich von nichts abbringen, es wird bestimmt bald besser. Meine Tochter hat sich anfangs sogar alle 2 Stunden gemeldet, und da bin ich schon mal zufrieden mit 4 Stunden Schlaf.
meerlis
meerlis | 02.08.2008
4 Antwort
schlafen
meine Tochter ist ein Jahralt und schläft auch nicht durch
vickyjosi
vickyjosi | 02.08.2008
3 Antwort
Die ganze
Nacht flasche geben und tagsüber die brust. Je mehr du ihn von deiner Brust nimmst, desto selstständiger wird er und wird dann nachts auch durchschlafen. Aber kämpfen mussten wir alle irgendwie, denn wer will schon freiwillig die Brust aufgeben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2008
2 Antwort
schlaf
Das möchte ich auch gern wissen, meine ist nun schon fats ein jahr alt und schläft noch nicht durch, wie kann ich das ändern?
Milka23
Milka23 | 02.08.2008
1 Antwort
Nix weiter --- ausser abwarten
Er wird durchschlafen ... wenn er etwas älter ist ... und wenn er ordentlich Abendessen bekommt Gedulde Dich noch ein bisschen ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kind schläft und schläft
26.10.2011 | 7 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: