Woher wußet ihr das es der (die ) richtigen Namen sind?

IjoA
IjoA
05.10.2009 | 10 Antworten
Guten morgen Mamis und werdene,
ich bin zwar erst 14+5 ssw aber mache mir schon gedanken wegen den Namen die meine zwillinge bekommen sollen, wir wissen zwar noch nicht was die beiden werden aber überlegen trotzdem schon.
Wie seid ihr auf die Namen eurer Kinder gekommen und woher wußtet ihr das es der richtige ist?
Danke euch jetzt schonmal für Antworten
Lg IjoA
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wir haben auch lange überlegt
bis meinmann einen sagte wo ich auch wow sagte und den ahben wir auch genommen... wir haben garnicht weiter überlegt denn je länger man sich nen kopf darüber macht desto mehr zweifelt man auch wieder an seiner entscheidung...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2009
2 Antwort
Wir haben nie lange
überlegen müssen...er hat uns gefallen und vom Bauch her wußten wir es ist der richtige LG
Maxi2506
Maxi2506 | 05.10.2009
3 Antwort
kenn das
Mir geht das genau so überlege schon von anfang an bin jetzt in der 24 ssw und wir wissen es immer noch nicht. Es wird ein Junge, ein Mädchen hätten wir Dilara Sophia genannt, aber bei nem Sohn keine Ahnung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2009
4 Antwort
Uns
hat der Name Fynn schon immer sehr gefallen.So war klar, das wenn es ein Junge wird er Fynn heisst...und so heisst er nun auch.Und der Name passt einfach zu ihn:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2009
5 Antwort
auch hier empfehle ich wieder:
http://www.baby-vornamen.de/ Jeden Buchstaben durch gucken, alle guten Namen raus schreiben und dann aussuchen. Aber bitte tu mir einen Gefallen und nimm keinen Asynamen^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2009
6 Antwort
namen auswahl
wir haben beide unabhänig von einander ne liste gemacht. zu den zeitpunkt noch jungen und mädchendann hat der andere die namen gestrichen die ihm gar net gefallen haben und dann haben wir geredet warum gerade die anderen namen eigentlich was wären. die zwei namen die übrig blieben waren namen von personen die für uns persönlich was ganz wichtiges bedeuten, aber nicht aus der verwandschaft sind. ausserdem haben wir drauf geachtet dass der name in unserem umfeld net schon vorkommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2009
7 Antwort
....
wollte auf keinenfall einen modenamen oder einen namen den man überall liest deswegen emanuel :-) obs der richtige ist weiß ich nicht :-))) bis jetzt finden den namen alle schön bei uns wars auch echt schwer weil wir soo viele bekannten mit kleinen babys haben und wir keine namen "klauen´" wollten :-)
stern89
stern89 | 05.10.2009
8 Antwort
Habe auch Zwillinge
zwei Jungs und die Namen standen nach dem wir in der 18 SSW wussten das es 2 Jungs werden binnen 3 Tagen fest :-) Ich bin Formel 1 und Italienfan und so sollte es auf jedenfall einen Jarno geben weil ich dachte das ist ein Italienischer Name............dazu dann natürlich noch einen Italienischen Namen, beim regergieren über den F1 Fahrer Jarno Trulli bin ich dann aber drauf gekommen das das ein finnischer Name ist und gar kein italienischer da Jarnos Papa großer fan eines Motoradweltmeisters war und seine Sohn dem zu ehren Jarno genannt hat. So dann also Finnisch/Nordisch denn der Name Jarno stand bei mir schon fest...............und da lag ja ein weiterer Formel 1 fahrer nicht fern, entweder Kimi oder Mika, da der beste Freud mienes Mannes Michael heist und mein Mann Mika viel schöner fand al Kimi stand also fest Mika und Jarno..............dann kam aber das Problem dazu das Mika weiblich wie männlich ist und wir darum einen eindeutigen Zeitnamen
Xanni
Xanni | 05.10.2009
9 Antwort
und weiter gehts :-)
Zweitnamen brauchten und ich schon vor 15 Jahren einen Leon wollte das aber heute ja ausgelutscht ist wurde aus Mika, Mika Leon. Da ich dann fand dann braucht sein Bruder natürlich auch einen 2 Namen und mir auffiel das Leon Rückwerts Noel heist und sie auch noch in der Anventszeit geboren werden.........schwub war klar dann ein Jarno Noel. Und somit standen nach nicht mal 3 Tagen die Namen fest! Wir haben es nicht bereut und ich hoffe die Kinder sind damit auch zufrieden. Wenn sie nicht wollen bruachen sie ihr Zwillingsatribut ja niemanden sagen, den wenigsten fällt es eh von alleine auf und das es kein Doppel sondern die Zwitnamen sind müssen sie es ja nie sagen denn gerufen werden sie nur Mika und Jarno. So Roman beendet ;-)
Xanni
Xanni | 05.10.2009
10 Antwort
Namen
Hallo also ich habe damals zu meinen Freund gesagt du mädchen namen und ich jungen namen. Und wir wussten bis zum schluss nicht was es wird. Er eines Frühs wie wäre es wenn unsere püppi lena-sophie heißt ich auf anhib ja. Jungen namen hatten wir bis zum schluss irgendwie keinen. lg.susi
smali1305
smali1305 | 05.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie findet ihr diesen Namen?
29.06.2014 | 20 Antworten
Was haltet ihr von MALO
23.03.2013 | 17 Antworten
Welche namen passen zu Richard?
30.07.2012 | 20 Antworten
Es wird ein Mädchen! Namen
12.06.2012 | 22 Antworten
Hilfe wir finden keinen Namen
12.10.2011 | 30 Antworten
wie findet ihr den namen felix
26.08.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading