druck nach unten

MeGi2007
MeGi2007
30.01.2011 | 11 Antworten
ich bin erst in der 18 ssw. und hatte gerade eben immer wieder so ein drücken gegen den Mumu, wenn es das Baby gewesen sien sollte, ist das normal oder sollte ich mal meine Hebi fragen? Wobei bei der Uhrzeit?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
es ist anscheint alles ok, aber es tut dennoch weh. Weiß auch nicht genau ...
MeGi2007
MeGi2007 | 01.02.2011
10 Antwort
Hallo nochmal :)
Dann gehe doch lieber zum Arzt wenns dich beunruhigt... Wie sagt man immer, lieber einmal zuviel als einmal zu wenig... Alles Gute
flonic
flonic | 31.01.2011
9 Antwort
...
Na das komisch Gefühl, also den Druck habe ich immernoch. Weiß ja nicht in wie weit das "Normal ist".
MeGi2007
MeGi2007 | 31.01.2011
8 Antwort
Also
eine Hebi sollte auch genau für solche Sachen da sein... Versuche es doch infach sie zu erreichen, dann wirst du ja sehen ob sie noch ran geht oder nicht... Und wenn du niemanden erreicht hast und es heute abend oder nacht noch schlimmer wird dann schnappe dir deinen Partner und fahrt in den Kreissaal... Es wird euch keiner blöd anschauen, glaube mir :) Aber wenn du dort warst und alles gut ist, dann schläfst du auch gleich viel ruhiger und ansonsten wenns wieder weg ist dann kannst du ja morgen dein Hebi anrufen oder zum Arzt. Wie gesagt, du musst abschätzen ob du ins KH musst oder ob es nicht so schlimm ist und du bis morgen abwarten kannst... Dann wünsche ich dir eine Gute Nacht und alles Gute das nichts schlimmes ist und dein Körper nur übt :)
flonic
flonic | 30.01.2011
7 Antwort
...
ich finde es immer nur blöd wenn sowas um solch eine Uhrzeit passiert. Weil ich echt nciht weiß ob ich meine Hebi noch anrufen darf/soll. Die würd emir nciht den Kopp abhacken aber ... ich bin mir da unsicher
MeGi2007
MeGi2007 | 30.01.2011
6 Antwort
Ja auch das kenne ich :)
nur zu gut... Auch ohne Schmerzen... Ich hatte das auch ständig, einen extremen Druck nach unten als ob Sie mit ihrem Kopf mit voller Kraft nach unten drückt... Wie gesagt auch damit war ich im KH, schmerzen kamen erst später und es war alles in Ordnung... Bekam aber Krampflösende Tabletten, die die Muskelatur entspannen ließen solln oder so :) Aber wie gesagt, wenn du dir unsicher bist und es morgen noch so ist, gehe lieber zum Arzt, sicher ist sicher...
flonic
flonic | 30.01.2011
5 Antwort
...
also wie geschrieben ... ich habe kein stechen oder so wie bei anfangenen Periodenschmerz oder so, sondern ich habe einen druck nach unten, so als wenn das Baby mit den Kopf gegen den muttermund drückt und immer wieder das mit anlauf.
MeGi2007
MeGi2007 | 30.01.2011
4 Antwort
Ich kenne
das nur zu gut... Ich hatte das auch fast die 2.te hälfte der ssw. Es war manchmal nicht auszuhalten+ extremes ziehen und stechen... manchmal war es so schlimm das ich nicht mal ohne hilfe zur Toilette kam... War damals auch im Krankenhaus aber war alles in Ordnung :) sollte halt viel ruhen und Magnesium Tabletten bekam ich dann um diese art Krämpfe zu lösen. Half auch etwas, ach ja und warme Bäder taten mir immer sehr gut. Aber wenns nicht besser wird und du dir Sorgen machst, gehe lieber zum Arzt... jede Schwangerhaft ist anders... Und nur ein Arzt kann dir sagen ob alles Gut ist oder nicht... Drück dir die Daumen das nichts schlimms ist und alles ganz normal ist, zzb mutterbänder usw :) Liebe Grüße
flonic
flonic | 30.01.2011
3 Antwort
...
na das fühlt sich schon etwas komisch an ... als wenn da einer den nöppen gezogen hat
MeGi2007
MeGi2007 | 30.01.2011
2 Antwort
KOMMT drauf an ist es einfach nur druck
dann ist es nicht schlimm wie little-mummy sagte wenn du aber merkst das du das verlangen hast mit zu drücken dann sofort hebbi anrugen oder ins kh lg
lonaa
lonaa | 30.01.2011
1 Antwort
he du
das klingt völlig normal. dein becken verändert sich, mutterbänder werden gedehnt usw. Ich hatte das ständig, auch das es mal richtig pieckst und sticht. Wenn du aber angst hast ist es nie verkehrt die hebi oder im KH im Kreissaal anzurufen - egal zu welcher Uhrzeit :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Druck nach unten 12.Ssw
05.03.2015 | 8 Antworten
Druck nach unten
24.11.2014 | 13 Antworten
35 SSW - Extremer Druck nach unten
31.03.2012 | 7 Antworten
druck nach unten 40ssw?
28.11.2011 | 3 Antworten
druck nach unten 28ssw
10.09.2011 | 4 Antworten
Druck nach unten in der 8 SSw
31.08.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading