Ich lass in letzter Zeit echt Nerven wer muntert mich auf?

Solo-Mami
Solo-Mami
10.05.2008 | 15 Antworten
Meinegroße Tochter Nele springt von einem Extrem ins andere .. Zickenalam hoch 3, dann rasseln mal wieder sämtliche Sanktionen die es gibt auf sie hernieder und dann läuft es wieder für ein paar Tage .. :O)

Die Einschulung rückt immer näher und ich denke sie macht gerade nen Entwicklungssprung durch .. arme Nele ..

Meine Kleine wird immer schnuffiger und ich bin mega verknallt in sie :O)
Leider kümmert sich ihr Vater immernochnicht um sie - was auf Dauer nicht gut für die Gute ist. Ständig sieht sie wie Nele von ihm geholt und gebracht wird .. gibt jedesmal ne große Heulerei .. wahrscheinlich aber nur weil Nele geht .. nicht weil ER anscheint nix mit ihr zu tun haben will ..

Können Männer in so einer Situation soo unsicher sein, dass sie so auf Stur stellen.
Ich versteh das nicht ..

LG Judy
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Hallo ........
Nun, mittlerweile stelle ich mich ihm nicht mehr in den Weg was die Kleine betrifft ...Seit einem halben jahr hab ich ihm 3 oder 4 mal vorgeschlagen mit der Lia mal ne Stunde auf den Hof zu gehen ...wir haben da einen schönen Spielplatz, ich hab ihn im Blick und er kann sie wieder schnell abgeben, wenns nicht klappt. Richtig mitgeben kann und will ich nicht, da er für sie ein Fremder ist ... sie haben sich immernur für wenige Minuten gesehen ...Lia kennt meine Nachbarn besser als ihren eigenen Vater. Aber von ihm kommt einfach nix ... in den letzten 1 1/2 Jahren hat er wenns hochkommt 5-6 mal nach ihr gefragt ... nach über einem Jahr hat er ihr das erste mal etwas geschenkt ...ein Kuscheltier zu Ostern, seitdem hat er nicht ein einziges mal nach ihr gefragt... Mittlerweile wünsche ich mir mehr Interesse von ihm, aber ich kann ihn nicht zu etwas zwingen, was er anscheind nicht will. Und hinterhertragen tue ich sie ihm nicht ... ER muß jetzt Einsatz zeigen ... nicht ich ... i LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.05.2008
14 Antwort
sichtweise ! ! !
bist du sicher das er kein interesse hat/hatte ? hab ne bekannte bei der die situation sehr ähnlich wahr...das tat mir für sie sehr leid...aber was ich schäbig fand, war das sie alles getan hat den kontakt von vater zu jüngeren kind zu unterbinden, und auch ihre familie hat mitgezogen...das find ich sehr schade...weil die kids nichts dafür können...ich meine man sollte doch mal von dem mann loslassen......alles gute...auch du lernst noch...viel glück ! ! !
likimeya
likimeya | 10.05.2008
13 Antwort
Naja,
wenn er 2 Kinder mitnimmt, hat er natürlich mehr Stress. Aber, wenn er das weiter so durchzieht, könntest Du natürlich extreme Schwierigkeiten bekommen. Ich wüßte auch nicht, was ich erzählen sollte. Aber Du wolltest ja aufgemuntert und nicht runtergezogen werden, leichtes grins. Die Bilder von Deiner Maus, als sie munter wird, sind zuckersüß. LG Gabi
Gabi66
Gabi66 | 10.05.2008
12 Antwort
..............
ich wünsch dir, das er irgendwann ein freund für sie sein wird. ;) das ist das mindeste was er für sie sein sollte. :)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 10.05.2008
11 Antwort
Jep . Fragen werden kommen und ich weiß keine Antworten darauf ...zumindest jetzt noch nicht ....
Ich weiß, ich werds nicht gerne sehen, wenn er mit ihr spielen wird als ob nie etwas gewesen ist ... und ich werd innerlich die wand hochgehen ... aber für die Kleine wärs nur gut ... Er wird für sie nie ein richtiger vater sein, aber er soll zumindest Ihr Freund werden ...einer der sich für sie interessiert ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.05.2008
10 Antwort
menno :(
das sind ja echt berauschende antworten von ihm. ich hoff, das er sich eines tages berappelt und doch endlich nen draht zu der kleinen maus bekommt, denn irgendwann wird sie ja auch fragen warum papa ihre schwester abholt usw aber sie nicht. :(
dreifachmama83
dreifachmama83 | 10.05.2008
9 Antwort
Ob ich ihn gefragt habe ?????? 1000 mal ........
Antwort: "...Ich weiß nicht... " und "...was hätte ich den anders machen sollen?"...... Also bisher keine Antworten ... und darauf werd ich wohl auch nie welche bekommen
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.05.2008
8 Antwort
männer...
ich kann es echt nicht nachvollziehen :( erst heisst es, ihr wollt beide ein zweites kind und dann ist es soweit und er interessiert sich nicht für die maus!!?!! hast ihn mal gefragt, warum das so ist?
dreifachmama83
dreifachmama83 | 10.05.2008
7 Antwort
hm...
...schade das die kleine das so mitmachen muss! aber solange du ihm den umgang nicht verbietest kann man ja immernoch hoffen das sich das verhältnis mal ändert... nochmal wegen der grossen... du weißt ja, sind alles nur phasen:-) haben alle mal ein ende!!
bineafrika
bineafrika | 10.05.2008
6 Antwort
Und für die Große ........
ist er der Super-Papa ... immer was los, so gut wie keine Regeln ... immer ein Highliht nach dem anderen .... Sie vergöttert ihn ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.05.2008
5 Antwort
Wir haben beide ein 2. Kind gewollt ... dachte ich zumindest ....
Aber schon in der SS hat er sich nicht wirklich für sie interessiert ... kein hand auf den Bauch legen, keine Hilfe bei Nele usw .... ist mir aber erst im Nachhinein bewußt geworden ... Naja und als die Gute 2 Wochen alt war hat er sich verabschiedet und ist zu N. mit der er seit 3 Monaten zusammen war .......
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.05.2008
4 Antwort
aber wie kommt das?
wollte er sie nicht? ist total daneben, echt... ist er für die grosse wenigstens ein guter vater?
bineafrika
bineafrika | 10.05.2008
3 Antwort
ER ist der Vater von Beiden ....
Er hat sich verabschiedet, als die Kleine 2 Wochen jung war und seitdem kommt kein Interesse von ihm rüber ... Nele hat er alle zwei WE, Kontakt mit der Kleinen hab ich ihm schon so oft angeboten ... aber er will anscheind nicht ... er hat 0 Bezug zu der Kleinen...
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.05.2008
2 Antwort
veränderungen
zwecks deiner großen...das habe ich auch durchmachen müssen ;) besonders das viertel jahr bevor es mit der schule los ging, von einem extrem ins nächste. inzwischen geht das wieder ;) das dein ex sich nur um nele kümmert und nicht um die kleine maus, find ich ehrlich gesagt sch****.ich mein, wenn er sich um die große kümmert und sie holt, dann kann er doch auch seine kleine maus mitnehmen und mit ihr zeit verbringen.
dreifachmama83
dreifachmama83 | 10.05.2008
1 Antwort
wie er kümmert sich um nele,
aber nicht um lia?? warum?? ich hab übrigens auch ne nele:-) also, ich kann dich beruhigen, mein sohnemann ist 2 jahre älter als deine grosse, der hat solche phasen auch durch, aber mit der schule, er wurde mit 5 schon eingeschult, wurde alles besser...seitdem macht er uns nur noch stolz... augen zu und durch...und vorallem...halt an deinen regeln fest, ich glaub das ist super wichtig...lg. bine
bineafrika
bineafrika | 10.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Letzter Monat
02.07.2012 | 9 Antworten
zur Zeit ists echt schlimm!?
29.06.2012 | 4 Antworten
lass ich sie nun auf der couch liegen?
21.06.2012 | 23 Antworten
Musste weinen als ich es lass
18.05.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen