muss man magnesium in der ss nehmen ?

liana03
liana03
10.10.2012 | 4 Antworten
ist das zwingend erforderlich oder gehts auch ohne? ich meine wenn man keine beschwerden hat oder so
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ich habe überhaupt gar nichts genommen- in beiden schwangerschaften nicht... war immer alles gut..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2012
3 Antwort
Nein es ist nicht zwingend notwendig. Ich musste das in meiner ss nehmen da ich frühwehen hatte damit beruhigt man die gebärmutter aber solange alles ok ist reichen die Folsäuretabletten die sollte man aber schon regelmässig nehmen. LG
minni1977
minni1977 | 10.10.2012
2 Antwort
nein
JonahElia
JonahElia | 10.10.2012
1 Antwort
nein muss man nicht hatte ich in meinen ersten ss auch nicht in der jetzigen mit zwillis nehme ich magnesium weil es die gebärmutter bissel beruhigt und entkrampfend wirkt
pink-lilie
pink-lilie | 10.10.2012

ERFAHRE MEHR:

Was für Magnesium nehmt ihr?
10.05.2013 | 13 Antworten
wie viel magnesium sollte ich nehmen?
25.01.2013 | 10 Antworten
wie viel magnesium in der 19 ssw?
09.01.2013 | 7 Antworten
magnesium brausetabletten
05.11.2012 | 7 Antworten
Alternative zu Magnesium Verla?
13.07.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading