Wonderwalk Reise Buggy - Erfahrungen?

Sternstunden
Sternstunden
26.02.2013 | 2 Antworten
'Guten Morgen', kann mir jemand was zu dem Buggy sagen?
Wir haben eigentlich einen Kombiwagen, mein Auto ist aber so klein, dass ich entweder den Wagen oder Einkäufe transportieren kann. Das ist ziemlich unbefriedigend, weil ich nicht mal spontan den Kleinen in den Wagen setzen kann, wenn ich irgendwo bin oder er keine Lust mehr hat zu laufen. Außerdem ist der Kombiwagen auch ziemlich wuchtig und nimmt z.b auf Märkten ziemlich viel Platz weg. Lange Rede, kurzer Sinn: hat jemand Erfahrungen mit dem Wonderwalk? Wie sieht es z.b. auf Pflastersteinen aus? Wie ist die Bequemlichkeit beim Schieben, wenn man über 1, 70cm groß ist. Kippt er leicht um, wenn ich eine Wickeltasche hinten dran hänge ... Solche 'schmutzigen' Details eben. (kirchern)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
schade, noch keiner geantwortet ... würde mich aber aus denselben gründen auch interessieren!!
sommergarten
sommergarten | 27.02.2013
2 Antwort
@sommergarten Ich hab ihn jetzt bestellt. Wenn ich ihn aufgebaut und getestet hab kann ich ja meine ersten Eindrücke mal mit dir teilen. lg
Sternstunden
Sternstunden | 28.02.2013

ERFAHRE MEHR:

Schwanger auf die Malediven?
21.02.2014 | 6 Antworten
wielange sassen eure kleinen im buggy?
24.07.2011 | 6 Antworten
Globuli bei Seekrankheit
09.03.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading