ich brauch mal euren rat bitte!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.02.2011 | 11 Antworten
ichr würde elia schon lange ein bällebad kaufen. da wir allerdings ein kleines wohnzimmerhaben und sonst nirgends dafür platz wäre (kinderzimmer müssen wir erst renouvieren) bin ich so am grübeln. nimmt es viel platz weg? kann man es gut verstauen. ich denke elias würde das sehr gefallen aber der platz .. hm?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@JACQUI85
schon bestellt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2011
10 Antwort
...
HUHU Julian hat eins und er findet es ganz tzoll. Auch wenn die Bälle draussen landen er hat freude dran. Klar sind die gross aber man kann es ja immer wieder wegräumen. Und ich sage mir augen zu und durch. Er hockt freudestrahlend da drin und schmeisst die bälle raus. Meine Grosse hatte das Bällezelt auch schon. Du kannst es ja ne stunde oder 2 am tag lassen nd dann halt wegräumen.
JACQUI85
JACQUI85 | 07.02.2011
9 Antwort
..
also wir haben Leon zu Weihnachten ein Bällebad geschenkt! Wir haben es ins Wohnzimmer gestellt, weil im Kinderzimmer noch kein Platz dafür ist. Die Maße sind ca 1x1 m. Momentan finde ich es total praktisch, weil wir noch kein Regal für sein Spielzeug haben, räume ich abends seine Spielkisten rein und es steht nichts rum :)
just_holly
just_holly | 04.02.2011
8 Antwort
Hallo
Mein großer hat auch ein Bällebad ich habe eine Eisenbahn bei Ebay gekauft und bin höchst zufrieden damit. Ich muss sagen ich hatte auch erst im Kinderzimmer nicht so viel Platz, hatte es deswegen auch im WZ. Es hat mich nicht gestört ;) Nur das die Bälle verteilt waren :o)
lianlenoxmama
lianlenoxmama | 04.02.2011
7 Antwort
wir haben ein zelt
die bälle mussten weichen , dafür hat sich lea jetzt ein kuschelparadies mit den kuscheltieren geschaffen
Smilieute
Smilieute | 04.02.2011
6 Antwort
Bällebad
Halli Hallo, also ich hab meiner Tochter auch nen Bälle-Pool gekauft, bei Kinderbutt.de !! Sie hat viel Spaß und freude dran..., aber jetzt wo sie zum Geburtstag so viele neue Sachen bekommen hat zum spielen, wurde unser Wohnzimmer auch etwas zu klein. Ich hab den Bälle-Pool jetzt erstmal zu Seite gepackt.Die Bälle konnten alle so wieder in die Tasche und den Pool selber kann man schön zusammen falten und im Schrank verstauen. Nach ner Weile, werden dann wieder andere Spielsachen ausgetauscht und der Bälle-Pool kommt wieder aus dem Schrank :-) !!! Also ich habe die Anschaffung nicht bereut. LG Andrea
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2011
5 Antwort
@kiska86
hi, ja das würn garten wär ja ne gute idee. könnte man ja theoretisch ein kinderbecken auch dafür henrehmen. ich denke fürn sommer wäre das eine gute idee danke :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2011
4 Antwort
wir haben das...
...http://85.25.136.73/aussergewoehnlich-p186h2s9-himmlisches-Baelleba.html das kann man zusammenfalten.da kann es hinter nem schrank stehen.allerdings die bälle kann man ja nicht falten. die müssten dann in ne süieltonne oder so. wir haben dies aber nur gekauft, weil da bälle bei waren.wir haben ein individuelles bällebad selbst gebaut. so ähnlich, wie auf der seite sieht es aus: http://85.25.136.73/shop-aussergewoehnlich.html lg
Boah_Ey
Boah_Ey | 04.02.2011
3 Antwort
...
wir haben auch eins im wohnzimmer stehen.....nimmt schon etwas platz weg, 1.20 m x 1.20 m aber die bälle wenn du sie raus nimmst, nehmen mehr platz weg als das haus zusammen gefaltet.deshalb bleibt es stehen.zur not, kannst du sein anderes spielzueg mit rein räumen.
SueAnn86
SueAnn86 | 04.02.2011
2 Antwort
Hallo...
wir hatten zm 1. Geburtstag von meinem Kleinen eins geschenkt bekommen... Unseres musste kurz vor Weihnachten dem Baum weichen *lach* aber raphael hat es auch nicht mehr sonderlich interessiert...und mir war es auch irgendwann zu blöd aus sämtlichen Ecken diese blöden Bälle zu holen! ;-) Wir werden es im Sommer dann im Garten wieder aufstellen...aber im Haus nicht mehr. LG
Corie
Corie | 04.02.2011
1 Antwort
ich würd
es lassen, dass nimmt sehr viel platz weg, und die bälle liegen dann überall rum, so toll finden es die kinder nicht, zumindest nicht wenn sie sich alleine mit beschäftigen sollen, sie spielen lieber mit anderen darin, deshaln ist sowas wenn für hausgebrauch dann eher was für den garten im sommer.
kiska86
kiska86 | 04.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Ich brauch mal eure Meinung.
02.12.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading