der perfekte buggy?

silvi0709
silvi0709
26.04.2009 | 17 Antworten
hallo mädels und (kaffee)

hoffe ihr könnt mir \"helfen\" (help)
bzw habt die richtigen antworten für mich parat .. ?


suchen primitiven bequemen leichten buggy .. (kinderw01)

er sollte haben.:

* rückenlehne verstellbar (nicht mit gummizug sondern mit hebel)
* \"mittelgrossen\" einkaufskorb (muss nicht so gross sein, muss fürs picknick reichen .. und spielzeug..hihi)
* sicherheitsbügel
* schwenkschieber (wenn möglch .. bin ne glucke (happy02) )
* kein durchgehender griff
* leicht zusammenklappbar (habe nen peugeot206)
* 5punkt gurt
* höchstens 150€

so bin mal gespannt was für empfehlungen kommen ..

bis dahin danke und (bier)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Hallo, wüsste gerne mal, welcher Buggy es dann wirklich geworden ist und ob der gut/empfehlenswert war?!
1980dine
1980dine | 22.08.2013
16 Antwort
....
hartan vip ist mir viel zu sperrig....
silvi0709
silvi0709 | 26.04.2009
15 Antwort
@Costella
danke, werd mal goggeln wie der aussieht, kostet und und und :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
14 Antwort
@julchen819
nochwas... :-) gibts auch nen kinderwagen der klein ist? kann ja nicht die lütte, wenn sie geboren ist, direkt in nen buggy legen?!? waren gestern 6 STUNDEN unterwegs wegen kinderwagen/buggy...aber pustekuchen...wobei, es gibt ja so einabuten für den quiny, vielleicht geht das ja... von "preiswert" und "neu" hab ich mich verabschiedet...wenn neu, dann kosten die ja auch was, aber das ist mir mitlerweile egal :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
13 Antwort
@Schwester_M
der smart kofferraum ist noch relativ groß. fahre eine kia picanto, der einzige kiwa, wo wenigstens das gestell hinten rein passte, war tatsächlich der hartan vip. und mit dem bin ich auch relativ zufrieden. vermute mit nem matiz bleiben dir da auch nicht viel alternativen...
Costella
Costella | 26.04.2009
12 Antwort
Toysrus.at
Toys hat einige zur Auswahl die die Meisten deiner Kriterien erfüllen. Schwenkschieber gibts bei Buggys meines Wissens nicht. Die sind alle klein und Schmal zusammenklappbar und haben einen Korb. Bügel sind meist zu entfernen und die Bezüge teilweise waschbar. Hab grad reingeschaut weil ich auch auf der Suche bin. Ich weiss aber nicht ob die mit riegel oder Gummizug verstellt werden. Preise sind auch OK. Zwischen 60- und 100Euro.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
11 Antwort
@julchen819
herrlich...julchen...schon wieder meine rettung!!! DANKE!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
10 Antwort
@silvi0709
seh das wie du, finde das auch wichtig. ich glaub von chicco gibts auch nen umsetzbaren. aber ich denke die sind alle über 150 euro.
julchen819
julchen819 | 26.04.2009
9 Antwort
....
bezüglich schwenkschieber..... ich finde es für mich wichtig das meine kleine mit mir augenkontakt hat und weiss das ich bei ihr bin..... meine meinung....danke trotzdem
silvi0709
silvi0709 | 26.04.2009
8 Antwort
@Schwester_M
achso und so zur info, der hartan vip passt in nen smart!
julchen819
julchen819 | 26.04.2009
7 Antwort
.....
bvezüglich schwenkschieber ich finde es wichig das ich mit meinem kind blickkontakt halte....meine meinung sorry
silvi0709
silvi0709 | 26.04.2009
6 Antwort
@Schwester_M
für den maxi cosi hatte ich nen quinny , der ist super klein, der moon kiss ist auch klein und der römer britax verve auch, und der gesslein swift auch. der herlag ist übelst lang, der peg perego relativ groß ... mhhh ...
julchen819
julchen819 | 26.04.2009
5 Antwort
....
habe mir gedacht nen esprit buggy zu holen.....!! mein haberkorn geht mir am ar... da ich 2teile dann im auto liegen habe und keine 2.person im auto mitnehmen kann da der sitz vom haberkorn am beifahrersitz liegt und das gestell im kofferraum.... peg perego gefällt mir leider nicht....aber danke ABC design primo ist schön
silvi0709
silvi0709 | 26.04.2009
4 Antwort
ich hab einen tollen
von herlag aber weiss nicht wie er heisst. hbe ihn neu für 50 euro ersteigert vom händler , er ist knallggrün, verstellbare lehne, toller einkaufskorb und mit einer hand zusammen klappbar. aber schwenkhebel hat er nicht find ich auch unsinnig...das kind will doch auch lieber woanders hinschauen, wenn sie mich immer sehen würde würde sie zu mir wollen
Miss_glamour
Miss_glamour | 26.04.2009
3 Antwort
würde ja sagen
peg perego pliko p3, der ist suuuuper!... aber der is nen bissl teurer - gibt es gebraucht aber auch schon für ca. 100€. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009
2 Antwort
ich glaub den gibts nicht
zumindest nicht für das geld! ich hab nen peg perego pliko p3, den gibts auch als switch, dass der sitz umsetzbar. der bebe loola confort ist auch super . entweder mehr investieren oder kleinere ansprüche
julchen819
julchen819 | 26.04.2009
1 Antwort
schön...
...ich hab nen matiz...wenn auch dafür jemand einen buggy und co kennt??? zur info...mein matiz passt wahrscheinlich in den kofferraum von nem peugot :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2009

ERFAHRE MEHR:

wielange sassen eure kleinen im buggy?
24.07.2011 | 6 Antworten
Wofür braucht man nen Buggy
17.03.2011 | 11 Antworten
ab wann saßen eure kleinen im buggy?
26.12.2010 | 19 Antworten
welchen buggy kaufen?
11.10.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading