Kindsbewegungen SSW 19+4

andrea251079
andrea251079
13.09.2014 | 4 Antworten
Hallo zusammen,

ich bin heute SSW 19+4 und spüre meinen Zwerg schon seit ein paar Wochen. Zwar nicht doll, aber es sind eindeutig Kindsbewegungen.

Nun habe ich seit 4 oder 5 Tagen das Gefühl, dass er mit dem Rücken zu meinem Bauch liegt, denn wenn ich mal was spüre, dann fühlt sich das so eigenartig an - als würde er Richtung Rücken treten. Und seit gestern ist es extrem wenig. Ich merke ihn zwar, aber im Vergleich zu manch anderen Tagen sehr selten.

Wie häufig sollte man sein Baby in der 20. SSW spüren? Und wie ist das, wenn das Baby tatsächlich mit dem Rücken an meinem Bauch liegt - ist es richtig, dass die Tritte dann so gut wie gar nicht spürbar sind?

PS. Ich habe nicht das Gefühl, dass etwas nicht stimmt, sonst wäre ich längst ins KH gefahren. Ich wundere mich nur, dass das sooo unterschiedlich ist.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Naja wenn Dein Kind mitbdem rücken zum Bauch liegt und die Tritte richtung Rücken gehen spürt man sie weniger bis gar nicht. In der Woche muss man sie noch nicht täglich spüren. Meine jüngste habe ich ab der 18. Woche die Zritte von außen gesehen mein FA war sehr erszaunt sie hat nämlich den Schallkopf weggekickt. Er meinte dann zu mir das es auch mal wieder weniger werden könnte, wenn sie zum beispiel wachsen. Naja ich hatte eine dauerkickerin gehabt am ende hin wurde es schmerzhaft
Babyschildi
Babyschildi | 13.09.2014
2 Antwort
@Babyschildi Ich habe mir das fast gedacht, dass man die Tritte zum Rücken hin nicht spürt. Und rein vom Gefühl her ist es so, als wenn er nach hinten raus tritt, denn manchmal merke ich ein Blubbern Richtung Rücken und das sind eindeutig Kindsbewegungen. Ich glaube, er liegt schon seit ein paar Tagen so. Danke Dir!
andrea251079
andrea251079 | 13.09.2014
3 Antwort
Kann gut sein, das dein Krümel mit dem Rücken zu dir liegt. Wie meine Maus eigentlich meistens rechts liegt. Am besten fragst mal deinen FA beim nächsten Besuch, die haben doch mehr Ahnung als wir. Ich werde meinen am 23.9 auch fragen ob das normal ist, das sie mehr rechts als links liegt.
JACQUI85
JACQUI85 | 13.09.2014
4 Antwort
bin 15 woche und spüre den pups wenn ich nach vorne geneigt sitze er tritt dann so fühlt es sich an gegen meinen darm ;) ich denke schon das es verschieden ist auch je nachdem wie er liegt. hast du schonmal musik angemacht rock pop klassik etc ob er sich zu einer mehr bewegt?? meine war bei rock ruhig ud bei klassik am strampeln
violetta85
violetta85 | 13.09.2014

ERFAHRE MEHR:

SSW 27 kaum Kindsbewegungen
27.11.2014 | 5 Antworten
Keine Kindsbewegungen mehr 19 SSW
21.01.2012 | 19 Antworten
Kindsbewegungen in der 35 ssw?
23.09.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading