Für die Mamis wo das Geschlecht noch nicht wissen: was hättet ihr lieber Junge oder Mädchen?

Silvia1983
Silvia1983
04.06.2008 | 10 Antworten
Ich hätte lieber ein Junge aus folgenden Gründen:

- Mädchen sind schwieriger in der Pubertät, zickig, launisch
-und wenn sie ihren ersten 1. Freund mitbringen, der womöglich 5 oder 10 Jahre älter ist-macht man sich mehr Sorgen

Junge weil:
-leichter zu handhaben
- Beschützerfunktion wenndoch später ein Mädchen kommen sollte
- pflegeleichter

Was meint ihr?

Bin bald 14.SSW und habe nächste Woche FA Termin-vielleicht erfahre ich es dann schon!? Hauptsache gesund-das ist für mich klar.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
uhi uhi uhi
mädchen sind nicht immer schwieriger! ausserdem hauptsache die kinder sind gesund egal mädchen oder junge ist da völlig nebensächlich finde ich!
piccolina
piccolina | 04.06.2008
2 Antwort
Alles völliger Humbug
Darauf ist kein Verlass ... haut bei meinen Mädels nur zu 50% hin :O) LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.06.2008
3 Antwort
hallo
also ich würde gerne noch ein mädchen da die erste auch schon eine kleine maus ist und ich alle sachen noch habe ... so musste ich nichts neues kaufen ... aber ich würde mich auch über einen jungen freuen
sarahp
sarahp | 04.06.2008
4 Antwort
die wahrscheinlichkeit es in der 14 ssw zu sehen ist gering
die gründe die du genannt hast sind toll aber stimmen tun sie so nun auch nicht ganz da sich ja jedes kind anders entwickelt und es kommt auch auf die erziehung an. ich bin jetzt 12 ssw und ich muss ganz ehrlich sagen ich habe schon einen jungen zuhause und wünsche mir eigentlich eher ein mädchen. weil was man auch sagt ist das - mädchen schneller durchschlafen - mädchen in der anfangszeit weniger schwierig sind - mädchen in der ganzen entwicklung schneller sind ich wünsche mir mein mädchen aber weil ich mir schön immer ein pärchen gewünscht habe also junge und dann mädchen. sollte es ein junge werden ist es aber auch völlig ok lg teufelchen
Teufelchen666
Teufelchen666 | 04.06.2008
5 Antwort
Klischees und so
also das trifft sicher nicht immer so zu wie du sagst. Meine Neffen sind ziemlich wild und manchmal kaum zu bändigen, also von wegen pflegeleicht. Dagegen meine kleine Halbschwester kann auch mal ruhig sitzen und spielt mit ihren Sachen ... Ich würd mich nicht so arg auf "typisch männliche oder weibliche" Merkmale festlegen. Find ich schon etwas arg!!!!!!!!!!
Nurse_23
Nurse_23 | 04.06.2008
6 Antwort
Geschlecht
das Geschlecht sollte schon egal sein, Hauptsache gesund, das stimmt. Beim ersten Kind ist das Geschlecht sowieso egal. Aber ich will ehrlich sein, nach meinen 2 Mädels war ich dann ja wieder schwanger und tief im Inneren habe ich mir einen Sohn gewünscht. Und meinen Sohn bekam ich dann ja auch. Ich glaube, ich wäre doch etwas enttäuscht gewesen, wenn er auch ein Mädchen geworden wäre!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2008
7 Antwort
Ich wollte immer einen Jungen
und ich bekomme auch einen freu :-) aber ich muss sagen das meine bekannten die Mädchen haben Haben sehr liebe aber auch sehr zickige kinder!! Aber mein Neffe ist auch nicht gerade ohne da er ein stures Einzelkind ist und sehr verwöhnt und kürzlich Sprch mich eine Verkäuferin an sie selbs hat einen Jungen und sagte das sie nie gedacht hätte das jungs so Zickik sein können!!! Bei einer Freundin erlebt man jeden Tag den Horror!!!! und Sie hat auch ein Mädchen mit 2 Jahren Sie sagt Ihren Eltern was Sie zu machen haben. Das ist schon Schrecklich beim zuschauen wie die das Kind verziehen und genauso wie bei Jungen und Mädchen kommt das auf die Erziehung und Konsequenz an, meine ich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2008
8 Antwort
Hallo
also ich hab beides und kann nur sagen es hat alles seine Vor- und Nachteile aber ich würde mal sagen hauptsache gesund denn umtauschen kannst du ja eh nicht mehr
Lindi17
Lindi17 | 04.06.2008
9 Antwort
habe beides
hab drei mädchen und einen jungen und ich muß sagen der junge ist mehr ne zicke als die beiden großen mädchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2008
10 Antwort
ääähmm...
das jungs "leichter" zu handhaben sind weise ich mal weit weg von mir*g meine sind richtig hammer und können derbst zicken und bocken und haben sich manches mal schlimmer als mädels in der wolle*g
moon1979
moon1979 | 04.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Traurig über das Geschlecht des Babys
27.07.2016 | 19 Antworten
Hattet ihr von Anfang an muttergefühle?
08.12.2014 | 15 Antworten
Ab wann geschlecht bekannt ?
17.11.2012 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading