Welcher Kindersitz ab 9kg?

Lula1111
Lula1111
01.11.2012 | 21 Antworten
Hallo,
Elias wird nun langsam zu klein für seinen Maxi Cosi. Also muss der Folgesitz her! :-)
Welche habt ihr denn da? Welchen Sitz könnt ihr besonders empfehlen? Wer transportiert seine Kinder rückwärts?
Fragen über Fragen! :-)

Isofix soll ja besonders sicher sein. Das ist in unseren Autos auch vorhanden :-)

Ich freue mich über eure Erfahrungen und Tipps! :-)

Liebe Grüße Lula mit Elias
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
Heute haben wir uns mal einige Sitze angeschaut und Probe gesessen. Elias haben die Sitze mit Fangkörper gar nicht gefallen... Der Maxi Cosi Tobi gefällt uns gut, der Römer King ebenfalls :-) Der Maxi Cosi Pebble und der Priori haben uns leider überhaupt nicht gefallen. Wir haben uns fürs erste für den Römer Trifix entschieden. In dem sitzt Elias am besten und er lässt sich super in das Auto meines Freundes einbauen. Für die anderen Autos müssen wir noch schauen, denn die Eltern meines Freundes, meine Eltern und meine Schwester möchten gerne einen Sitz haben, damit wir den Trifix nicht immer umbauen müssen! Morgen werden wir also nochmal losfahren und weiter gucken! :-) Vielen Dank für eure Hilfe :-)
Lula1111
Lula1111 | 02.11.2012
20 Antwort
Ich glaube dann müssen wir heute wohl mal einige Sitze Probe sitzen. Also wir haben in allen Autos Isofix und dann wäre es ja doof diesen nicht zu nutzen, oder? Wir werden uns mal alle Sitze anschauen. Da muss ja irgendwas passendes dabei sein :-) Trotzdem freue ich mich weiter über eure Erfahrungen :-)
Lula1111
Lula1111 | 02.11.2012
19 Antwort
@Noobsy wollt grad sagen, der lässt sich sehr leicht einbauen und der sitzt bombenfest im Auto.
JACQUI85
JACQUI85 | 01.11.2012
18 Antwort
@bernsdorf Der Tobi ist doch einfacher einzubauen! ;) Man schnallt ihn an, wie sich selbst. Beim Römer muss man die Sitzschale vorklappen, Gurte reinfummeln und wieder nach hinten klappen. Das dauert wesentlich länger.
Noobsy
Noobsy | 01.11.2012
17 Antwort
wir haben den Maxi Cosi Tobi ist zwar ohne Isofix. ASber er sitzt trotzdem Bombenfest im Auto
JACQUI85
JACQUI85 | 01.11.2012
16 Antwort
Klar, ist ein Fangkörper besser als Gurte! Beim Unfall wird dein Baby, bzw. Kleinkind volle Kanne in die Gurte gerissen und kann dabei schwer verletzt werden. Der Fangkörper sitzt so gut, dass dein Kind von ihm gehalten wird und mit weniger Härte nach vorne fliegt. Auf Youtube kannst du dir Crashtest-Videos ansehen. http://www.youtube.com/watch?v=Q5Fh-X0yoto http://www.youtube.com/watch?v=g7q9SkFHcig&feature=related http://www.youtube.com/watch?v=NMFPSStXfqE
Noobsy
Noobsy | 01.11.2012
15 Antwort
Da wir isofix haben haben wir und die FamilyFix station schon beim maxicosi geholt so musse nur der folgesitz her und das war der Maxicosi Pearl zuper zufrieden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2012
14 Antwort
wir haben nen maxi cosi tobi und nen römer.der maxi cosi ist meiner meinung nach besser, aber umständlicher einzubauen.den römer hatten wir gebraucht von einem bekannten abgekauft...war auch gut so, denn nummer 2 kam knappe 2 jahre später:-)
bernsdorf
bernsdorf | 01.11.2012
13 Antwort
Wir haben den Römer King Size Plus und den Maxi Cosi Tobi. Beide sind super, aber der Tobi gefällt mir besser, da er leichter einzubauen ist.
loehne2010
loehne2010 | 01.11.2012
12 Antwort
Vielen Dank für den Link. Dann kommen für uns ja eigentlich nur der Cybex Juno-fix, der Römer Trifix und der Römer Duo Plus in Frage. Oder eben ein Sitz, der alle Gruppen abdeckt. Von den Maxi Cosi Sitzen und dem Römer Safefix Plus hbe ich jetzt nichts gelesen, aber das soll ja nicht heißen, dass die Sitze nicht gut sind :-) Habt ihr noch mehr Tipps? :-)
Lula1111
Lula1111 | 01.11.2012
11 Antwort
Wir haben den Römer King Plus und sind sehr zufrieden! Würd jedoch vorm Kauf mal ins Geschäft gehen und probesitzen lassen.. :)
bauchi123
bauchi123 | 01.11.2012
10 Antwort
Vielleicht hilft dir das weiter :) http://www.adac.de/infotestrat/tests/kindersicherung/kindersitz-test/
Knödelchen
Knödelchen | 01.11.2012
9 Antwort
Wir brauchen sowieso mindestens 2 Kindersitze. Also können wir einen Römer und einen Maxi Cosi nehmen oder eben nur eine Marke :-) Welche Sitze von Römer bzw. Maxi Cosi haben denn Isofix? Und ist ein Fangkörper wirklich so gut? Und dann noch eine Frage. Sollte man erst einen Sitz von 9-15kg und dann einen Sitz von 15-36kg kaufen oder direkt einen von 9-36kg? Wie den Britax Evolva?
Lula1111
Lula1111 | 01.11.2012
8 Antwort
Wir haben einem Römer und sind sehr zufrieden damit :)
Knödelchen
Knödelchen | 01.11.2012
7 Antwort
wir hatten den maxi-cosi tobi...den find ich super... jetzz haben wir einen von cybex ab 15kilo
Smilieute
Smilieute | 01.11.2012
6 Antwort
wir haben den römer king plus. sind super zufrieden. der große saß drin und nun hat ihn der kleinen geerbt. würde den immer wieder kaufen! kann dir aber nur den tipp geben, deinen zwerg probesitzen zu lassen. wir wollten eigentlich einen mit fangkörper, aber unser sohn hat sich da so gegen gesträubt, dass wir uns dann umentschieden haben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2012
5 Antwort
Ich hatte den Römer und für mich sind das nach wie vor die besten... Wenn ihr isofix habt würd ich das auch nutzen...;-))) auf jeden fall jetzt in Fahrtrichtung setzten er will ja auch was sehen....;-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2012
4 Antwort
Wir hatten zum einen den Maxi-Cosi Tobi und dann noch den Cybex Pallas. Der Tobi ist super. Er ist stabil, bequem, lässt sich leicht einbauen, die Gurte kann man mit einem Handgriff verstellen und muss nicht hinten am Sitz rumfummeln. Wir haben ihn 2 Jahre benutzt und ihn dann an meine Schwester weitergegeben. Der Sitz war auch nach zwei Jahren noch in einem top Zustand. Der Cybex Pallas ist ein Sitz mit Fangkörper. Wir haben ihn gekauft, als unser Sohn schon zwei war, weil er immer seine Arme aus den Gurten genommen hat. Beim Pallas hat das Kind keine störenden Gurte, es sitzt ebenfalls bequem und durch den Fangkörper sehr ist der Sitz sehr sicher. Auch jetzt mit 3 Jahren kann unser Sohn noch bequem mit Fangkörper fahren.
Noobsy
Noobsy | 01.11.2012
3 Antwort
wir hatten nach der babyschale nen maxi cosi priori an sich war ich damit zufrieden jetzt als 3 sitz haben wir ein von römer und den find ich sogar noch besser.. ist zwar ab 15 kilo aber vielleicht gibs ja auch für sprecher für römer ab 9 kg
Taylor7
Taylor7 | 01.11.2012
2 Antwort
Achja..habe ich vergessen zu schreiben. Er wird am 11. 1 Jahr alt! :-)
Lula1111
Lula1111 | 01.11.2012

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Wann Kindersitz wechseln?
13.01.2014 | 19 Antworten
Kindersitz mit und ohne Isofix
20.04.2013 | 5 Antworten
Schmaler Kindersitz der Gruppe 2/3
26.06.2012 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading