Kinderwagen kaufen

maja_2010
maja_2010
08.01.2010 | 8 Antworten
auf was sollte man da so achten? Ich bin da etwas überfordert - will ja dass mein Baby sich da wohl fühlt.

Vielen Dank.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@maja_2010
hmm...also direkt hab ich nichts gefunden...nur das er von amigo gmbh ist.... wünsch dir aber viel glück bei den passenden kinderwagen für dich und dein baby...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2010
7 Antwort
@maja_2010
moment gucke mal... auf der bedienungsanleitung steht nur KOMBI-KINDERWAGEN"F7" muss ich ma nachher google´n.... denn wir haben den gebraucht gekauft... den ersten hatten wir NEU aus dem internet und das würde ich nie wieder machen-da man echt selber ausprobieren muss....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2010
6 Antwort
@vonny-sun
Hallo, was habt ihr für einen Kinderwagen, wenn ich fragen darf? LG
maja_2010
maja_2010 | 08.01.2010
5 Antwort
...
Nun ob mit 4 oder 3 Rädern. Mit Lufträdern oder normalen Gummirädern. Ob der Maxi Cosi fähig ist. Mit ner Softtragetasche oder ne Hartschale. Ob er sich gut oder schlecht fahren lässt. Darauf sollte man achten. Und wie die Federung ist.
JACQUI85
JACQUI85 | 08.01.2010
4 Antwort
also
wir hatten erst nen kinderwagen der hat sich so beschissen fahren lassen, weil keine gute fäderung dran war-unsere tochter wurde darin so rumgeschüttelt-sah voll schlimm aus wie der kopf hin und her gewackelt ist...daher hatten den wir nur ne woche...jetzt haben wir einen mit ner großen wanne+anständiger tragetasche, denn vom andern wagen die tragetasche is in sich zusammen gefallen-konnte man nich in den händen halten... und lässt sich richtig gut fahren...auch genügend platz ist im korb und man kommt auch gut ran und kann was reinlegen... also zusammen gefasst würde ich sagen...fäderung-große wanne-stabile tragetasche und das körbchen unten am wagen;-) dann viel spaß beim wagen-kauf....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2010
3 Antwort
@HelenaundEric
Die mit Drei Rädern sind ebenfalls grosser Mist, die kippen leicht um.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2010
2 Antwort
RE
In allererster Linie darauf, dass du ihn gut fahren kannst.Geh ruhig schon mal in ein Babygeschäft und fahre einzelne Modelle herum. Man kann sich gar nicht vorstellen, wie unterschiedlich die sind.Viele Modelle lassen sich schwer schieben und wenn man manche Schieber anfasst bekommt man nach einigen Sekunden schon leichte Schmerzen in der Hand. Und keinen schwarzen Kinderwagen ! Da wird es im Frühling schon viel zu warm drin.Meine Freundin hatte so ein Gefährt.Ätzend. Und du musst dir überlegen, wo die ihn am häufigsten nutzt.Demnach spielen die Räder auch eine grosse Rolle. Ja, man muss 100 Dinge beachten.-...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2010
1 Antwort
....
das ist schwierig. Du mußt wissen, willst n Kombiwagen haben, also mit Sportwagenfunktion, mit Schwenkschieber, 3 o 4 räder u was für welche....Ich würde dir empehlen, einfach mal in ein Fachgeschäft zu gehen u dich ordentlich beraten zu lassen. Ist ja auch eine Preisfrage, da gibt s ja von ganz billig, bis überteuert alles. Ich persönlich finde einen mit 4 Räder stabiler u ne schöne große Wanne sollte er haben u nen Schwenkschieber u gut gefedert muß er sein, nicht so steif.
kati3010
kati3010 | 08.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Kinderwagen kaufen?
01.06.2011 | 10 Antworten
kaufen oder nicht kaufen aa
14.05.2011 | 17 Antworten
Kaufen ohne Eigenkapital
07.05.2011 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading