Schlafsack von Anfang an?

Sylvie22
Sylvie22
13.02.2009 | 8 Antworten
Hey ihr!
Hab schön langsam meine ganzen Babysachen besorgt, aber wegen dem Schlafsack bin ich mir noch unsicher .. Braucht man den von Anfang an, oder erst später, da sich die Zwerge , wenn sie noch so klein sind, relativ wenig hin und her bewegen? Danke für eure Anworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
....
...wie gesagt ich halt davon überhaupt nichts und die kleinen schwitzen drinne super dolle.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2009
7 Antwort
.
Hallo, wir haben von Anfang an einen genommen. Dazu rät dir auch eigentlich jeder Frauenarzt sogar die Krankenhäuser weisen darauf hin, das ein Schlafsack das beste ist, was man machen kann!!! Wir haben einen von der firma Alvi gekauft!! Der besteht zwei oder einen Innensack und einen Ausßensack. Haben damals gleich einen in 62/68 gekauft. Den 62 Innenschlafsack hat unsere Maus sofort getragen!!! Ausserdem kannst Du die Innenschlafsäcke gut im Sommer als einzigen Schlafsack verwenden! Kann ich Dir nur empfehlen. Die Innenschlafsäcke kannst Du auch einzeln kaufen.
Zoe08082008
Zoe08082008 | 13.02.2009
6 Antwort
hi
es gibt auch nur so säckchen musst du mal schauen die man bis unter die arme hoch zieht da können sie nicht reinrutschen hab ich auch lg manu
babe1806
babe1806 | 13.02.2009
5 Antwort
Wir haben
auch nen Schlafsack!!! Wenn man die richtige Größe hat sollte das Köfchen auch nicht reinrutschen! Die Wärme wird sehr gut gehalten in den Schlafsäcken! Nachteil ist natürlich du brauchst ein paar mehr, denn die Kleinen wachsen schnell!
BelMonte
BelMonte | 13.02.2009
4 Antwort
schlafsack
wir hatten vom ersten tag an einen, und er fühlt sich da drin wohl. hatte ihn zwischendurch im wz nur mit decke reingelegt, als ich vom haare waschen kam, stockte mir der atem, baby hatte die decke über dem gesicht. seit dem ich wieder atmen konnte, waren alle kissen und decken verschwunden und seither nehmen wir schlafsäcke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2009
3 Antwort
hi..
halte von schlafsäcken gar nichts. seit meine mit dem köpfchen ganz drinn lag am fußende.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2009
2 Antwort
also
ich hatte garkeine, meine hatte immer ne decke, auch schon im kkh...mag die dinger net und aline fühlt sich dadrin auch total unwohl, haben mal einen geschenkt bekommen udn es einmal ausprobiert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2009
1 Antwort
Wir hatten einen von Anfang an,
da sie auch im KH direkt nen Schlafsack anhatte und sich daran schon gewöhnt hatte. Fühlte sich da wohl geborgen, ohne ging gar nicht. Auch heute nach 6 Monaten kann sie ohne Schlafsack nicht schlafen. Schlafsack ist eh besser als Decke, den können sie sich nicht über den Kopf ziehen, wg. pl. Kindstod.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Welche Größe für den Schlafsack?
25.04.2014 | 9 Antworten
Wielange im Schlafsack?
26.07.2012 | 10 Antworten
Welcher Schlafsack für Neugeborene?
28.07.2011 | 12 Antworten
Ab wann Schlafsack durch Decke ersetzen?
21.04.2011 | 11 Antworten
Welchen Schlafsack für den Übergang?
21.04.2011 | 6 Antworten
Schlafsack Frage
11.04.2011 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading