Kinder und Thema schlaffen!

BabyFly
BabyFly
13.05.2008 | 17 Antworten
Was soll ich nur tun, eigentlich schlaffen meine kinder recht gut, nur leider kommt es auch vor das sie nachts wach werden und dann patuu nicht mehr schlaffen wollen , vieleicht habt ihr ne idee! Und dann noch meine große wenn ich schlaffe steht sie auf und macht irgendwelchen bködsin und das kriege ich dann nicht mit , aber ich will sie auch nichht in ihr zimmer sperren wenn sie schlaffen gehen !
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Es gibt so...
...ne Piepser für Fenster und Türen als Einbruchsschutz. Billige Plastikdinger, die nicht wirklich vor Einbruch schützen. Jedenfalls piepsen die los, wenn z.B. das Fenster oder die Tür geöffnet wird, an der es befestigt ist. Kauf Dir doch die und bring sie an der Tür deiner Tochter an, so hörst du das dann, wenn sie ausbricht und du brauchst nicht abschliessen Puh... langer Text, aber ich hoffe Dir geholfen zu haben!
Anschesa
Anschesa | 13.05.2008
16 Antwort
Al.so ich
muss sagen das GLÜCKSSTERN72 total recht hat mit der schreibweise! Aber zu diesen thema gehst du mit deinen Kindern oft genug raus? Sind sie vieleicht nicht richtig ausgelastet. Meiner ist zwar erst im 10 Monat aber ich gehe jeden Nachmittag raus und er ist immer total kaputt und schläft ganz durch Liebe Grüße
Sabrina-20
Sabrina-20 | 13.05.2008
15 Antwort
hi du,
also ich würd dir den tip geben mal mit deiner großen zu reden, das sie nicht einfach in der Wohnung rumschleichen darf, weil da viel passieren kann. Zudem würde ich auf jedenfall Kindersicherungen anbringen. Man kann auch so ein klangspiel aufhängen wenn sie ihr tür öffnet bekommst du es auch mit. Frag sie doch auch einfach mal warum sie das macht. Ansonsten würd ich mal schauen gibt ja auch schlaftee´s vielleicht is das auch noch ein versuch wert. !!!! Rechtschreibfehler!!! wenn das eure Hilfe für ne Problem Lösung ist, naja schade. Außerdem Wer rächtschraipfeler finded darv sie behalden!!!
alchemy
alchemy | 13.05.2008
14 Antwort
@ Glücksstern
Natürlich macht jeder Schreibfehler. Jeder! Da stimme ich Dir komplett zu! Aber Rechtschreibung hat nichts mit "Meinung" zu tun. Und darüber habe ich ja auch nichts geschrieben. Und wenn´s tatsächlich nach der Häufigkeit der Rechtschreibfehler geht, dann könnte man dieses Forum tatsächlich schließen. Auch hier gebe ich Dir recht! Es ist unglaublich wie viele Leute sooo schlecht Schreiben!!! Wahnsinn! Vor allem in diesem Forum fällt es mir immer und immer wieder auf. Ich bin noch in 2 anderen Foren aktiv. Da besteht dieses "Phänomen" nicht! Liebe Grüße Glöckchen, die sicherlich auch ständig Fehler macht, aber sicher nicht 10 in ´nem kleinen Abschnitt PS: will das auch gar nicht weiter ausführen... hatte nur mal kurz Spaß an einer Korrektur PPS: ich frage mich, woher das kommt, daß immer merh Leute Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben
Glöckchen76
Glöckchen76 | 13.05.2008
13 Antwort
HIER AUCH NOCHMAL:
MIR IST DIE RECHTSCHREIBUNG VÖLLIG EGAL!!!!!!! Mich interessiert nur die Sicherheit der Kinder!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 13.05.2008
12 Antwort
soll jetzt ja nicht blöd klingen aber ...
du wirst nicht wach wenn deine kinder wach werden? also ich werd sofort wach sobald nick seine zimmertür aufmacht?!
nimi
nimi | 13.05.2008
11 Antwort
Kenne das Prioblem
Meine Tochter macht das auch manchmal. Meine KÄ meinte das ist ein Lernprzess, sie müssen lernen dass dann schlafenszeit ist. Also auf keinen Fall spielen lassen oder sowas. Nimm sie wenn nötig mit in dein Bett, und kuschel oder sowas, so mach ich es immer. Kinder einsperren ist das letzte!!!!!!
tinkerbell
tinkerbell | 13.05.2008
10 Antwort
wieviel schlafen denn deine kinder...
tags und nachts zusammengerechnet? vielleicht ist es sinnvoll, den mittagsschlaf zu kürzen, sie morgens früher zu wecken oder abends auch später ins bett zu stecken! mein sohn würde mir abends ewig auf der nase rumtanzen, wenn ich ihn zu um drei nach dem mittagsschlafn nicht wecken würde!
mäusebein
mäusebein | 13.05.2008
9 Antwort
auf garkeinen Fall einsperren....
das macht man nicht. Oder hat man dich auch eingesperrt. Ansonsten frag ich mich, was für ein Blödsinn es ist, was dein Kind macht? Und, wie du sie abends zu Bett bringst...sprich Rituale?
Ashley1
Ashley1 | 13.05.2008
8 Antwort
Schlafen
Den Kleinen vielleicht ne zusätzliche Nahrung anbieten, sind vielleicht im Wachstumsschub ... An die Türe der großen eine Glocke ranmachen, eine von der Du wach wirst und dann ist liebevolle Konsequenz angesagt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.05.2008
7 Antwort
Schlafen?????
Vielleicht sind deine Kinder auch nicht ausgelastet. Dann brauchen sie auch weniger Schlaf.Nicole
nikolenrw
nikolenrw | 13.05.2008
6 Antwort
tz tz tz
ich denke hier macht jeder mal Schreibfehler, , also ich lese immer drüber weg weil es mir auch oft passiert... wenn man bei jeden jeden fehler berichtigen will dann kann man Mamiweb ja gleich schließen weil dann keine Fregn mehr gestellt werden sondern man nur noch auf Fehler suche ist!! Meine Meinung...muß niemand teilen aber bitte schön aktzeptieren!!! Gruß sabine
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 13.05.2008
5 Antwort
Korrektur *g*
Kinder und Thema SCHLAFEN! Was soll ich nur tun? Eigentlich schlafen meine Kinder recht gut. Nur leider kommt es auch vor, daß sie nachts wach werden und partout nicht mehr schlafen wollen. Vielleicht habt Ihr eine Idee! Meine Große steht nachts auf und macht irgendeinen Blödsinn und das kriege ich dann nicht mit. Aber ich will sie auch nicht in ihr Zimmer sperren wenn sie schlafen gehen. Wie kann man nur soooo abartig viele Fehler in so einem kurzen Abschnitt machen!?!? Viel Erfolg bei Deinem Schlaf-Problem Liebe Grüße
Glöckchen76
Glöckchen76 | 13.05.2008
4 Antwort
bitte nimms mir jetzt nicht böse
aber schlafen schreibt man mit einem f :) ist echt nur ne hilfe und keine stichelei.. alles liebe
LONSI84
LONSI84 | 13.05.2008
3 Antwort
Hallöle!!!
Hatte mit der großen das gleiche Problem ich hab meine zwei stunden spädda ins Bett gesteckt sie geht zwischen 20 und 21 Uhr ins Bett noch ist ja keine Kita!! Und ich geh noch eine Stunde mit ihr raus damit sie sich auspowern kann!!!
Mama-Julchen
Mama-Julchen | 13.05.2008
2 Antwort
das kann böse enden...
würde ich mal sagen!! Natürlich NICHT EINSPERREN!!!! Aber Türsicherungen für die Küche z. B. Lass deine Tür auf dann hörst du sie bestimmt wenn sie aufsteht!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 13.05.2008
1 Antwort
.............
ja das kenne ich zu gut. da kannste nix machen außer frühs mit aufstehen
Mami1903
Mami1903 | 13.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen