Sternenkinder und Andenken an sie

tatze687
tatze687
20.09.2010 | 5 Antworten
Hallo liebe Eltern ..
Ich habe mir etwas länger überlegt meine Geschichte hier aufzuschreiben ..und mich dazu entschlossen es zu tun ..
Ich habe am 17.September 2010 um 22:55Uhr in der Uni klinik Kiel meinen kleinen Engel Cem-Muhammed zur Welt gebracht ..
Ich musste meinen Engel leider gleich wieder gehen lassen bevor er richtig in dieser Welt angekommen war .. Ich hatte bereits Tage davor in einem anderen Krankenhaus mit Cerlage , Entzündung der Gebärmutter und anschlissend ohne Fruchtwasser gelegen .. nach dem es mir auch immer schlechter ging war es schnell klar das der Kleine auf Grund der Entzündung und des fehlenden Fruchtwasser keine Chance hat .. er hat bis zum Schluss bzw bis kurz nach der Geburt gelebt .. er ist in den Armen von mir und meinen Freund eingeschlafen und nicht mehr wach geworden .. dieses schreckliche erlebniss hat uns noch enger zusammengbracht .. es ist unwahrscheinlich das ich nochmal ein Kind austragen kann und auch das ich nochmal schwanger werde da mein freund zeugungsunfähig ist .. mein gebärmutterhals ist stark mitgenommen .. wie auch immer ..wir müssen uns nun darum kümmern das unser kleiner Schatz in frieden weiter ruhen kann .. ich habe schon sehr oft gesehen das er wirklich wundervolle Andenken und Dekorationen für Zuhause und für das Grab gibt ich habe schon einiges bei google eingegeben aber leider nichts gefunden .. ich hoffe darauf das hier mammis sind denen das gleiche passiert ist ..vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen .. wo ich etwas schönes individuelles für zuhause und das grab meines kleinen engel finden kann .. entschldigt bitte die rechtschreibfehler aber im moment bin ich einfach nur froh das ich das ganze irgendwie aufschreiben kann .. ich danke euch schon mal jetzt für die antworten ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hey
es tut mir sehr leid das ihr euer baby habt gehen lassen müssen. ich wünsche euch ganz viel kraft diese schwere zeit zu überstehen. ich möchte dir eine adresse schicken, wo man totengewänder für baby´s bekommt. ich habe meines auch da schneidern lassen und es war total hübsch. http://www.rita-schaefer.de/index.html ich habe sie einfach per email angeschrieben. für die deko vom grab kann man eigentlich das nehmen was man möchte. wir haben z.b. engel und windmühlen. für deko oder änliches hier auch noch mal eine adresse : http://www.tiefimherzen.com/shop/main_bigware_29.php?bigwareCsid=c065a02a27c8b41ccb99cefb21c16637 ich hoffe, ich konnte dir einbißchen weiter helfen. falls du noch fragen hast, kannst du mich auch gerne anschreiben. lg und viel kraft - alexandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2010
4 Antwort
hallo Tatze
erstmal mein aufrichtiges Beileid... wir beide haben in etwa das gleiche durch, ich habe für meinen Engel auch eine Art Schrein aufgestellt... dekoriert habe ich den Schrein mit schlafenden Engeln und Kerzen in Herzform... dabei steht ein Bild von meinem Ian das Grab haben wir mit weissen Kieselsteinen und zig schlafenden Engeln dekoriert... ich kann dir ein gutes Buch empfehlendas heisst tief im Herzen und fest an der Hand von Klara Lenzen wenn du möchtest kannst du mich gern anschreiben, in meinem Profil habe ich auch Bilder von dem Grab liebe Grüße Mandy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
3 Antwort
...
Es tut mir unwahrscheinlich doll leid, was euch zugestoßen ist.... Ich kann dir leider nicht helfen, was deinen Engel betrifft. Ich kann dir aber einen anderen Rat geben... Es gibt in Schleswig eine Gruppe für verwaiste Eltern, da waren Freunde von mir ganz lange, vielleicht wäre das eine Möglichkeit für euch!!! Ich wünsche euch alles erdenklich Liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
2 Antwort
.....
Ach, es tut mir sehr leid für Euch beide ... auch, dass es wahrscheinlich keine weiteres KIND geben wird. Es ist unglaublich ungerecht. Ich würde EUch auch dazu raten eine dieser Gruppen bei MAMIWEB zu besuchen oder auch bei Euch in der NÄHE Psychologischen Beistand in Anspruch zu nehmen. Man muss da nicht alleine durch. Viel KRAFT wünsch ich Euch ...
deeley
deeley | 20.09.2010
1 Antwort
Mein aufrichtiges Beileid
Es gibt hier leider viel zu viele Muttis von Sternenkindern, mehr als einem lieb ist Schau mal bitte in folgende Gruppe rein, sie ist aktiv und dort sind nur Betroffene drinn und die wissen mit Sicherheit wo Du was individuelles herbekommst Gruppenlink: http://www.mamiweb.de/gruppen/20_mamis-von-sternenkindern.html Lg und alles Gute
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.09.2010

ERFAHRE MEHR:

verarbeiten, aber wie?
09.08.2011 | 10 Antworten
Sternenkinder beisetzen?
29.05.2011 | 21 Antworten
sternenkinder spruch
11.02.2010 | 9 Antworten
GEDICHT FÜR STERNENKINDER
04.11.2009 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading