gebrauchte Kleidung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.08.2010 | 19 Antworten
Hey ihr Lieben,

was haltet ihr von gebrauchter Kinderkleidung..ich steh dem ganzen etwas skeptisch gegenüber..oder bin einfach pingelich, weil man ja nicht immer weiß, wer die Klamotten schon an hatte.
Gebrauchte Autositze oder so sind für mich kein Problem, aber Klamotten finde ich komisch ..

Kennt ihr das auch? Kauft ihr auch nur neu oder von Freunden die ihr wirklich kennt?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
Danke für eure ganzen Antworten
EInen Kindersitz kaufe ich natürlich auch nur von Leuten wo ich mir sicher bin das er noch keinen Unfall hatte! Denn für einen Zweitsitz kann ich unmöglich weitere 200 Euro ausgeben... Mit den Klamotten habt ihr vermutlich rest..aber irgendwie bin ich da trotzdem eigen..klar ich kann es waschen usw....muss das wohl mal neu überdenken :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
18 Antwort
hi
gebrauchte klamotten hab ich viel von freundinnen, da weißt du was damit passiert ist. autositze käm mir allerdings nie ein gebrauchter ins haus, da wär mir das risiko zu hoch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
17 Antwort
ich kann mich
nur Heikili68 nur anschliessen 1) Schadstoffe sind raus 2)man spart geld 3)ich unterstütze unsere wegwerf generation nicht aber meinen autositz habe ich neu gekauft.... liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
16 Antwort
finde
ich etwas übertrieben, aber jedem das seine!
tessavic
tessavic | 20.08.2010
15 Antwort
Gebrauchte ( schöne) Kinderkleidung kaufen ist finde ich klug.
1. Man spart Geld, das man anderweitig nutzen kann 2. Schadstoffe sind garantiert aus der Kleidung rausgewaschen 3. Man kauft nicht das, was in dem Jahr evt. noch zig andere Kinder tragen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
14 Antwort
wir haben für unseren großen das
glück, dass wir nur schuhe u mützen kaufen müssen, den rest bekommen wir geschenkt von bekannten u sind echt dankbar!!!!!!!!!!!!!!na ja bei der kleinen haben wir leider nicht so das glück bekannte zu haben u kaufen daher noch viel auf flohmärkten denn ich finde immer das sie die sachen, wenn wie sie neu kaufen noch nicht auftragen u wenn mal was versaut ist, dann ist es bei der gebrauchten kleidung weniger traurig u solange sie sich nicht beschweren ist es doch super
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
13 Antwort
klar warum nicht
Ich würde nie einen gebrauchten kindersitz kaufen man weiß ja nicht ob damit schon ein unfall gemacht wurde oder ob was dran kaputt ist das sieht an ja nicht auf den ersten blick. Also ich kaufe für meinen sohn auch gebrauchte klamotten weil die kleinen wachsen grade in der anfangs zeit so schnell und da die ganze zeit neue klamotten kaufen das lohnt sich nicht ich wasche die meistens 2 mal durch und dann ist es auch wieder ok klar kaufe ich auch neue klamotten so ist es nicht. Aber nur weil die klamotten schon mal getragen wurden heißt es nicht gleich das sie nicht gut sind. Grade gebrauchte kleidung sind manchmal bakterien armer als neue kleidung. Also ich kann die nur empfehlen gebrauchte klamotten zu kaufen. LG Jessy
JessyBaby21
JessyBaby21 | 20.08.2010
12 Antwort
hallo
gebrauchter kindersitz wäre für mich schlimmer du weist nicht hatte der nen unfall..sachen kannst mit impresan oder sagrotan auf 60grad waschen und gerade die sachen für kiga oder spielplatz müssen nicht neu sein meine meinung kauf ja nix wo man sieht das es getragen wurde
pobatz
pobatz | 20.08.2010
11 Antwort
Hallo
Also ich finde es gar nicht schlimm. Man wäscht die Sachen doch eh. Wenn ich was neues kaufe, dann wird es auch erst gewaschen. Also man soll ja nicht übertreiben. Manche Sachen werden von Babys nur 2-3 mal getragen und sind wie neu. Wir haben auch viele Klamotten, manche trägt mein Sohn auch nur 2-3 mal und dann sind sie wieder zu klein. Ich finde es schlimmer einen gebrauchten Autositz zu kaufen, weil man nicht weiß ob es ein Unfallsitz ist. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
10 Antwort
...
Ich habe für meine Zwillinge fast alles neu gekauft. Habe nur von meiner Tante und meiner Ma noch Sachen bekommen, wo ich genau wusste das sie nur meine Schwestern bzw Cousinen & Cousins vorher getragen haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
9 Antwort
also
ich würde eher die sache mit den gebrauchten sitzen skeptisch sehen, da weißte nicht, was damit passiert ist, da kann man dir sonst was erzählen. bei den klamotten siehste, wenn damit was ist. außerdem gibts waschmittel und hygienespüler!!!
sandrav83
sandrav83 | 20.08.2010
8 Antwort
Geht mir auch so.
Ich hab noch nie gebrauchte Kleidung gekauft und werde es auch nie machen. Meine Kinder bekommen nur neue Kleidung. Das einzige Gebrauchte, was die Kleine trägt, is das, was die Grosse schon anhatte. Und gebrauchte Kindersitze gibt es bei uns schonmal gar nich. Wer weiss, ob damit nich schon ein Unfall passiert is ?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
7 Antwort
...
Hi! Gebrauchte Kinderkleidung macht mir gar nichts aus solang sie tiptop aussieht. Allerdings mag ich keine gebrauchte Unterwäsche, die kauf ich neu. Das fände ich ecklig! Bei den Autositzen kauf ich auch lieber neue, weil ich nicht weiß, ob da nicht "versteckte Mängel" vorliegen. Außer der Autositz ist von Freunden..... LG
Babba82
Babba82 | 20.08.2010
6 Antwort
hy
ich kaufe gebraucht kleidung und neu unterwäsche kaufe ich nicht gebraucht nur neu und unterwäsche verkaufe ich auch nicht nur bodys aber unterhose und unterhemd nicht und würde ich auch nie gebraucht kaufen ansonsten waschen und gut .und bei mir is es so wenn ich was hier zb geht frisch gewaschen raus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
5 Antwort
Bei mir
ist es andersrum, grad bei Autositzen , wenn sie nicht grad von jemanden sind den ich kenne und vertraue bin ich vorsichtig-denn weis ja nicht ob nen Unfall war.Kleidung seh ich , wasch sie ordentlich und ist sogar hautfreundlicher als neue, da die meisten Zusatzstoffe garantiert schon raus sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
4 Antwort
einen gebrauchten Sitz würde ich nie kaufen,
da man nie weiß, ob irgendwas mit dem Sitz war ... gebrauchte Klamotten kaufe / nehme ich nur von Leuten, die ich kenne...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010
3 Antwort
Also ich muß sagen was soll da dran schon sein
es sind die ganzen giftstoffe schon draußen durch das waschen und das is mir tausendmal lieber als mich zu fragen wer das schon anhatte. einmal gewaschne is es unseres finde ich
jukele
jukele | 20.08.2010
2 Antwort
...
also mein freund ist zb.völlig dagegen was von flohmarkt zu kaufen , aber ich denke man kann sich die leute ja angucken:P
krazytina86
krazytina86 | 20.08.2010
1 Antwort
Hmm
Also ich würde z.B. keinen gebrauchten Sitz kaufen, weil ich nicht wüsste, ob da nicht schon mal ein Unfall mit passiert ist. Und Klamotten kannst du waschen und gut ist. So seh ich das.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Wieviel Kleidung in welcher Größe?
06.04.2014 | 11 Antworten
Gebrauchte Matratze?
17.01.2014 | 30 Antworten
Wäscht ihr neue Kleidung immer vorher?
29.06.2013 | 21 Antworten
Gebrauchte Matratzen kaufen?
28.02.2013 | 8 Antworten
gebrauchte Kinderkleidung - wohin?
25.02.2013 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading