Hormonbehandlung schwanger geworden?

Krümelmonster01
Krümelmonster01
01.06.2009 | 3 Antworten
Hallo Ihr Lieben! Wollte noch zusätzlich fragen wer durch Puregon und Utrogest schwanger geworden ist? Wir haben jetzt einen Zyklus hinter uns und müßen 1 Woche wieder zum Doc wegen Blutentnahme..

LG
das Krümelmonster01
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hab ich auch genommen
Hey, ich habe letzten Monat auch clomifen und Utrogest genommen. Mußten auch dann zum Bluttest in die KIWU Klinik zwecks SS Test. Leider negativ. Aber ich habe bis heute meine Mens noch nicht. Durch das Utrogest ist mein Zyklus durcheinander. Hab sie immer pünktlich gehabt. Bin nämlich total verwirrt. Deswegen werde ich in der KIWU Klinik sagen, daß ich das Zeug nicht noch mal diesen Monat nehme und erst mal hoffen muß, daß meine Mens mal wieder kommt. Und es dann wieder so probiere.
mandy-78
mandy-78 | 02.06.2009
2 Antwort
@mamilein40
Das hört sich ja super an. ich habe momentan typische Symptome einer Schwangerschaft , ich bin extrem Müde und vor allem Stimmungsschwankungen ohne Ende. Seid gestern weiß ich aber auch das diese Symptome vom Utrogest kommen können.... Na ja, warten wir mal ab. Danke für deine Antwort! DasKrümelmonster01
Krümelmonster01
Krümelmonster01 | 02.06.2009
1 Antwort
ich wurde mit utrogest schwanger
zuerst hab ich 4 zyklen allein clomifen genommen und im 5. zyklus noch dazu utrogest und es hat sofort eingeschlagen. bin noch total erschlagen, dass es nur an diesem utrogest gelegen hat.
mamilein40
mamilein40 | 01.06.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

myom-op und kinderwunsch
13.08.2012 | 4 Antworten
Schwanger mit Blutung, oder doch nicht?
23.03.2012 | 9 Antworten
erfahrung mit PUREGON
17.01.2012 | 0 Antworten
Hormonbehandlung
16.08.2010 | 4 Antworten
Schwanger in der Hitze?
01.07.2010 | 12 Antworten
schwanger oder nicht
30.03.2010 | 5 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading