Gebärmutterhalsverkürzung

kathrin7484
kathrin7484
21.04.2011 | 7 Antworten
Hallo,
war gestern beim Frauenarzt, mein Gebärmutterhals ist nur 30 mm, bin jetzt in der 24+5 ssw. Er hat gesagt das er nicht mehr kürzer werden sollte, da sonst das Frühgeburtrisiko steigt. Muss jetzt die nächsten 14 Tage liegen und mich schonen. Dann wieder zu ihm und schaun obs besser geworden ist. Wem ist es noch so gegangen?? Wie war eure Erfahrung, ist der Gebärmutterhals wieder länger geworden, durch das liegen??
Freue mich auf eure Antworten und danke schon mal!!

Lg Kathrin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
dank
Ich danke euch für die schnellen Antworten, hat mir sehr geholfen!!
kathrin7484
kathrin7484 | 22.04.2011
6 Antwort
ich hatte schon immer GMHschwäche
und viel erlebt. Beim Letzten war mein GMH 1, 2 cm mit cerclage. 3 cm ist egtl sehr gut, hauptsache Mumund ist zu und nicht weich und durchlässig, damit keine Keime rein kommen, die Wehen auslösen. Wenn du so arg Angst hast kauf dir PH-wert Testhandschuhe und teste jede Woche PHwert in Scheide.
milchin
milchin | 21.04.2011
5 Antwort
Ist
alles gut gegangen. Nur lass so Blödsinn wie Staubsaugen, Fensterputzen und so... Hab damals Lungenreife bekommen, Wehenhämmer, und war ne Woche im KH. War schonv iel früher viel kürzer. Also Kopf hoch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2011
4 Antwort
hi
hatte das auch ab 22+1ssw, aber noch kurzer so 2, 7. also ich musste mich auch schonen und ich bin wirklich nur merh gelegen, aber leider hatte ich frühzeitige wehentätigkeit und deshalb hat sich mein hals zwar stabilisiert, aber er ist nicht mehr gewachsen. die wehen hielten sich mit magnesium in grenzen. haben es dann bis 35+1 geschafft. also wenn du keine wehen hast, dich schonst, positiv denkst:) , dann wird bestimmt alles gut. alles gute noch
katharina870
katharina870 | 21.04.2011
3 Antwort
ich hatte auch
ab ca. 26. ssw eine verkürzung wurde dann krank geschrieben und sollte mich auch viel ausruhen. nach 3 wochen war es aber wieder ok und konnte bis zum mutterschutz weiter arbeiten.
hexenmammma
hexenmammma | 21.04.2011
2 Antwort
..
Hatte ab der 26. Ssw ne Verkürzung in etwa, wie bei Dir und letztlich habe ich übertragen uns musste eingeleitet werden. Immer schön Magnesium nehmen und schonen, dann wird das schon halten.
deeley
deeley | 21.04.2011
1 Antwort
Bei
unserer Mieterin ist er wieder um 1, 2 cm "gewachsne". Hilft also viel zu liegen und sich zu schonen.
SrSteffi
SrSteffi | 21.04.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

SSW 30 Gebärmutterhalsverkürzung
07.05.2012 | 15 Antworten
gebärmutterhalsverkürzung
02.09.2010 | 8 Antworten
Gebärmutterhalsverkürzung
07.11.2009 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading