Kleines Feedback zum Namen Nikita

cludi
cludi
19.11.2007 | 24 Antworten
Hallo zusammen,
eigentlich finde ich solche Fragen immer nicht so toll, aber heute muss ich Sie mal loswerden.

Wir bekommen demnächst eine kleine Tochter und haben uns schon seit langem für den Namen Nikita ( von dem Film und von dem Modelabel) entschieden. Für mich klingt der Name seht schön und war bisher auch immer ein Mädchenname. Mittlerweile weiß ich dass es u.a, ein russischer Jungsname ist.

Nun haben wir den großen Fehler gemacht und den Namen unseren Eltern schon gesagt ( sollte man einfach nicht tun :-(( ) Die kannten den Namen nun nur als Jungsnamen und mein Vater meint auch, dass der Name total hart und gar nicht weiblich klingt ( was ich persönlich gar nicht nachvollziehen kann ) und dass er sich nicht sicher ist, ob er unsere kleine mit dem Namen ansprechen will.

Wie ist denn Eure Meinung zu dem Namen?

Danke für Eure Antwort

Cludi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Lasst euch nicht beeinflussen
denn sowas ist echt geschmacksache ... Meine Meinung, ich finde ihn nicht soo dolle ... ABER, gibt echt schlimmeres
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2007
2 Antwort
also der name muss euch gefallen
sonst niemanden und meine muttwer fand den namen phillip auch nicht schön aber sie hat sich damit abgefunden!!!!
PHOENIX05
PHOENIX05 | 19.11.2007
3 Antwort
Nikita
kenne ich leider auch nur als russischen männlichen Vornamen
sam1506
sam1506 | 19.11.2007
4 Antwort
Wenn ihr den Namen schön findet
dann nennt euer Kind auch so.Wir hatten genau das gleiche Problem, alle sagten !Och nee" als wir noch in der Schangerschat den Namen preis gaben, und ständig kamen dann andere vorschläge die angeblich viieeeeeeeeel besserwaren. Naja, nun heißt er trotzdemwie geplant BENNET und jeder nennt ihn so und ist damit zu frieden.Ich würde an deiner Stelle versuchen das Thema "namen" bis zur Geb zu umgehen, weilwenn die kleine NIKITA da ist, dann sind alle froh undniemand wird mehr an dem Namen meckern! Glaube mir, ...
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 19.11.2007
5 Antwort
ich finde
den namen schön..und finde ihn eher passend für ein mädchen..
zebra82
zebra82 | 19.11.2007
6 Antwort
++++++++++++++
wenn ich ehrlich mein favorit ist er nicht. aber euch muß er gefallen und nicht andere !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2007
7 Antwort
Nikita
also ich kenne diesen namen auch als jungnamen aber manche namen sind weibliche und männliche wie z.b Noel is ein jung und mädchen name ich würd mein kind einfach so nennen wie ich es möchte und falls es stört das es männlich klingt könnte man nen zweit namen dranhängen wie z.b Nikita-Lee oder sophi oder sowas lg
TailsMama
TailsMama | 19.11.2007
8 Antwort
Namenswahl
Mal eine Frage: Habt ihr denn sonst auch andere Namen zur Auswahl? Hab bei meinen auch mal so das Stammbuch durchgeforstet und entdeckt, das es wirklich viele viele Namen gibt und wir haben uns dann für Celina Katharina und Eileen Norika entschieden, da der Papa halber Japaner ist ... Celina fand ich schon immer schön und meine Mutter hat als zweiten Namen Katharina ... Bei Norika war es folgendermaßen ... Es gibt ja japanische Filme und wir haben uns mal einen angesehn, wie ich schwanger war mit der Kleinen ... Da war im Abspann: Norika ... Und ich fand den Namen total schön ... So kommt komischerweise ein Name zu Stande :P LG Tina
LadyInPink
LadyInPink | 19.11.2007
9 Antwort
jungen name....
also ich kenn den auch nur als russischen jungen namen..und ob ihr mit dem namen beim amt durch kommt?????unser kleiner sollte auch erst nen doppel namen bekomm, hab ich dann doch nich gemacht und meine mam war dann auch sauer weil ich es ihr net gesagt hab.. aber ich finde jede mutter sollte selber wissn wie sie ihr kind nennt ... aber oft macht das amt ja nen strich durche rechnung
DeniseBhv
DeniseBhv | 19.11.2007
10 Antwort
Nikita
Was soll denn das heißen, dass dein Vater sich nicht sicher ist, ob er euer Kind mit dem Namen ansprechen wird?? Das ist ja Erpressung!!! Und wenn ihr euer Kind "Polsterzipf" nennen würdet, muss es ihm Recht sein. Ich kenne Nikita nur als Mädchenname und finde ihn schon in Ordnung. Michelle und Nicola sind auch Namen für Mädchen und Jungs, ebenso Renè, wird halt nur anders geschrieben. Man kann es mit der Namesgebung nicht jedem Recht machen - euch muss der Name gefallen und er sollte nicht zu abstrus sein. Was bei Nikita nicht der Fall ist. Liebe Grüße Romana
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2007
11 Antwort
***************
... das musst du für dich selbst entscheiden ... meiner Meinung nach werden sie später sowieso alle Nicki sagen
Lasome
Lasome | 19.11.2007
12 Antwort
Aso und es gibt auch promikinder die NIKItA heißen
zB das Adoptivkind von Jesicca Stockmann
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 19.11.2007
13 Antwort
och meine eltern haben auch immer
10 mal nachgefragt wie meine kinder heißen als ich die namen hatte löl und sie sagten man was hast du immer für namen kann sich ja keiner merken aber schau mal einer an sie können sich nun alle namen merken hihi ... meine ids heißen Rico, Tinka Maria, Noel, Tiago Joèl Juan, Tails ist doch alles garnet so schwer wenn man sie öfters sagt lach ... das wird schon mit den eltern die sind ja lernfähig. lg
TailsMama
TailsMama | 19.11.2007
14 Antwort
Aso:.........
und das ist auch ein Mädchen!
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 19.11.2007
15 Antwort
@ Ladyin Pink
Bitte nicht böse sein, aber Norika kenn ich nur als Pferderasse! Aber auch da gilt: Wenn euch der Name gefällt, hat er jedem anderen auch Recht zu sein! LG, Romana
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2007
16 Antwort
Namenswahl
Hallo, ich finde den Namen eigentlich auch ganz schön. Kannte ihn vorher gar nicht. Aber das mit dem Namen vorher preisgeben, mit dummen Kommentaren, kenne ich nur zu gut. Wir hatten 2 Namen einen Jungennamen DAMIEN NICLAS und einen Mädchennamen ANN-KRISTIN schon bevor ich überhaupt schwanger geworden bin. Und bei den Namen sind wir auch geblieben. Es wurde ja nun ein Junge also Damien Niclas obwohl alle auch wir ihn nur Niclas rufen. Das war meine Geschichte zu dem Thema.
Monchichi5
Monchichi5 | 19.11.2007
17 Antwort
das amt
also mein shn heißt Tails und das standesamt wollte ihn auch nicht zulassen da er nicht in der datenbank war und was habe ich gemacht habe in leipzig bei der namensforschung angerufen und dort hatten sie ihn nur mit Tayls und Teils drinn jo und schau einer gugg nun isser mit ai drinn und gildet auch als männlich hat mir zwar etwas gekostet aber mein kind hat den namen ... gehn tut alles nur gewußt wie. lg
TailsMama
TailsMama | 19.11.2007
18 Antwort
Nikita
Alos mir gefällt der Name gut. Das ist doch eure Entscheidung. Bei uns haben auch alle die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen als gehört haben das unser Mädchen Marilyn-Jane heißen soll. Wünsch euch alles Liebe
Chaosbine
Chaosbine | 19.11.2007
19 Antwort
drüber stehn
bei mir haben se auch immer gesagt wie kannst du deine tochter Tinka nennen so heißen Katzen und alles was ich sagte war ... und dann ist es eben meine persöhnliche schmusekatze hihi und ich denke jeder kann selber sagen wie daskind heißen soll.
TailsMama
TailsMama | 19.11.2007
20 Antwort
@ Rumpleteeze
Nun ja, wie gesagt ... Haben den Namen aus dem Abspann eines japanischen Filmes, wo die Hauptdarstellerin Norika hiess ... Ist wohl auch sehr bekannt in Japan, aber das wussten wir nicht ... Nur als, mein Schwiegervater uns das erzählte ... ___ Jedoch war meine Mutter auch nicht von den Namen so begeistert ... Ich bin einfach der Meinung, das der Name auch zur Person passen muss ... Bzw. Zum Wesen bzw. Charakters des Kindes ... Man darf sein Kind ja auch nicht strafen mit dem Namen :D
LadyInPink
LadyInPink | 19.11.2007

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Weiteren Vornamen eintragen lassen
01.09.2012 | 10 Antworten
Wie Nennt ihr eure kinder 2012?
26.11.2011 | 51 Antworten
Hilfe wir finden keinen Namen
12.10.2011 | 30 Antworten
kleines träumerle globuli
15.04.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading