⎯ Wir lieben Familie ⎯

Schwanger nach 2 Kaiserschnitten, Schmerzen Narbenbereich

Haselmaus123
Haselmaus123
29.05.2015 | 10 Antworten
Hallo Mamas
Vielleicht War jemand von euch schon mal in der gleichen Situation oder hat Ahnung.
Ich hatte zwei medizinisch notwendige Kaiserschnitt wegen Beckenendlage und mein Kleiner hat sich an der Nabelschnur aufgehängt.
Jetzt bin ich in der 14. Woche (erst) und die Narben schmerzen und spannen. Ich frag mich wie das wohl wird wenn der Bauch noch größer wird?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich habe zwar erst einen KS hinter mir aber ich weiß das wenn es zu schmerzhaft wird solltest du rechtzeitig einen Arzt aufsuchen. Nicht das da noch was passiert. Das ist nämlich auch meine größte Sorge die ich habe wenn das bei mir los geht. Lg Annika
Annika1982
Annika1982 | 29.05.2015
2 Antwort
Hallo. Ich hatte jetzt meinen zweiten KS. Aber in der 2. SS habe ich die Narben auch sehr zeitig gespürt. Ich hab die auch vom FA kontrollieren lassen und die erste Zeit immer wieder direkt danach gefragt. Wie der Bauch immer größer wurde und immer alles okay war, hab ich mich irgendwie an das Ziehen und Schmerzen "gewöhnt". Es kamen ja noch genug andere Schmerzen dazu ^^ Wenn du dir unsicher bist, frag beim FA bei den Vorsorgen einfach gezielt nach der Narbe. Viele FA sagen erst was, wenn was nicht stimmt. So kannst du dich vielleicht auch ein Stück beruhigen. Sollten die Schmerzen sehr stark werden, musst du natürlich direkt zum Arzt - aber das weißt du ja selber ;)
xxWillowXx
xxWillowXx | 29.05.2015
3 Antwort
lass das stets von deinem arzt anschauen. meiner meinte immer wenn es wirklich ernst wird dann sind das schmerzen die wirklich extrem schmerzhaft sind und man sofort bescheid weiss. aber sowas passiert nicht schon am anfang der ss… ansonsten öle deine narbe jeden tag ein und massiere sie damit sie sich mitdehnen kann.
tate
tate | 29.05.2015
4 Antwort
Hallo, ich hatte auch bereits zwei Kaiserschnitte. Hab die Narbe immer mit Öl massiert. Hast du die Narbe schon mal "entstören" lassen?
lovetobemam
lovetobemam | 29.05.2015
5 Antwort
du merkst, wenn es ernst wird. ich habs gemerkt und hatte selbst dann noch ne woche zeit. bis zum geplanten ks termin hab ichs dann aber nichtmehr geschafft. es ist ansonsten einigermaßen normal, dass die narbe spannt. wenns nicht zum dauerschmerz wird, brauchst dir keine sorgen machen. wird es schlimmer, dann sags dem fa.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2015
6 Antwort
Ich hatte die schmerzen nach 2 ks auch ziemlich früh. Der Gyn meinte es ist normal. Die Narbe wird auch etwas gedehnt. Aber wenn die Schmerzen wirklich unerträglich werden dann lieber ins KKH. Ivh mein wenn man z.b. liegt und plötzlich aufsteht, kommt es hin und wieder vor dass es so ein schneidender Schmerz ist und ich am liebsten los schreien würde, aber das ist eben auch normal. Jetzt habe ivh noch 5wochen vor mir
MausiIn
MausiIn | 30.05.2015
7 Antwort
Danke für die Antworten. Es sind keine Dauerschmerzen, aber wenn ich recht schnell aufstehe, dann gibt es mir einen Stich, da meint man der Bauch reißt gleich auf. Aber scheinbar geht es mehreren so Mir wurde beim 2. schon 2cm Gewebe einfach entfernt, weil alles so verwachsen war.
Haselmaus123
Haselmaus123 | 30.05.2015
8 Antwort
Bei meinem 2. KS hatten die Ärzte auch Probleme. Beim Ersten wurden die inneren Schichten wohl richtig extrem vernäht. Die mussten das dann weiter öffnen als gewöhnlich : ( Daher sieht auch meine äußere Narbe diesmal wieder schrecklich aus
xxWillowXx
xxWillowXx | 30.05.2015
9 Antwort
Hm mit der Vorgeschichte wäre ich bestimmt nicht noch mal schwanger geworden.Wird sicher noch richtig unangenehm werden aber was will man machen?
oohibiscusoo
oohibiscusoo | 31.05.2015
10 Antwort
meine narbe ist nach 3 ks nun 38cm lang und an den enden nach innen gewölbt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2015

ERFAHRE MEHR:

6 ssw schwanger starke schmerzen
29.01.2017 | 2 Antworten
Nachts Schmerzen im Oberarm
07.01.2013 | 6 Antworten
40+3 und Schmerzen beim Sitzen?
28.12.2012 | 5 Antworten
mensaritge schmerzen?
02.12.2012 | 6 Antworten
Vaginal Schmerzen was kann das sein?
20.11.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x