Schwanger nach 2 Fehlgeburten-Angst

Haselmaus123
Haselmaus123
04.05.2015 | 8 Antworten
Hallo!
Ich habe zum Glück bereits 2 Kinder, aber hatte im Oktober in der 12. Woche und im Februar in der 6. Woche jeweils eine natürliche Fehlgeburt ohne Ausschabung. So, jetzt wurde ich direkt im Folgezyklus wieder schwanger und befinde mich in der 10. Woche. Soweit so gut, aber nächsten Montag muss ich zur Erstuntersuchung und habe Panische Angst davor. Ich weiß, manche Frauen haben halt einfach Pech und haben öfter als nur einmal eine Fehlgeburt. Wer kann mir Mut machen??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Das ist doch super. Alles Gute weiterhin. Lg Annika
Annika1982
Annika1982 | 11.05.2015
7 Antwort
Hallo! Will euch nicht vorenthalten was beim Frauenarzt raus gekommen ist. Es ist alles zeitgerecht entwickelt, er denkt nicht, dass noch was sein könnte. Mini ist schon ganze 4 cm groß
Haselmaus123
Haselmaus123 | 11.05.2015
6 Antwort
*drück* Ich hab Klein-Jonathan verloren und wurde auch schnell wieder schwanger...die Ergebnisse sind 5, 4 und 3 ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.05.2015
5 Antwort
ich hatte auch ein mädchen bereits. dann hatte ich eine fehlgeburt in der 8 ssw. und nach 3 monaten wurde ich wieder schwanger und jetzt wird meine kleine maus am sonntag 3 jahre alt. ich drück dir die daumen. ich hatte auch panische angst das es wieder eine fg werden könnte, aber es ging gut denk positiv, das wird schon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.05.2015
4 Antwort
guten morgen , erstmal herzlichen glückwunsch. ich kenne das von einer freundin auch, die hatte 2 mädchen und war dann 3x mit einem jungen schwanger, die ihr dann abgegangen sind, danach wurde sie wieder mit einem mädchen schwanger und die ss vierlief ohne probleme. ihr arzt sagte ihr damals das manche frauen aufgrund der hormone keine jungs bekommen können. war bei der geißen genauso.
elleni
elleni | 05.05.2015
3 Antwort
Also ich hatte zwischen unseren zweien einen Abgang in der 8.Woche. Ich bin damals gleich im nächsten Zyklus wieder schwanger geworden. Einige sagten: "Oh, wie kannst Du nur....Du mußt doch soundsoviele Monate warten...." Mein Frauenarzt sagte: "Wenn der Körper wieder dazu bereit ist, dann soll es so sein. Es müsssen so viele Voraussetzungen dafür stimmen. Eine Schwangerschaft ist eigentlich ein Zustand, der nicht so leicht eintritt...also, Glückwunsch!" Ich hatte damals auch Angst und habe bis zur 21. Woche mich gar nicht so richtig freuen können, aber dann ging es mit der Zeit. Also: Kopf hoch und gib euch die Chance!!!!!
katrin76
katrin76 | 04.05.2015
2 Antwort
Hallo, erstmal wünsche ich dir alles Gute. Dann hast du zwei Sonnenscheine die dich lieben. Meine Schwägerin hat auch Drei FG mit AS gehabt und haben dann doch noch zum Glück einen Versuch gemacht und der ist nun schon ein Jahr alt. Lass dich nicht entmutigen, denke positiv und was ganz wichtig ist, ist jetzt viel ruhe und keine Aufregung oder Anstrengungen. Lass dir viel helfen. Du musst jetzt stark sein. Es wäre schön von dir weiterhin zu hören. Lg Annika
Annika1982
Annika1982 | 04.05.2015
1 Antwort
Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass diesmal alles gut ist. Ich bin nach einer Fehlgeburt auch schnell wieder schwanger geworden und das Monster sabbert grad die Couch voll ;-)
Pusteblume201
Pusteblume201 | 04.05.2015

ERFAHRE MEHR:

Habe rießen Angst! Hilfe!
13.06.2018 | 11 Antworten
Ich bin 19 , schwanger und habe Angst
24.09.2011 | 19 Antworten
2 Fehlgeburten nacheinander - Ursachen?
04.11.2010 | 6 Antworten
27 ssw und Angst vor dem Schlaff : (
28.07.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading