Dacia

Leyla2202
Leyla2202
12.04.2013 | 14 Antworten
Hallo zusammen,

Da wir bald zu viert sind überlegen wir uns ein größeres Auto zu kaufen.
Momentan informieren und vergleichen wir sehr viel und so sind wir jetzt auch auf Dacia aufmerksam geworden. Der halt durch seinen Neupreis besticht.
Jetzt meine frage, fährt irgendwer von euch Dacia und kann über vor- und Nachteile berichten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
oh man das weiß ich selber garnicht weil mein Mann den Lodgy eigentlich meistens fährt, aber ich selbst merke schon das er besser geht als mein Sandero und auf der Autobahn schafft er locker ca 200 km/h
fynns_mama
fynns_mama | 18.04.2013
13 Antwort
also der duster schafft ohne probleme bis zu 200 km/h
becky1989
becky1989 | 16.04.2013
12 Antwort
Jetzt hab ich doch noch ne frage an die Dacia Fahrer. Wieviel km/h können eure Autos fahren?
Leyla2202
Leyla2202 | 16.04.2013
11 Antwort
Vielen dank schon mal für eure Antworten, ich lese hochinteressiert mit!
Leyla2202
Leyla2202 | 13.04.2013
10 Antwort
Was manche hier schreiben, von wegen der Dacia ist scheisse, find ich echt unfair ! Ich fahre meinen Sandero schon seit 2009, hatte mit ihm noch nie ein Problem gehabt! Natürlich besticht er durch den Preis ist klar aber im Moment ist VW auch nicht viel besser, denn das sehe ich an einer Bekannten die einen neuen Golf fährt und dieser hat andauernd was und die Reparaturen sind da auch nicht gerade billig. Wo schon gesagt wir haben den neunen Lodgy und der ist TOP, kann mit jedem größeren Familienauto gut mithalten, er hat super viel Platz und ein richtige tolles Mediapaket mit Navi. Wenn man das mal bedenkt das sowas im Preis schon mit drin ist ist der Wahnsinn, denn z.Bsp. darf man für sowas bei BMW mehrer hundert Euro locker machen! Also empfehle, erstmal Probe fahren und dann soll dein Mann bzw du entscheiden. und von innen schauter nicht so aus wie man hier beschreibt!
fynns_mama
fynns_mama | 13.04.2013
9 Antwort
Wir haben ebenfalls einen Dacia und sind sehr zufrieden damit. Mein Mann hatte auch bereits einen .
cesarica_1
cesarica_1 | 12.04.2013
8 Antwort
http://prntscr.com/10bev1 http://prntscr.com/10bezx http://prntscr.com/10bf4d http://prntscr.com/10bf87 http://prntscr.com/10bfc6 Von innen sah er genau so schlimm aus, viel Plastik
Arcadepower
Arcadepower | 12.04.2013
7 Antwort
Wir hatten einen Dacia Logan, mein Mann hatte letztes Jahr am 21.2 damit einen Unfall als der Rettungsdienst meinten sie er hatte Glück gehabt dass er aus diesem Auto noch raus gekommen ist war echt Glück. Der Gurtstraffer hatte auch versagt so dass er beim Aufprall den Airbag auf die Brust bekommen hat und mit dem Kopf gegen die scheibe geknallt ist. Dass Auto ist schön und gut aber wenn du Wert auf Sicherheit legen willst würde ich die Finger weg lassen. Wir fahren jetzt wieder einen Opel.
Arcadepower
Arcadepower | 12.04.2013
6 Antwort
also wir fahren selber einen Dacia Duster. ich bin mit dem auto voll auf zufrieden. haben die autogar variante genommen da ich viel fahre. was vor allem sehr toll an dem auto finde, ist das er einen kleinen wendekreis aht. man bekommt ihn bequem in parklücken rein^^. ich selber kann nicht bestätigen das die qualität schlecht bzw billig ist. ich kann das auto nur empfehlen hatten bisher noch keine probleme mit dem auto
becky1989
becky1989 | 12.04.2013
5 Antwort
Mein Exmann und seine Familie, haben bereits den 2. Dacia Logan und sind mehr als zufrieden. Gut, Innenausstattung ist nun nicht gerade Wurzelholz, aber stabil und erfüllt ihren Zweck. Das Grundmodell bietet noch nicht viele Extras. Beispielsweise muss man das Soundpalet extra kaufen. Dann sind Radio und Boxen eingebaut. Trotzdem so etwas extra dazu kommt, war der Wagen noch immer sehr günstig und wie gesagt, sie waren so zufrieden, dass sie sich im letzten Jahr gleich wieder einen kauften. Heutzutage sind doch alle Automarken gleich anfällig. Da ist nicht gewährleistet, dass teure Autos auch besser halten. Und verglichen mit Reparaturen an Mercedes oder BMW, sind die, die bei Dacia anfallen, auch günstiger .
Moppelchen71
Moppelchen71 | 12.04.2013
4 Antwort
Naja ich fahre ihn nicht und würde auch nie einen dacia kaufen er besticht zwar durch seinen preis ja aber man muss eben alles bedenken. Renault steckt hinter dacia auch nicht gerade empfehlenswert teuer was reparaturen angeht. Vor allem aber fällt der Dacia bei den Sicherheitstest ziemlich auf das er nicht gerade das sicherste Auto ist.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 12.04.2013
3 Antwort
Also ich erzähl mal jetzt von meinen Erfahrungen und denke evtl hilft es ja ?! Ich selbst fahre einen Sandero bereits schon seit 2009 mit diesem Auto gabs noch nie Probleme denn er hat genau das was man zum fahren braucht ! OK august 2012 mein Mann kaufte sich nicht wie immer einen Audi, sondern einen Dacia Lodgy , er ist bis jetzt immer noch voll begeistert und er würde jedem das Auto empfehlen, gekauft haben wir einen Diesel in der Pestige Ausführung. Das Auto ist total klasse läßt sich toll fahren und hat viel Komfort, für den Preis was der gekostet hat bekommst gerade mal bei VW einen Golf voll Nackig ohne alles. Das beste an dem Lodgy ist das Media-Paket ! Hat es dir weng geholfen was ich hier geschrieben habe? wenn du noch Fragen hast kannst mir gern eine PV schicken. Im übrigen sind wir auch zu viert und und durch die zusätzliche Sitzreihe die wir haben haben eine haufen Leut drin platz, die 2er Sitzreihe kann man einklappen dann hat man nen tollen Kofferraum.
fynns_mama
fynns_mama | 12.04.2013
2 Antwort
Joa, so ist es. Viel Wert auf ne tolle Verkleidung legt der Rumäne nicht... Man sieht - gerade innen - die günstige Bauweise. Wenn es nicht stört, ist da aber viel Geld gespart. Innen ist die Renault-Technologie von vor 4-5 Jahren verarbeitet... Das Gute daran ist: Ist man ein bisschen technisch versiert, kann man immer noch viel selbst reparieren. Wir haben uns damals dann für Renault entschieden. Ich wollte ein kleines Auto, mein Mann einen Kombi. Daher ist es dann der Clio grandtour geworden, nen Kleinwagen mit nem Kombikofferraum. Reicht auch noch für unser beiden Kids, wobei ich ja die meiste Zeit alleine fahre ...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 12.04.2013
1 Antwort
wir haben uns den Dacia Duster angeguckt, er besticht zwar durch seinen Preis, aber so sieht auch die Verarbeitung aus. Man sieht z.B. hinten die Streben der Verankerung und es sieht alles sehr "billig" aus. Bei einem Aufprall hätte ich Sorge, daß die Streben brechen und die Rückbank nach vorne kippt. Trotz des guten Preises hat mich die Qualität des Autos nicht überzeugt. Das sind jetzt aber nur die äußerlichkeiten, zum anderen wie er beim Fahren ist, kann ich nichts sagen.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 12.04.2013

ERFAHRE MEHR:

geldfrage (kompliziert) ;o)
17.09.2008 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading