ich liebe die grenznähe

zwergenmamilein
zwergenmamilein
09.03.2011 | 10 Antworten
hallo,
heut morgen waren wir als tank- und apothekentouristen unterwegs ..

wir wohnen ca ne 3/4 stunde von luxemburg weg und ich muss mal wieder sagen: der weg lohnt sich ..
haben an der tankfüllung super erstmal 20 € gespart ..
und in der apotheke sind wir fast umgefallen ..
die pille die ich nehm, lamuna 30, gibt es dort nicht unter dem namen, dafür unter nem anderen, ok, mir egal, hauptsache nicht schwanger werden ..
hier in deutschland zahl ich knapp 50 € für 6 monate, in lux hab ich heut morgen 21 € gezahlt ..

der absolute oberhammer ..

also, wer die chance hat zu fahren, es lohnt sich mittlerweile mächtig ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
hallo
wir fahren immer nach tschechien und da ist momentan der Sprit auch recht günstig. medikamente habe ich noch gar nicht gekauft könnte ich mal ausprobieren ob des auch hin haut mitn sparen. Lg jazz
jazz83
jazz83 | 09.03.2011
9 Antwort
Re
Wir fahren zum tanken nach Österreich, das lohn sich. Hm Medis weis ich nicht, muss ich mal nachfragen, ob das auch günstiger ist. LG
deideria81
deideria81 | 09.03.2011
8 Antwort
ich habe für meine pille
nie was bezahlt... ich lebe in GB und bei uns sind selbst diese hormonstäbe und spiralen umsonst... habe nun die pille amgesetzt... mein familie lebt in tschechien... ja, dort ist alles sehr günstig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011
7 Antwort
...
Bei uns geht das auch, wir fahren immer nach Tschechien zum Tanken. Sind von hier ca. 20 Min. Fahrzeit. Hab letzte Woche beim tanken auch 20 Euro weniger bezahlt für eine Tankfüllung als wenn ich hier bei uns den Tank voll gemacht hätte. Der Kaffe ist in Tschechien nicht mehr so günstig, Melitta kostet da jetzt knapp 3 Euro und Eduscho wenn man Glück hat bekommt man auch mal für 1, 99. Nur Medikamente bin ich vorsichtig, grad was Verhütung anbelangt. Sind jetzt schon einige Fälle aufgetreten, wo in den Pillen-Packungen keine Pille enthalten war sondern irgendwelche Vitaminpillen was aber nicht erkennbar war, da sie genauso wie die Pille abgepackt waren. Kenne auch persönlich eine Mutter die dadurch ungewollt Schwanger geworden ist. LG
bienebiene01
bienebiene01 | 09.03.2011
6 Antwort
so gehts uns auch
wir wohnen 15 km von der Schweiz und 2 km von Frankreich entfernt... in die Schweiz fahren wir zum tanken und nach Frankreich für die Medis und Wurst...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011
5 Antwort
Hallo
Hihi meine Mum wohnt in BIT is ja nich weit weg hihi... Die fährt da immer tanken weils eben viel billiger ist, und bringt mir immer Kaffee Pads usw mit.. :)... Ich wohn an der NL grenze und dort fahren wir öfter aufn markt obst gemüse fleisch usw.. ich finds einfach praktisch an der grenze zu wohnen
Sunala
Sunala | 09.03.2011
4 Antwort
...
ok, kaffe lohnt auch, ganz klar... für 100 pads knapp 8 € obwohl die erst aufgeschlagen sind...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 09.03.2011
3 Antwort
...
also nach Luxenburg bin ich nicht für die Pille gefahren aber wir / ich habe sie mir immer in Holland gekauft und musste sozusagen noch nicht mal das Rezept dafür haben sondern man geht einfach in dei Apothke rein und sagt welche man gerne hätte und man bekommt sie dann. Habe dort auch so um die 10 Euro immer gespart!
Sorasta
Sorasta | 09.03.2011
2 Antwort
so
ähnlich ist das wenn wir nach holland fahren ;) der kaffee melitta oder eduscho hier knapp 4€ da je 1, 99 dat lohnt auch^^
minni1977
minni1977 | 09.03.2011
1 Antwort
NEID
Klingt super.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Familienfreundliche Autos?
05.06.2009 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading