Hallo,kennt sich jemand aus mit schwangerschaft und einer zyste?

tucky
tucky
05.05.2008 | 4 Antworten
ich habe eine riesige zyste und bin in der 17 woche ich habe angst das diese mal zerplatzt wenn der bauch immer größer wird oder das ich schmerzen bekomme
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..................
Hast du die Zyste mit in der Gebährmutter?? Hatte meine Freundin auch in der SSW. die hat sich dann von allein wieder zurück gebildet!! L.g und alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.05.2008
2 Antwort
antwort
ja beim ersten arztbesuch hat er die noch sehr kleine schwangerschaft festgestellt und die große zyste da war ich doch ziemlich schockiert.aber da muss man ja sowiso durch also ich habe wirklich null unterstützung von meinem mann
tucky
tucky | 05.05.2008
3 Antwort
ich hatte bei meiner ersten ss
auch eine zyste die war vom durchmesser so groß wie ein tennisball war dann zu etlichen untersuchungen und wo die ärzte dann beschlossen haben sie zu entfernen hat sie sich von alleine zurückgebildet.
pink-lilie
pink-lilie | 05.05.2008
4 Antwort
Oja, das kenne ich
Hatte auch eine Zyste. Aber ab der 12 Woche ist es nicht mehr gefährlich für das Baby. Meine hat sich jetzt langsam zurückgebildet. Also keine Angst mehr. Ansonsten schöne SS
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Zyste im Kopf des Babys
11.04.2011 | 5 Antworten
Wer kennt die Diagnose Plexuszyste?
10.02.2011 | 9 Antworten
Zyste - wer hatte damit schon Probleme?
26.01.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading