färben

baby-maus2009
baby-maus2009
07.04.2011 | 11 Antworten
guten tag zusammen ,
ich wollte mal fragen ich ich meine Haare färben darf weil ich bin jetzt im 6monat schwanger. und da hab ich mir gedach ich frag ma nach weil das bestimmt nicht so gut wegen dem geruch und so vllt könnt ihr mir ja helfen

danke

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo
Ich habe es auch getan, Strähnchen aufgehellt. Das war, glaube ich 7/8 Monat. Danach hat man ja erst recht keine Zeit. Geschadet hat es meinen beiden Kinder nicht. Ich würde es nicht am Anfang der SS machen.
Ijoo
Ijoo | 07.04.2011
10 Antwort
...
eine Haarfarbe ist dazu da um in dein Haar einzudringen. Das passiert durch Chemie. Und was in dein Haar kommt, macht vor deiner Haut keinen Halt. Alles was du über die Haut aufnimmst gelangt auch in deinen Stoffwechsel, wenn auch in geringer Form. Du würdest deinem Kind ja auch nicht Ammoniak, Wasserstoffperoxid oder Duftstoffe etc. in die Milch tun.
Avistra
Avistra | 07.04.2011
9 Antwort
...
eine Haarfarbe ist dazu da um in dein Haar einzudringen. Das passiert durch Chemie. Und was in dein Haar kommt, macht vor deiner Haut keinen Halt. Alles was du über die Haut aufnimmst gelangt auch in deinen Stoffwechsel, wenn auch in geringer Form. Du würdest deinem Kind ja auch nicht Ammoniak, Wasserstoffperoxid oder Duftstoffe etc. in die Milch tun.
Avistra
Avistra | 07.04.2011
8 Antwort
Ich habe
meine Haare auch 2 mal in der ss blondiert, man solls halt ned zu oft machen, denk ich, mein friseur gab mir einen hautschutz drauf frag mal danach! Wünsch dir noch eine schöne ss!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
7 Antwort
,,,,,,,,,,,
Es gibt Studien über das Haarefärben in der Schwangerschaft. Es spricht nichts dagegen. Das Baby bekommt davon nichts ab. Die Mittel, die heute verwendet werden, schaden dem Körper nicht. Früher waren die Inhaltsstoffe bedenklich. Heute nicht mehr.
Noobsy
Noobsy | 07.04.2011
6 Antwort
...
Du kannst dir die haare färben. Das ist kein Problem. Hab ich auch gemacht und was soll das schaden versteh ich bis heute nicht. Ich ess das ja nicht...
Lexina1987
Lexina1987 | 07.04.2011
5 Antwort
hi
also ich hab damals meine frauenärztin gefragt, und sie sagte das das kein problem sei.Ich war im siebten monat
Josie2010
Josie2010 | 07.04.2011
4 Antwort
Hallo
Es gibt keine Studien die besagen, dass Haare färben in der SS schädlich ist. Es kann aber sein, dass: Dir von dem Gruch übel wird Dein Haar durch die SS die Farbe anders annimmt Deine Kopfhaut anders reagiert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
3 Antwort
also
So lange es nicht direkt am ansatz gefärbt wird ist alles gut, das wurde mir damals gesagt, aber das sieht ja auch doof aus, das ist ja meist der Grund warum man sich die haare färben will...Der ansatz..... Ich hab es nicht getan, war mir zu unsicher
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2011
2 Antwort
Lieber lassen!
Keine ahnung ob wirklich bewiesen ist das was passiert, aber bewiesen ist das die stoffe zum kind gelangen, also lass es doch lieber sein bevor du risiken eingehst.........
Kilian09
Kilian09 | 07.04.2011
1 Antwort
...
Wenn es nicht sein muss, würde ich es lassen. Mein Friser wollte mir die Haare nicht färben.
deeley
deeley | 07.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Hare färben
11.05.2009 | 7 Antworten
In der Schwangerschaft Hare färben?
24.04.2009 | 9 Antworten
lachsfarbener Ausfluss
03.04.2009 | 6 Antworten
Hare Färben+Dauerwelle in der SS
09.03.2009 | 2 Antworten
Hare färben in der Stillzeit?
25.02.2009 | 4 Antworten
hare färben in der schwangerschaft
25.01.2009 | 14 Antworten
Har färben in der Schwangerschaft
03.01.2009 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading