Welche Geschenke für die große Schwester?

Engelchen19
Engelchen19
27.05.2010 | 10 Antworten
Hi Mamis!
Wir erwarten Anfang August unser 2. Kind und wollen um die Eifersucht unserer Großen etwas zu mindern, dass alle Besucher die Geschenke für die Kleine mitbringen auch der Großen etwas schenken! Unsere Große ist im August 1 Jahr und 7 Monate! Habt ihr Ideen was man ihr da schenken kann? Was machen eure in dem Alter gerne?
Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
ist nicht so eine gute odee jeder wo zu besuch kommt was der großen mit bringt sonst denk sie immer sie bekommt jedes mal.also wir haben es so gemacht als wir wussten wenn die kleine kommt haben wir ein geschenk gekauft und haben esins bettchen gelegt und haben erzählt das hat die kleine mitgebracht für dich weil sie dich ganz doll lieb hat und er hat es recht gut aufgenommen. lg
ladynicole20
ladynicole20 | 27.05.2010
2 Antwort
Eine
Puppe die kann sie dann auch versorgen.
MerryDia
MerryDia | 27.05.2010
3 Antwort
........
Na das sind ja tolle Wünsche! Sorry wenn ich zu Babybesuch gehe - dann nehm ich ne Kleinigkeit für die größeren Geschwister mit, egal ob Luftballon oder ne kleine Tüte Gummibären oder mal was zum malen. Aber mehr nicht. Man muss Kids doch nicht dran gewöhnen dass sie ständig was kriegen. Wofür auch? Wenn ihr selbst der großen Schwester was schenkt - zb Puppe mit Puppenbett oder Windeln - damit die Große auch "ihr Baby" füttern udn wickeln kann wie Mama ist sowas okay. Aber doch nicht von jedem Besucher?! Das finde ich viel zu übertrieben! Und würd ich auch als Besucher nicht mitmachen. Willst du später zu jedem Geburtstag auch der Großen was mitbringen lassen damit sie nicht eifersüchtig ist? Und umgekehrt? Wenn die Große Geburtstag hat auch was für die Kleine? Denke Kids müssen schon lernen damit umzugehen dass sie nicht selbst ständig nur die Hauptperson sind.
taunusmaedel
taunusmaedel | 27.05.2010
4 Antwort
...
Ich bekomme im Oktober mein zweites Kind - meine Große ist dann 3 Jahre geworden, aber ich werde Ihr nicht extra ein Geschenk machen - mein Baby bekommt ja auch nix extra. Meine Tochter sortiert gerade schon Kuscheltiere für das Baby aus - das finde ich süß. Sie hat auch schon einen Nuckel für das Baby ausgesucht ...
deeley
deeley | 27.05.2010
5 Antwort
ein schönes buch? eine puppe?
leonie war schon 5 1/2 jahre als lennox geboren wurde und leonie hat ne dvd von den wilden kerlen und ein kopftuch bekommen...den wunsch hatte sie kurz vorher geäusert
mamifor2kids
mamifor2kids | 27.05.2010
6 Antwort
meiner war 17 monate als
der kleine kam er hat nichts bekommen finde muss nicht sein habe ihn in der ss immer mit einbezogen und viel am bauch kuscheln lassen heute sind beide unzertrennlich. wie willst du das später machen wenn einer geburtstag hat bekommt der andere auch nichts und sie sind in einem alter wo sie das nicht verstehen. also bei uns war keine eifersucht im spiel auch ohne geschenke, den sie merken sich so viel in dem alter
alex1604
alex1604 | 27.05.2010
7 Antwort
achso meiner
durfte jederzeit an seinen bruder er lag hier im wohnzimmer in einer wiege wo er dran konnte und habe ihn auch immer mit wickeln lassen auf der couch und mit baden also das fand ich wichtiger als geschenke. er hat seinen bruder gefüttert eingecremt was auch immer brutal aussah da sie das noch nicht so unter kontrolle haben. die pampers gebracht und weggeworfen geschmusthat die sachen ausgesucht die anziehen soll also wirklich überall mit einbezogen und wichtig war für ihn auch mal die stunde wo ich alleine was mit ihm gemacht habe wenn der kleine schlief
alex1604
alex1604 | 27.05.2010
8 Antwort
huhu
nico bekommt was vom baby mitgebracht und nico hat schon was für´s baby ausgesucht. wenn wir jemand besuchen wo grad ein baby auf die welt kommen ist dann bekommt das baby was und das größere gummibärchen oder ne andere kleinigkeit. aber geschenke würde ich keine machen, sonst gibt es an geburtstag oder so nur traurige gesichter weil net weider jeder was mitbringt. also ist meine meinung, muss aber letztendlich jeder selber wissen
supimami2008
supimami2008 | 27.05.2010
9 Antwort
Kinder unter drei Jahren können sowieso nicht soe eine
eifersucht entwickeln, meine freundin hat im februar ihr zwiteskind bekommen und hatte auch angst wegen der eifersucht. Aber ihre erste hat nichts gemacht.
savannah
savannah | 27.05.2010
10 Antwort
Geschenke
Also ich würde nicht von jedem Besucher was mitbringen lassen. Viel wichtiger ist, dass jeder der das Baby besucht auch das große Schwesterchen beachtet und ihm das Gefühl gibt, immer noch wichtig zu sein. Vielleicht kann ja die Große es übernehmen den Besuchern das Baby zu zeigen. Ich habe aber meinem 1. Kind ein kleines Püppchen besorgt, mit dem er alles, was ich mit dem Baby gemacht habe nachahmen konnte, badeb, wickeln, füttern. Vor allem darf man das größere Kind nicht wegschicken, wenn man mit dem kleinen beschäftigt ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Tolle Geschenke für Frühchen (+ Mama)
09.12.2015 | 7 Antworten
kräftige Eltern große babys?
12.05.2014 | 41 Antworten
wieviele geschenke bekommen eure kinder?
29.06.2012 | 29 Antworten
Geschenke zum 1 Geburstag
26.06.2012 | 9 Antworten
Schwager und Schwester zusammen?
29.09.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading