arbeiten während des Erziehungsurlaubes in einem anderen betrieb

camperfamily
camperfamily
14.09.2008 | 6 Antworten
Hallo,
hat jemand éine Ahnung ob man während des Erziehungsurlaubes in einem anderen Betrieb (165.-€) arbeiten darf?
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
ja du darfst
allerdings nur bis 400euro - und was noch wichtig ist mit absprache des momentanen arbeitgeber und bitte angeben . so war es bei mir #lg #
launemutti-39
launemutti-39 | 14.09.2008
5 Antwort
Toll
...jetzt haste 4 Antworten und alle verschieden ... Erkundige Dich bei Deinem AG und bei der Elterngeldstelle LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.09.2008
4 Antwort
Hallo
man darf während der Elternzeit bis zu 35, - Std. wöchentlich Arbeiten. Es ist egal ob beim jetzigen Arbeitgeber oder bei einem anderen. Der Verdienst wird jedoch auf das Elterngeld angerechnet.
Sasilein1
Sasilein1 | 14.09.2008
3 Antwort
Leider nein...
habe schon nachgefragt, also arbeiten darfst du schon. Bis zu 30 Wochenstunden, jedoch wird dir das vom Elterngeld abgezogen und du bekommst dann vom differenzbetrag nur noch 67 Prozent. Also hast du im Endeffekt weniger als wenn du das eine Jahr komplett daheim bleibst...
suessemami_87
suessemami_87 | 14.09.2008
2 Antwort
Nur mit Erlaubniss des eigendlichen Arbeitgebers
... da man in Elternzeit in ungekündigter Stellung ist Also bitte einen Antrag an den eigendlichen AG stellen, dieser muß ihn aber nicht gewähren LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.09.2008
1 Antwort
Ich denke nicht...
es heißt ja auch nicht umsonst Erziehungsurlaub*zwinker*
Ashley1
Ashley1 | 14.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

arbeiten nach der elternzeit
07.10.2011 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien: