Gebrauchte Matratzen kaufen?

bunterhaufen78
bunterhaufen78
28.02.2013 | 8 Antworten
Huhu,
jetzt haben wir uns gerade alle mit neuen Matratzen eingedeckt und die alten natürlich entsorgt.
Da kommt unser bald 7jähriger an und wünscht sich eine Kuschel- bzw. Tobeecke unter seinem Hochbett. Wenn er es eher gesagt hätte, hätten wir eine Matratze behalten, aber nun sind alle weg! :-)
Jetzt habe ich bei ebay eine gebrauchte Matratze in unserer Nähe gefunden, die auch noch zu verschenken ist. Laut Anbieter war sie nur eine Matratze im Ehebett, die ungenutzt ist. Würdet ihr also eine gebrauchte Matratze für diese Zwecke verwenden?
Wenn ja, wie kann man diese reinigen. Ich dachte auf jeden Fall an absaugen und mit Sagrotan desinfizieren, aber was kann man noch tun?
Die Matratze würde dann ja wie gesagt nur zum Kuscheln, Toben und ab und an mal zum Schlafen genutzt. Mal er selbst, Geschwisterkinder oder ein Schulfreund. Aber hauptsächlich natürlich zum Kuscheln und toben :-)
Die Matratze soll fleckfrei sein.

Was würdet ihr tun?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Nachdem wir nun das gesamte Zimmer renoviert haben, haben wir uns doch für eine neue Matratze entschieden. Die wird auch schon sehr intensiv genutzt und alle sind begeistert. Ich denke eine neue Matratze zu kaufen, war eine gute Entscheidung :-)
bunterhaufen78
bunterhaufen78 | 27.03.2013
7 Antwort
das sollte matratze heißen
gina87
gina87 | 28.02.2013
6 Antwort
ich würd auch keine gebrauchte kaufen...im dänischen bettenlager oder, wenn in der nähe, im tejos sb-markt, kriegt man ne 90x200 matratze schon für 39, 95, die für den zweck ja vollkommen ausreichend is
gina87
gina87 | 28.02.2013
5 Antwort
Würde ich nie kaufen. Das wäre mir zu ekelhaft.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 28.02.2013
4 Antwort
ich würde es auch nicht machen, du bekommt bei Amazon.de schon große Matratzen für 50 Euro und da kann dann gewissenhaft auch mal jemand drauf schlafen ohne das man sich Gedanken machen muß ob die nun wirklich ungebraucht war oder nicht. Und wenn euch das zu teuer ist, dann würde ich eurem Sohn vielleicht ein Deal vorschlagen, wenn er sowas haben möchte, zb er gibt 10 Euro von seinem Taschengeld dazu oder er räumt 1 Woche abends den Tisch ab etc. Ich denke in dem Alter ist es durchaus vertretbar das die lieben kleinen was für ihre Wünsche tun können ;)
Blue83
Blue83 | 28.02.2013
3 Antwort
Also wenn die matratze wirklich sauber und fleckenfrei ist dann würd ich sie auch geschenkt nehmen.Und zum toben tut die es ja auch vollkommen. Saubermachen würd ich sie auf jeden fall mal mit sagrotan und dann halt nen matratzenbezug drauf und fertig
melanie0707
melanie0707 | 28.02.2013
2 Antwort
Ne, würde nie eine gebrauchte Matratze holen. Da ist der Ekel doch einfach zu groß.
Kristina1988
Kristina1988 | 28.02.2013
1 Antwort
Schau sie dir an. Wenn sie wirklich Fleckenfrei ist würd ich sie mitnehmen. Hinterlassenschaften jeder Art sind auf Matratzen bekanntlich nur schlecht zu entfernen. Bei manchen Matraten kann man den Bezug abmachen und waschen. Wenn sie wirklich sauber ist, würd ich sie für geschenkt und nur zum toben/lümmeln nehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie reinigt ihr euere Matratzen?
21.06.2012 | 6 Antworten
Matratzen und Lattenrost
19.01.2012 | 15 Antworten
Matratzen
25.09.2011 | 14 Antworten
Kennt sich jemand mit Matratzen aus?
04.07.2011 | 21 Antworten

In den Fragen suchen


uploading