Mutterpass verloren-/ verlegt.

linchen0608
linchen0608
08.05.2017 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben, ich hätte da mal eine Frage an euch. Ich habe meinen mutterpass verloren-/verlegt, leider ist er nicht mehr auffindbar. Ich habe die ganze Wohnung auf den Kopf gestellt aber hab ihn nicht gefunden. Ich werde wohl oder übel einen neuen Pass von meiner Ärztin bekommen müssen. Muss ich für den neuen Pass etwas zahlen? Und wenn ja wieviel könnte mich das kosten?

Lg linchen0608
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Nein, nicht daß ich wüßte. Die Ärztin wird Dir einen neuen ausstellen. Ist mir auch schon passiert und ich mußte damals nix zahlen.
babyemily1
babyemily1 | 08.05.2017
2 Antwort
Ich habe meinen Mutterpass nach stundenlanger suche doch noch gefunden. Zum Glück, da aus der ss mit meinem dritten Kind alle wichtigen Infos und Daten drinne stehen. Jetzt habe ich ihn wieder und kann meinem Termin in 10 Tagen entgegen fiebern
linchen0608
linchen0608 | 08.05.2017

ERFAHRE MEHR:

Mutterpass Hilfen !
27.08.2015 | 7 Antworten
mutterpass abkürzung *bedeutung*?
23.01.2012 | 8 Antworten
Was bedeutet das im Mutterpass?
11.04.2011 | 4 Antworten
mutterpass beim 2 kind
24.11.2010 | 12 Antworten
Was bedeutet P 1/2 im Mutterpass
03.08.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading