Gewichtsverlust in der Frühschwangerschaft

sophie2689
sophie2689
03.03.2015 | 5 Antworten
Hallo, bin ja jetzt fast durch mit der "heißen" Phase. Bin jetzt 11+2.
Ich war bezüglich meines Gewichts recht zufrieden, denn ich hatte schon zwei oder drei Kilo zugenommen. In der letzten SS hatte ich innerhalb von vier Wochen 7 KG abgenommen.
Jetzt habe ich aber auch 1 Kilo abgenommen. Ja ich weiß, ein Kilo ist sehr wenig. Dennoch wundert es mich etwas.
Mit Übelkeit hatte und habe ich nicht zu kämpfen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
man muss nicht zunehmen die werdene mutti sollte nur nicht ins untergewicht kommen. so lange das kleine wächst und zunimmt ist alles gut. hab in beiden schwangerschaften nur 2kg zugenommen.bin aber auch pummelig
blaumuckel
blaumuckel | 03.03.2015
4 Antwort
Ich hab in meiner ersten SS bis in den 5. Monat rein nur abgenommen . Das waren mehr als 10 Kilo und der Arzt hat immer geschimpft, ich würde nix Essen. Dem jungen Mann ging es aber immer gut und ist ein kleiner Strahlemann geworden ;) So lang es dem Würmchen also gut geht, mach dir nix draus. Manchmal ist der Appetit auch einfach ne Weile nicht da und das schraubt dann auch schon am Gewicht. Ich esse zB auch recht wenig, hab am Anfang sehr wenig zugenommen
xxWillowXx
xxWillowXx | 03.03.2015
3 Antwort
Hallo in meiner ersten ss have ich immer nur zugenommen:) In der jetzigen am Anfang 3 kg abgenommen und dann zugenommen. Ist nicht so ungewöhnlich am Anfang der ss. Bin jetzt ab Donnerstag in der 30 ssw;)
Goldmouse
Goldmouse | 03.03.2015
2 Antwort
@Kleiner_Muck Danke. Ja soweit ist alles gut. Ich mache drei Kreuze, wenn die 12. Woche endlich um ist....
sophie2689
sophie2689 | 03.03.2015
1 Antwort
Wenn soweit alles in Ordnung ist, ists doch super Ich denke solange die Werte etc normal sind, brauchst du dir keine sorgen machen. Du wirst mit Sicherheit noch früh genug zunehmen... Ich hab in meiner letzten Schwangerschaft bis zur 18./19.ssw fast 7kg abgenommen. Da hatte ich aber auch ziemlich mit Übelkeit und Erbrechen zu kämpfen. Und danach gings dann mit den Kilos hoch...
Kleiner_Muck
Kleiner_Muck | 03.03.2015

ERFAHRE MEHR:

Gewichtsverlust bei der Geburt
02.07.2012 | 20 Antworten
Verstopfung in der Frühschwangerschaft
11.06.2012 | 8 Antworten
hämatom in der frühschwangerschaft
31.05.2012 | 5 Antworten
Max Plack Diät
06.05.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading